Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen

RReEalis0t25


Die Zeit heilt alle Wunden, das kann nur noch dazu sagen.

S1tef-fid 83


Oder wie "Wir sind Helden" gesungen haben "die Zeit heilt alle Wunder"

Rneali&st25


Jupp.

mRarc-*antxon


Kwak

Den Satz vom kleener-dd mit der Summse und dem Krokofanten muß man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Symbolisch gesehen geraten auch Frauen in so eine Rolle in der Gesellschaft und haben ebenso Mühe, da wieder rauszukommen. Ferner wurde mir von einer Frau berichtet, daß sie mal in einem Kloster einen jungen Mann kennengelernt hat, keine Ahnung, ober der mal hatte, der war ein Schönling, wie sie sagte tolle Figut, Bodybuildermäßig, aber überzeugter Mönch.

KJwaLk


Steffi 83

Ich bin ganz deiner Meinung. Es ist wichtig seine eigene Meinung zu haben und sich nicht dem zu beugen was von anderen gerade für richtig gehalten wird.

Mein JM-Status stört mich selbst. Nicht weil ich es vor anderen rechtfertigen muss. Ich erzähle auch niemandem davon. Es gibt nur wenige die es wissen bzw sich denken können. Aber ich werde ständig daran erinnert durch das was ich täglich sehe und höre. Das nervt über Jahre hinweg gewaltig.

KNwaxk


marc-anton

Ein Mönch ist in einer ganz anderen Situation. Er hat freiwillig entschieden keinen Sex haben zu wollen. Also mit der Situation der JM hier nicht vergleichbar.

P*uscVhel


@Kwak

Woher weißt Du, ob das so ganz freiwillig war?

Was, wenn er keinen Bock mehr auf den Stress mit dem weiblichen Geschlecht mehr gehabt hat und deshalb "geflohen" ist?

mCarwc-ant>oxn


Puschel

Dazu muß man sagen, die Frau wußte es nicht, warum. Sie sagte, sie wollte ihn auch nicht bekehren. War eine interessante Bekanntschaft für sie. War eben nur ein Beispiel, daß ich hier eingebracht habe.

PWusc$hel


Also ich könnte mir schon vorstellen,

dass es Männer gibt, die echt die Nase voll haben. Wenn dann sowieso noch ein starker Glaube besteht, dann gibt vielleicht eins das andere.

Und nein, ich behaupte nicht 3/4 aller Mönche wären bloss frustriert...

Denke das wird nur ein winziger Teil sein....

S+teffi x83


Kwak

Das verstehe ich. Sollte auch kein Angriff sein. Man sollte nur nichts auf Vorurteile geben *:)

@marc-anton

Und was wolltest du damit sagen? Widerspricht sich gutes Aussehen und das Leben als Mönch?

@puschel

Zum Mönch werden gehört etwas mehr, als keine Lust mehr auf Frauen zu haben...

PRusc]hel


@ Steffi 83

Lies doch ;-) Hab ja geschrieben, dass da noch ein starker Glaube sein muss.... :-)

SPte!ffi x83


Puschel

Da muss wohl nur starker Glaube sein. Ich habe noch nie gehört, dass jemand ins Kloster geht, weil er von den Frauen genug hatte. So schlimm sind Frauen auch nicht ;-)

PWusPch el


Och

hast Du ne Ahnung ;-)

Du darfst nicht von Dir ( nett ) auf alle anderen Frauen schließen ;-)

m0arc-Yanton


Steffi 83

Ich hatte einfach Bock das hier zu tippen. Nein, ich wollte Kwak nur sagen, daß nicht alle JM Versager sind. Ich weiß eigentlich nicht, was mich geritten hat.

mLarc-uanton


Puschel

Ich will eigentlich nicht hier wieder nen Zwist anfangen. Aber die Frau ist mir zu nett. Ich kenne eine Frau, zu der habe ich in letzter Zeit Distanz gehalten, weil die mich wie ihre Katzen behandelt.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH