Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen

h+erCr kocih


ich bin zu verklemmt, als dass ich vor einer, die ich 10 minuten kenn, die hosen runterlassen würd. blöd gesagt. drum schliess ich ons und dergleichen aus.

sgter(eoj_txyp


@ hr. koch

ich glaube nicht, dass das so was wird - mit warten so wie so nicht. ich schliesse mich monikas und tortis meinung an, dass frauen zuerst als sexuell attraktiv wahrgenommen werden möchten mit dir sex haben wollen und sich dann erst eine beziehung entwickeln kann.

du bist sonst ganz schnell in der gut-freund-schiene drin. da muss ich ja selbst auch dran arbeiten, dass ich die frauen in erster linie als sexuelle wesen sehe bzw. so auf sie zugehe und nicht 'nur' als menschen, also neutral.

das problem ist die angst und unsicherheit aufgrund der fehlenden erfahrung.

M0oniHka6x5


herr koch

ich bin zu verklemmt, als dass ich vor einer, die ich 10 minuten kenn, die hosen runterlassen würd. blöd gesagt. drum schliess ich ons und dergleichen aus.

Ons wäre natürlich von 0 auf 100, das muss nicht sein. Aber "dergleichen..", was meinst du damit? Verklemmtsein ist eine Sache im Kopf und des Willens, also eine Erkenntnis und der Wunsch und Willen daran zu arbeiten.

Der Rest dann, der viel ausmacht, ist reine Übung. Man fängt klein an und übt weiter. Nicht in großen Sprüngen, das ist klar, aber auch nicht nur irgendwo in der Zukunft..

Bei dir ist die Angst vor körperlicher Nähe sehr groß, deshalb solltest du auch auf anderen Gebieten üben, in Psychogruppen, das glaubst du mir bloß nicht. Eine Frau allein kann dich nicht retten, das wäre für sie eine Überforderung und auch alles andere als schön.

T,or!tolxa


Herr Koch

ich bin zu verklemmt, als dass ich vor einer, die ich 10 minuten kenn, die hosen runterlassen würd.

Was glaubst du denn, wie schnell ich in Berlin ohne Hosen dastand. ;-) Sie hatte ordentlich Tempo vorgelegt, und ich hatte nichts dagegen. Von 0 auf 100 in nicht ganz 24 Stunden. :-D

hYerrU koch


stereo-typ

am meisten erfahr ich über diese mann-frau-sache, wenn ich schau, wie das in meinem umfeld gehandhabt wird. und da wars nunmal halt nicht so, dass der sex vor der beziehung kam. da mir dies aus genannten gründen ganz gut passt, streb ich das auch an. ich betrachte eine mir attraktive frau natürlich als sexuelles wesen. aber nur im rahmen dessen, was mir möglich ist.

monika

ich glaubs dir nicht, weil ichs nicht so seh. ich hab höchstens ein problem damit, körperlich auf wen zuzugehn. bin da eher passiv. diese verklemmtheit ist das problem, nicht, dass ich nicht heranlassen würde. s kommt nur niemand.

{LMorHrKiksseyx}


??? Also irgendwie dreht sich das hier alles im Kreis!

Jungs, tut Euch doch bitte selbst einen Gefallen und hört endlich auf auf von Eurem "Kleinen-Kwak", "Kleinen-Tortola" oder was auch immer zu reden!

Meine Güte, auch wenn wir JM sind, wir sind immer noch MÄNNER!!! Und kein MANN redet von seinen "Kleinen Wasauchimmer"!!! Tut mir leid, ist aber so!!!

Meine Erkenntnisse nochmal in Kurzform:

Frauen suchen einen Partner mit dem sie reden können. Mit dem sie lachen können. Der sie unterstützt. Mit dem sie was unternehmen können. An den sie sich anlehnen können. Der sie und ihren Körper begehrt.

UND DER SIE VERDAMMT NOCHMAL VERNÜNFTIG F***T!!!

:-x (Sorry meine Damen, aber Ihr könnt mir da ja gerne wiedersprechen, wenns nicht stimmt. ;-D Ok, sorry für die Ausdrucksweise, aber ich habe jetzt den ganzen philosophischen Unterbau weggelassen und mich auf das Wesentliche konzentriert :-p )

Und das ist völlig normal! Nur muß dem JM das irgendwann auch mal klar werden, sonst klappt es nämlich nie.

Und falls jemand doch glaubt, asexuell zu sein, empfehle ich folgendes Forum: [[http://www.asexuality.org/haupt/index.php?sid=0394ac3113148acdc5708a7c5690b1ee]] Dort gibt es auch Kontakanzeigen.

Ich verabschiede mich jetzt hier. Werde meine Erkenntnisse lieber in die Tat umsetzen, dieses ewige Gejammer bringt einen nämlich einfach nicht weiter!!! Melde mich demnächst nochmal.

Hört Morrissey! Hört die Smiths! Lest Nietzsche! Und Wilde! Und Hesse! Und Huysmans! Spirituelle Selbsterkenntnis ist der erste Schritt zur Besserung!!!

Others conquered love - but I ran

I sat in my room and I drew up a plan

but plans can fall through as so often they do

and time is against me now

(The Smiths - "Accept yourself")

hjerr; kxoch


Frauen suchen einen Partner mit dem sie reden können. Mit dem sie lachen können. Der sie unterstützt. Mit dem sie was unternehmen können. An den sie sich anlehnen können. Der sie und ihren Körper begehrt.

UND DER SIE VERDAMMT NOCHMAL VERNÜNFTIG F***T!!!

das möcht ich ja sein.

in der reihenfolge.

{2Morr;iscsexy}


Haha, ich hör mich schon an wie so amerikanische ein Fernsehprediger. ;-D

Halleluja! :)* :-p *:)

{pMorri s?seyx}


Und meine Grammatik läßt auch zu wünschen übrig. ;-D

Tuort4olxa


Ich verabschiede mich jetzt hier. Werde meine Erkenntnisse lieber in die Tat umsetzen, dieses ewige Gejammer bringt einen nämlich einfach nicht weiter!!! Melde mich demnächst nochmal.

Ich wart dann mal auf deine Rückkehr und deine Erfahrungsberichte. :)D

{^Morr4isJsey}


Ich wart dann mal auf deine Rückkehr und deine Erfahrungsberichte.

Ok. Ich wünsche Euch allen auf jeden Fall viel Erfolg!!! Wir bekommen das schon hin!!! :)^

AlldhaEfera


Wilde, Morrissey? Lese ich gerade mal wieder...

"Der Mann, dieses arme, gewissenhafte, ungelenke, unentbehrliche Wesen, gehört einem Geschlecht an, das seit Millionen und Abermillionen von Jahren vom Verstand beherrscht wird. Dafür kann er nichts. Er kann nicht aus seiner Haut. Unsere Entwicklung verlief ganz anders. Wir waren seit jeher der fleischgewordene Protest gegen die bloße Existenz des gesunden Menschenverstandes. Wir haben seine Gefährlichkeit erkannt, von Anfang an." ;-)

Aus: "Heute Damenwahl" in "Mein Name ist Prinz Paradox2

Oder doch lieber dies:

"Die einzige Möglichkeit mit einer Versuchung fertig zu werden, ist, ihr zu erliegen."

CCoppxer


@ Tortola

Ach Copper, da hab ich leider ganz gegenteilige Erfahrungen machen müssen, was Freizeitpartner-, Single-, Flirt- und Partnerbörsen betrifft.

Wirklich?? Bei mir lief das zwar nicht erfolgreich, aber immerhin hab ich in kaum 2 Jahren ca. 10 Dates gehabt. Was zumindest lehrreich war. Mittlerweile setz ich nicht mehr darauf. Internetbekanntschaften sind problematisch... weil sie genau das ausklammern, was wir nicht zu beherrschen scheinen. Ich zumindest nicht. Man schreibt sich vertrauliche Mails, aber die Vertraulichkeit von Angesicht zu Angesicht beim Treffen hat sich einfach nie ergeben. Dort steckt das Problem, da hilft keine Singlebörse.

@Herr Koch

Ich denke, Sex steht doch in der Reihenfolge ganz vorn bzw. muß ganz vorn stehen. Nicht bei uns, aber vielleicht bei allen anderen, die keine Probleme in der Hinsicht haben.

Ich glaube, ich möchte auch lieber erst die Beziehung und dann loslegen. Aber das ist nur der "praktische Ablauf", um das mal so blöd zu benennen.

Wie siehts aber mit der unterbewußten Ausgangssituation aus?

Ist es da nicht vorteilhaft, sofort auf Sex abzuzielen? Bewirkt das vielleicht die nötige Ausstrahlung, um interessant auf Frauen zu wirken... um Spannung aufzubauen?

Ich glaub schon.

Ich hab mein Problem damit... Sex wäre mir wichtig, ich nehme Frauen auch in dieser Hinsicht wahr, aber irgendwie nur nicht mich als passendes Gegenstück.

@morissey

Gute Einstellung. Irgendwie so muß das klappen, denn so ist mir das jetzt auch in letzter Zeit klar geworden! Viel Erfolg :)^

b+ear@lie


@tortola

Was glaubst du denn, wie schnell ich in Berlin ohne Hosen dastand. Sie hatte ordentlich Tempo vorgelegt, und ich hatte nichts dagegen. Von 0 auf 100 in nicht ganz 24 Stunden.

ich dachte du hattest noch kein sex?

Da hats ja bei einigen endlich mal klick gemacht ;-) :-o

jkaboMrosa


@ald

herrlich, was mr. wilde so geschrieben hat :-)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH