Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen

RQea&lidst25


damit JM auf Lebenszeit bleiben

Musste nicht, aber wenn du ständig dran denkst, ist es auch kontraproduktiv.

K7waxk


Letztendlich ist ja jeder seines eigenen Glückes Schmied.

Dann hab ich wohl ein kaltes Stück Eisen zum schmieden gekriegt. Ich kann darauf hämmern wie ich will es verformt sich nicht.

In den letzten Tagen habe ich wieder daran gedacht mein Glück in Form von Geld in die Hand zu nehmen und ihr könnt euch sicher denken wohin zu gehen 8-) Ich will hier aber keine neue Debatte darüber anstoßen 8-)

R\ealiSstx25


In den letzten Tagen habe ich wieder daran gedacht mein Glück in Form von Geld in die Hand zu nehmen und ihr könnt euch sicher denken wohin zu gehen

Weiss nicht, wovon du sprichst. ;-)

iEckex1


Monika

Die Partysituation kann ich nachvollziehen, ich kenne zumindest das Gefühl in Gesellschaft irgendwie einsam zu sein, gerade da empfinde ich das oft. Das ist vielleicht nicht dasselbe, aber ich kann mir vorstellen, wie du dich dann fühlst, falls ich das nicht falsch interpretiere.

Ja du hast das schon richtig erkannt, es ist dann diese innere Einsamkeit auf einer Party, man ist zwar von vielen Leuten umgeben, aber fühlt sicht trotzdem alleingelassen. Man unterhält sich mit allen möglichen Leuten (manchmal auch Frauen), hat auch guten Gesprächsstoff, doch schon zur Mitte der Party merkt man, dass man zwar nicht der Einzige ist, der allein gekommen ist, aber mit 99,9 %iger Sicherheit der Einzige der allein gehen wird, bzw. der, der nicht das Gefühl mit nach hause nimmt, dass er bei irgendeiner Frau Interesse erweckt hat.

Die Frage warum andere Erfolg bei den Mädels haben und ich nicht stelle ich mir schon lange. Ohne Ergebnis.

Bei mir ist diese bis jetzt auch nicht mit Erfolg kekrönt.

Immer wieder wenn man drüber nachdenkt, fällt einem nur auf, dass alle, die eine Beziehung haben, entweder durch einen finanziellen Vorteil, sei es Geld oder Auto, eine Freundin haben, oder weil eine Frau aus dem eigenen Freundeskreis einen Typen toll fand und sie auf Grund dessen zusammengekommen sind. Ich persönlich kenne niemanden der seine Freundin auf der Straße kennengelernt hat. Bei denen ist alles über Bekannte und dann noch sieben Ecken gelaufen, weil irgend eine Frau aus dem Freundeskreis zu irgendeiner anderen Freundin gesagt hat: "Ich kenne da einen, der ist Solo, der wäre vielleicht was für dich." Ich wurde mit solchen 'über-sieben-Ecken-Bekanntschaften' nie bedacht, dieses Präsent war immer an andere adressiert.

Wenn dann doch mal ein neues weibliches Wesen durch eine Freundin mit in die Gruppe gebracht wurde, waren diese dann immer schon in einer Beziehung und waren in dieser selbstverständlich überglücklich.

iHckeL1


Das zweite Zitat gehört zu Kwak

critrCoxnyx


party

auf parties stehe ich über 10 minuten in vorderster reihe an der theke, ohne bedient zu werden und wirke auf manche leute gelangweilt. :-/

a'nonyEm128x9


Naja, zuerst tät ichs ihm wahrscheinlich nicht glauben!!! Aber schlimm fänd ichs nicht, denn wen es wirkliche Liebe ist darf so etwas nicht dazwischen stehen!!!!

c:iftronxyx


eine antwort für bernd ;-D

hallo anonym,

bernd war schnell aus dem thread verschwunden. fraglich, ob er hier noch mitliest.

a7_M_&s


In den letzten Tagen habe ich wieder daran gedacht mein Glück in Form von Geld in die Hand zu nehmen und ihr könnt euch sicher denken wohin zu gehen

Das ist wirklich etwas, das ich noch nie in Erwägung gezogen habe. Klärt mich bitte auf, falls ich mich irren sollte, aber ist Küssen bei Prostituierten nicht tabu? Ich könnte mir nicht vorstellen, mit einer Frau zu schlafen ohne sie küssen zu dürfen, denn das ist für mich auch pure Erotik! Aber mal abgesehen davon, frage ich mich, ob ich da überhaupt einen hoch bekommen würde. Zumindest die Vorstellung bewirkt nicht viel bei mir ;-)

Gruß aMs

kGlSe[en9erx-dd


@a_M_s

Aufklärung

Manche Prosti's darf man im Gesicht und auf den Mund küssen, mit manchen auch richtige Zungenküsse.

soun1nxyX


@ Captain Future

Weibliche Jungfrauen leiden nicht so sehr, denn für die Frauen findet sich scheinbar immer einer, der den Himmel auf Erden für sie möglich machen will.

Sorry, aber diesen Satz finde ich einfach nur total bescheuert!! >:(

Meinst du etwa, nur weil hier mehr Männer als Frauen "zugeben", noch keinen Sex gehabt zu haben, dass Frauen weniger darunter leiden?

Ich kenne genug Frauen, die ihr erstes Mal noch nicht hatten bzw. es erst sehr "spät" hatten, und die total depremiert und depressiv dadurch wurden! Eine gute Freundin von mir ist auch noch Jungfrau, und sie hat sogar schon zweimal versucht, sich umzubringen, weil sie so verzweifelt darüber war/ ist! :-(

Also bleibe mit deinen Komentaren bitte geschlechtsneutral!

aj_Mx_s


sunnyX

Nur zur Info, unabhängig vom Inhalt deines Beitrags: Der Captain schreibt hier schon lange nicht mehr. Vielleicht liest er ja noch...

Ohne deine Freundin kennen zu können, aber weißt du, dass sie die Selbstmordversuche ausschließlich aufgrund des Daseins als Jungfrau unternommen hatte? Oft hat sowas sehr viel tiefere Hintergründe, die selbst die engsten Freunde und Familienmitglieder nicht kennen. Das sie noch Jungfrau ist könnte eher ein "Symptom" ein.

Gruß aMs

lJunaAcy lxunacy


Da schließ ich mich a_M_s an!

K*wak


icke1

Wie die Beziehungen von anderen zustande gekommen sind weiß ich von kaum jemandem. Es gibt Fälle da treffen sie sich im Studium oder bei der Arbeit. Ich kenne einen Fall da ist sie jetzt mit einem Kumpel von ihrem Exfreund zusammen. Nur ihr Ex und sein Kumpel reden nicht mehr miteinander ;-D

Den Fall dass 2 wegen einem finanziellen Vorteil zusammenfinden kenne ich nur aus den Medien. Im Bekanntenkreis fällt mir da niemand ein. Kenne niemanden der reich genug dazu ist.

Ascetoxni


Ich denke SEX wird vie zu sehr überbewertet. Was ist schon dabei noch kein Sex gehabt zu haben? Und ich kann mir nicht vorstellen, dass SEX irgendwelche Auswirkungen auf die Gesundheit haben soll, außer dass es eben glücklich macht.

Die Medien wollen uns weismachen, dass wir nur dann hipp und cool sind, wenn wir "rumhuren" und möglichst viele Geschlechtspartner haben usw. Ist das nicht ein bißchen zu oberflächlich?! Gehen die anderen Kulturen unter, weil sie nicht wie wir Europär nur noch mit den Hormonen denken?!

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Leute mit dem meisten Sex und den meisten Sexualpartnern unglücklicher sind als Leute in einer intakten Beziehung, mit vielleicht weniger Sex aber mehr Nähe und Vertrauen.

last but not least, ist es jedem selbst überlassen....

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH