Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen

K;wxak


Hast du einen Vorschlag wie ich mich befreien kann?

M=on]ikJa6x5


marc-anton

Gut, wenn du dich beim Gedanken an eine ältere Frau schon unwohl fühlst - das ist ein Argument, denn Gedanken können gewaltig hemmen. Aber das ist zunächst im Kopf, es ist nicht gesagt, dass es in der Realität auch so läuft. Ältere Frauen sehen Sex manchmal etwas lockerer.. aber nun gut.

Ich habe nur, das aber nicht nur bei dir, ständig das Gefühl, egal was man sagt, ihr findet irgendein Argument, was dagegen spricht.

R?emaliKsxt25


Ganz einfach, lass doch alles auf dich zukommen und denk nicht immer daran. Werde ein bisschen lockerer.

Krw/ak


Ich lasse es schon seit Jahren auf mich zukommen und es ändert sich nichts. Da fällt es schwer lockerer zu werden.

R(ealSistx25


Versteh dich, aber versuch es trotzdem wieder, ansonsten verkrampft du.

K waxk


Monika65

Ich glaube dein letzter Beitrag war an mich gerichtet.

Mit dem Argument dagegen ist das immer so eine Sache. Entweder hat man etwas ähnliches schon mal versucht und keinen Erfolg gehabt oder der Vorschlag ist in der momentanen Situation nicht umsetzbar. Es ist eben leider nicht einfach.

aP_Mm_xs


Monika65

Ich habe nur, das aber nicht nur bei dir, ständig das Gefühl, egal was man sagt, ihr findet irgendein Argument, was dagegen spricht.

Ich glaube, damit hast du auch Recht. Es ist eine Mauer die man um sich herum aufgebaut hat und die mit den Jahren, in denen man älter und älter wird, immer höher wird. Man sucht immer einen Grund, warum es nicht klappen könnte.

Es hört sich zwar blöde an, aber es ist tatsächlich ein Teufelskreis. Ich bin mir meiner Probleme bewusst, sowohl psychischer als auch physischer Art, aber ich kann sie nicht einfach so abstellen. Wahrscheinlich könnte nur eine Therapie helfen...

Gruß aMs

M3oni1k&a6x5


a_m_s

Eine Therapie oder eine art positives Denken.. ich mache immer wieder die Erfahrung, dass Wünsche, die in mir KLAR sind (Klarheit kann total schwierig sein!) in mein Leben kommen. Klingt jetzt vielleicht ein bisschen esoterisch. Ich denke, man wird dann innerlich offen und zieht auf irgendeine Art das an, was man braucht, wenn man dauernd das Negative erwartet, dann kommt eben das. Etwas vereinfacht, ich weiß, aber vielleicht kann der Eine oder Andere etwas damit anfangen.

KowCak


a_M_s

Eine Therapie würde kaum etwas bringen. Eine Therapie kann nur helfen herauszufinden was das Problem ist. Da kennen wir aber schon lange: Wir haben kein Glück bei Frauen, die richtige begegnet uns nicht oder wenn uns eine begegnet ist sie schon vergeben.

Einzge Lösung: Es muss eine Frau her die dir gefällt und die mit dir Sex haben will. Und die kann auch der beste Arzt nicht aus dem Hut zaubern.

Myoni^ka65


kwak

Es ist eben leider nicht einfach.

Ja, aber andererseits, es kann doch nicht sooo schwer sein. Bring doch das "Schwer sein" vielleicht mal aus deinem Kopf.

Rlealixst2x5


wenn uns eine begegnet ist sie schon vergeben

Die kann dann nicht die Richtige sein.

aB_M_xs


kwak

Die Frauen gibt es ja, aber ich kann mich nicht (mehr) überwinden, auch aufgrund meiner Hautkrankheit. :-(

K8wxak


Monika65

Vor ein par Monaten habe ich positives erwartet. Ich dachte endlich eine Frau gefunden zu haben die mir gefällt und die an mir interessiert ist. Ich habe mir wirklich Hoffnungen gemacht. Aber nach ein par Wochen erfuhr ich, dass sie schon einen Freund hatte. Jetzt stehe ich da. Alle Frauen die ich kenne die mir gefallen sind vergeben. Weitere kommen demnächst nicht dazu.

K$waxk


a_M_s

Meinst du damit es gibt Frauen die dir gefallen und die nicht vergeben sind und du traust dich nicht zu versuchen ihnen näher zu kommen wegen deiner Hautkrankheit?

am_M_Ms


kwak

Genau so sieht es aus!

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH