Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen

J_ackaCrToxo


zur Angst-Diskussion von gestern abend

ich glaube bei mir ist es einfach so, dass ich Angst habe dass man wenn ich Flirte meine Unsicherheit in dieser Angelegenheit merkt. Ich zeige nicht gern Schwächen in aller Öffentlichkeit.

Ich wage da viel, wo ich meine Schwächen mit Coolness überspielen kann. Aber Flirten und Anbaggern mit zuviel Coolness geht gar nicht. Selbst bei zwangloser Kommunikation mit Fremden wird Coolness eher als Desinteresse interpretiert was der Anfang vom Ende des Gesprächs ist.

Ich wär da Vorsichtig mit so Theorien von wegen schlechtes Bild von Sexualität usw.

Ich könnt mir durchaus eine liebe nette Freundin vorstellen, die im Bett mal hin und wieder die Kontrolle verliert und all die "schmutzigen" (ich verwende das Wort in dem Zusammenhang eigentlich nicht) Sachen mit mir macht. Ich finde das kein Widerspruch - im Gegenteil ist doch super interessant!

EDmottiFonalxe


ich les nur oft "ich such jemanden, mit dem ich streiten kann". das stört mich ein wenig.

huhu,

Streiten ist eine Kunst - damit ein sinnvoller Prozess daraus wird. Streit-Kultur.

Gruß :-)

BkergmsUtei/ger 7x8


"hast du einen freund?"? das könnte ja missverstanden werden.

Was soll man da missverstehen können? ??? Allerdings bergen solch offensiv gestellten Fragen das Risiko, dass du dann auch nach deinem Beziehungsleben gefragt wirst ;-) Aber du musst die Frage ja nicht offensiv stellen, du kannst sie ja etwa nach ihrer Wohnsituation (oder was auch immer) fragen, das ist etwas dezenter und du kriegst die Information, die du wilst, oft auch so.

Versuche aber niemals diese Frage einer ihrer Freundinnen zu stellen. Dann hast du es nicht mit einer Frau, sondern n Frauen zu tun. Du zeigst damit Interesse (gut!), aber gleichzeitig setzt du sie unter Druck, dieses auch gleich bewerten zu müssen (nämlich vor ihren Freundinnen!).

Gute Nacht allerseits! zzz zzz zzz

A|ussensWtehendexr


Sonnenkind30

kann man schon, vor allem, wenn die betreffende person eine wochenendbeziehung führt kann das durchaus passieren. und gerade als jm versucht man ja tunlichst das thema beziehung auszusparen und welcher jm fragt schon "hast du einen freund?"? das könnte ja missverstanden werden.

Wenn man jemanden besser kennen lernt und echtes Interesse an dieser Person hat (ganz allgemein, nicht nur auf "beziehungstechnische" Aspekte bezogen), dann sollte man normalerweise ziemlich rasch erfahren, ob diese Person Single ist oder nicht. Im angesprochenen Fall reicht es doch schon, wenn man die Frage stellt, wie die Betreffende ihr Wochenende verbracht hat.

Z}ottexlbaer


@ Sonnenkind:

Das hört sich für mich ja direkt biologisch an. :-)

Es wird Frühling, und da bereitet jemand das Nest, nicht wahr? ;-)

Kein Zweifel: Du bist bereit ;-D :)^

jiabo3r)osa


klar sind

Gegensätze interessant und spannend. Nur ist die Suche nach süß und lieb eben oft die Suche nach harmlos. Süß und lieb sind Euphemismen dafür. Wenn also eine Süße und Liebe auf einmal die Sau rausläßt, ist das "OK". Nur geht´s eben um die Erwartung. Wer das nicht so gerne sieht, oder nur dann, wenn sie danach dann aber auch wieder lieb und süß ist - also eigentlich gar nicht erst anfangen muß, es nicht zu sein - sieht das etwas anders aus. Dieses pseudo-nicht-lieb hab ich gefressen - "Schau mal, ich kann aber auch gaaaaaanz bös sein - süß, nicht?" "Hoho..." "Genau, und dann haben wir uns aber auch mal so richtig gestritten, jau." "Ja, hach, haben wir uns nicht lieb..."

Entweder oder!

Mxonikxa65


Nur ist die Suche nach süß und lieb eben oft die Suche nach harmlos.

Das sehe ich genauso.

Die Schattenseiten ausgrenzen und die "gefährlichen" Leidenschaften.

E'mot9ion-ale


Sonnenkind

das mit der Wohnung freut mich für dich :-D

S#onnenZkinSd30


süß und lieb sind harmlos

würde ich nicht sagen. also der typ frau, den ich suche ist nicht so unschuldig - und macht auch nicht auf "künstlich nicht-lieb".

harmlos würde ich eher "mädchenhaft-brav" oder so ähnlich nennen.

S2onnenki\nd30


@alle

danke für die glückwünsche bzgl. wohnung!

und ich fühl mich jetzt wirklich irgendwie "bereit". zumindest bereiter als zuvor.

h4errv kocxh


lieb

stille wasser gründen tief.

und daran würd ich vielleicht auch meinen gefallen finden, wenn die ersten erfahrungen gemacht sind. vielleicht bin ich dann auch ein stilles wasser. ;-D

KMwaxk


Ich frage mich, wie man ernsthaft diese Hoffnung haben kann, wenn man eine Frau noch nicht einmal gut genug kennt, um zu wissen ob sie Single oder schon vergeben ist.

Man sieht einer Frau eben nicht an ob sie einen Freund hat oder nicht. Die tragen ja keine Schilder.

Es waren einfach die Umstände die mich oprtimistisch gestimmt haben. Sie begrüßte mich immer freundlich wenn wir uns begegneten ich hatte sogar ein par mal den Eindruck sie freut sich mich zu sehen. Ich wußte, dass sie alleine wohnt. Aber sie führt eine Wochendbeziehung. Das habe ich erst später erfahren als sie mit ihrer Freundin über ihre Pläne fürs Wochenende sprach "Mein Freund kommt mich besuchen..." Erst da merkte ich, dass ich mal wieder Pech hatte.

h&erLr koxch


sie hat sich wohl auch gefreut. halt einfach nicht "so".

K'wak


Tortola

Die vergleichst 2 Schicksale die nicht vergleichbar sind. Es ist furchtbar wenn jemand in seiner Kindheit bzw. Jugend missbraucht wird. Daran will ich nichts beschönigen. Aber ein JM befindet sich in einer grundlegend anderen Situation.

Einen Unterschied hast du genannt: Ihr gelingt es einen ONS zu finden wenn sie es will. Ein JM schafft das nicht.

Man sollte keinen Vergleich anstellen welches Schicksal schlimmer ist.

Am Montag Abend ging es mir einfach richtig schlecht nach dem Erlebnis vom Nachmittag. Da wurde mir meine missliche Lage mal wieder dierkt vor Augen geführt.

Deshalb: Freies Jammern für freie Jungmänner !

h4errN kocxh


mh, eben ... habs auch schon geschrieben. man sollte schicksale nicht vergleichen. weil wenn man das tut, dann darf man als westlicher mensch nur in ausnahmefällen unglücklich sein, weil die kinder in der dritten welt verhungern.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH