Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen

Suteffi! 83


striptease

schüchternheit verstehe ich als erklärung. das hier nicht...

Er sagte, er hatte eher Ausbildung usw. im Kopf! Er hat nicht gesagt, er hätte keine Zeit gehabt. Also ist das schon auch ein Grund. Ich find das gar nicht verkehrt. Schaffe schaffe häusle baue und net nach de Mädle schaue ;-)

@Funsue

zumal der sich auch noch austoben will und ich dann damit rechnen kann das er nach nem jahr die mücke macht. da kann man bei nem langfristigen ziel nich drauf aufbauen.

Was ist das denn für ein Quatsch? Das gilt wohl kaum für alle. Bitte keine Pauschalisierungen.

und ausserdem will ich einen der weiß wie er´s machen muss.

Ich kann dir aus eigener Erfahrung versichern, dass auch Jungmänner wissen können, wie man´s macht.

Klar ist es deine Sache, wenn du das nicht möchtest. Genauso wie du damit leben musst, dass es Männer gibt, die keine Frauen wollen, die mit 21 schon so viele gevögelt haben, dass sie schon Probleme haben, sich an alle zu erinnern.

T}orr(tolxa


Leute: hängt mich, steinigt mich, erschießt mich oder tretet mir nur mal kräftig in den Hintern!

So viele Möglichkeiten, jemand interessanten einfach nur mal anzusprechen in den letzten drei Wochen. Und ich hab es jedes Mal wieder vermasselt:

Auf einem Festival vor 2,5 Wochen gab es eine Frau, die mir direkt am Nachmittag schon aufgefallen war. Bei der dritten Band standen wir sogar direkt nebeneinander. Ein, zwei gezielte Kommentare über die Band, und wir wären im Gespräch gewesen. (OK, an dem WE ging es mir mehr als schlecht, ist also entschuldigt.)

Eine Woche später auf einer Hochzeit: drei Frauen, die ich interessant gefunden habe. Alle ohne Begleitung. Eine davon sogar ausgesprochen tanzfreudig. Mein Discofox-Kurs war gerade vorbei, und was mach ich? Gar nichts! >:(

Letzte Woche auf dem Festival: vier interessante Frauen gesehen, drei davon in Männerbegleitung, eine mit ihren Eltern (?). Ergebnis: Blickkontakt mit einer, die mit ihrem Freund dort war. :-/

Apropos Blickkontakt: Was haltet Ihr Frauen eigentlich davon, von Männern angesprochen zu werden, wenn vorher kein Blickkontakt bestand? Ehrlich gesagt hab ich ja schon mehr als genug Hemmungen, auch mit Blickkontakt eine Frau anzusprechen. (Wenn es denn überhaupt mal Blickkontakt gibt.) Aber so ganz ohne?

Bin zur Zeit bei einem Mandanten. Hab da vor zwei Wochen eine Aushilfe in der Innenrevision kennen gelernt und ca. 2, 3 Minuten mit ihr gesprochen. Wollte sie eigentlich noch in dieser Woche fragen, ob sie Lust hat, mit zum Essen zu gehen. Dummerweise war sie Aushilfe und ist seit diesem Monat nicht mehr bei dem Mandanten. :-(

Aber zumindest lauf ich mittlerweile mit offenen Augen durch die Gegend. Ist ja zumindest auch mal ein Anfang! :-D

SJteffbiw 83


Leute: hängt mich, steinigt mich, erschießt mich oder tretet mir nur mal kräftig in den Hintern!

Na eigentlich hatte ich doch ganz was anderes mit dir vor ;-D

Wenn du auf dominante Frauen stehst, wird das wohl nix :°(

wai}eOauc`himmeOr


IGSM 18 m

Schon einmal daran gedacht das es Paare gibt die sich jahrelang kannten/im gleichen Freundeskreis waren und erst später zueinander fanden ?

Das sind aber Ausnahmen, denn es ist erwiesen, dass der sexuelle Funke sehr schnell rüber springt, oder eben gar nicht.

Außerdem ist das auch immer noch etwas anderes. Hier ging es darum, der JM ist auf der Suche nach einer Frau und zwar mit Sex. Weil ihm diese Frau, die er kennenlernt, auch sexuell gefällt, ist er ja überhaupt erst motiviert, sie näher kennen zu lernen. Anstatt aber sofort mit ihr zu flirten, um seine klaren Absichten gleich deutlich zu machen, schleimt er sich erstmal als netter Freund bei ihr ein. Sie lässt sich auf dieses Freundschaftsangebot ein. Nach einem halben Jahr kommt dann unverhofft der Liebesbrief, dass er sie ja schon immer liebte, etc.

Ein Mann, der mir ein Angebot zur Freundschaft macht, aber dabei ganz andere Hintergedanken hat, die er aber vor mir geheim hält, der ist für mich nunmal ein Feigling und Heuchler, denn er hat mir was vorgemacht und das finde ich dann nicht nur nicht attraktiv, sondern sogar abstoßend. Dann habe ich nämlich seinen Charakter kennen gelernt und dieser gefällt mir gar nicht.

Sondern einfach verblüfft das die Frau die Zeichen nicht gesehen hat.

Welche Zeichen? Das Zeichen, dass du biologisch ein Mann bist und Männer, wenn sie sich für eine Frau interessieren, das grundsätzlich immer in der Absicht tun, das sexuelle Interesse auszuloten?

Ne, tut mir Leid, in solchen Vorurteilen denke ich nicht und daher muss er mir schon eindeutige Zeichen geben und wenn er sich das nicht traut, dann ist das sein Problem, nicht meins und selbst wenn ich das merke, dann ist es auch nicht meine Aufgabe, ihn zu fragen: "Du, hast du dich vielleicht in mich verliebt?". Wenn ER nicht klar damit rausrückt, was er will, dann muss ich auch nicht den Detektiv spielen. Das ist sein Problem.

Auch ich finde das wieauchimmer, ein etwas gestörtes Verhältniss zu Partnerschaft/Männern allgemein hat.

Deine plumpe Hobbypsychologie kannst du dir sparen, denn ICH bin schon lange keine Jungfrau mehr und habe auch schon längere Partnerschaften gehabt und auch Freundschaften zu Männern, ohne sexuelle Absichten. ICH bin hier nicht diejenige in diesem Forum, die ein Problem mit dem anderen Geschlecht hat, aber so mancher JM wundert sich ja, wieso er mit seiner "Ich bin so nett"- Masche bei Frauen keinen Erfolg hat. Ich kläre euch nur darüber auf, woran das wohl liegen könnte. Aber wenn ihr meint, ihr macht alles richtig, aber die Frauen haben ein gestörtes Verhältnis zu Männern, dann ist ja die Welt in Ordnung, aber was wollt ihr dann von diesem Forum hier?

SNtemffi x83


Das sind aber Ausnahmen, denn es ist erwiesen, dass der sexuelle Funke sehr schnell rüber springt, oder eben gar nicht.

Dann bin ich hier wohl ne Ausnahme. Meinen ersten Freund kannte ich vorher 2 Jahre und meinen 2. ganze 6 Jahre :-)

Und beide male ging die Initiative von mir aus, obwohl ich schüchtern bin. Aber die waren noch schüchterner.

TTortcola


Ach Steffi! Hab mich heute Nacht leider verflogen. Als die Sonne aufging, hab ich festgestellt, dass ich über Bonn abgesprungen bin. Und das auch noch viel zu schnell, worauf mich ein orangener Blitz mehr als deutlich hingewiesen hat. :-/

Aber nicht verzweifeln: in 2,5 Wochen hätte ich eigentlich in Stuttgart sein sollen, wenn mir da eine Hochzeit nicht in die Quere gekommen wäre. Aber jetzt hätte ich ja einen Grund, doch nach Stuttgart zu fahren und mich von der Hochzeit abzumelden. ;-D

Oder ich komm einfach im September vorbei, wenn ich eh schon in Hessen bin. Bis nach Stuttgart ist es dann nur noch ein Katzensprung, und von dort komm ich dann auch zu Dir, mein Schätzchen. @:)

Immerhin muss ich ja gedanklich bei Dir gewesen sein. Wenn Du schon so erschöpft warst, dass Du erst um 14:00 Uhr wieder aufgestanden bist. ;-D

Setekffi. 83


Ähm wollte sagen, hab ich die Initiative ergriffen. Deutsch ist schwierig ;-D

S-tef+fi 83


Immerhin muss ich ja gedanklich bei Dir gewesen sein. Wenn Du schon so erschöpft warst, dass Du erst um 14:00 Uhr wieder aufgestanden bist.

Bild dir bloß nix drauf ein, das ist bei mir relativ normal :-)

Nach Stuttgart wollt ich demnächst eh mal :-D

T)orto;la


wai

Weil ihm diese Frau, die er kennenlernt, auch sexuell gefällt, ist er ja überhaupt erst motiviert, sie näher kennen zu lernen.

Ach, dann treff ich mich also nur mit Frauen, um sie ins Bett zu bekommen? Und ich dachte immer, dass würde ich machen, um einfach meinen Bekanntenkreis zu erweitern. Und warum treffe ich mich dann auch weiterhin mit Frauen, die mich sexuell gar nicht ansprechen, ich mich aber ansonsten gut mit ihnen unterhalten kann? Und warum treffe ich mich nicht mehr mit Frauen, die mir vielleicht sexuell gefallen, ich mit ihnen aber ansonsten auf keiner gemeinsamen Wellenlänge liege? Jetzt versteh ich gar nichts mehr. ;-)

wWieFawuchim-mer


imago

Legst Du denn in einer Beziehung keinen Wert darauf, Dich mit Deinem Partner prächtig zu verstehen?

Hallo? Kannst du mir mal bitte nicht alles verdrehen? natürlich lege ich da Wert drauf, aber wenn ich mich NUR gut mit ihm verstehe und nicht der sexuelle Funken überspringt, dann ist es eben NUR ein Freund und wird keine Beziehung werden. Ist das so schwer zu verstehen?

Du musst nicht zuerst mit einem Mann auf Teufel komm raus flirten, um ihm den Verstand zu rauben und schlaflose Nächte zu bereiten.

Weisst du, ich habe keine Lust mehr, mit dir weiter zu reden, weil du mir hier die ganze Zeit Dinge unterstellst, die ich nie geschrieben habe und offensichtlich gar nicht verstehen willst, was ich schreibe, hat also keinen Sinn.

Nur darf Frau in diesem Fall dem Mann nicht sowas an den Kopf werfen wie "Selbst schuld, wenn Du nie etwas gesagt hast".

Hör mal, kannst du eigendlich lesen und Texte verstehen? Ich glaube nicht.

Soll ich es dir nochmal GANZ langsam erklären?

Er signalisiert ein freundschaftliches Interesse und flirtet eben nicht. Sie erwidert sein freundschaftliches Angebot und flirtet auch nicht, sondern verhält sich freundschaftlich zu ihm. Das reicht aber für viele Männer schon (vor allem, wenn sie eher wenig Chancen bei Frauen haben), anzunehmen, weil sie auch nett zu ihm ist, er habe Chancen bei ihr und macht sich Hoffnungen und fällt dann aus allen Wolken, wenn er ihr dann endlich seine Liebe mal gesteht, dass sie das nur als Freundschaft gesehen hat und auch nur gemeint hat. Ist es jetzt klar?

Doch verflixter Weise hängt anscheinend alles davon ab.

Du fängst an es zu begreifen

Viele Frauen schreiben ganze Bände an subtilen Geschichten, können aber selbst nicht zwischen den Zeilen lesen.

Wenn mir eine sagt: "Ich hätte gerne eine Cola", dann kann in roten Leuchtbuchstaben auf seiner Stirn stehen "Ich will Bier", er bekommt trotzdem eine Cola von mir, denn ich bin nicht seine Mama, die seine Gedanken lesen muss, was er denn nun will, sondern ich gehe davon aus, dass er ein erwachsener Mensch ist, der in der Lage ist, zu äußern, was er will und wenn er das nicht kann, dann bin ich nicht seine Therapeutin, die ihn analysieren muss, was er denn nun will. Das ist nicht mein Job und daher übernehme ich den auch nicht.

Für uns ist es Sehnsucht.

Ich würde mal an deiner Stelle nicht für alle Männer sprechen, denn ich habe Freundschaften zu Männern, die in glücklichen Beziehungen sind und daher sicher keine Sehnsucht nach mir haben.

Doch dieser Weg ist immer vereist und wird niemals gestreut, und wir landen jedes Mal auf dem Steißbein.

Ja, wrum wohl? Weil diese einschleimende Freundschaftsmasche total unattraktiv ist, aber natürlich hab ICH ein gestörtes Verhältnis zu Männern. Ihr seid nur die armen Opfer von den bösen Frauen, die euch nicht verstehen. Also kommt dann wieder das große Jammern.

Folglich wäre die Aussage der Frau Heuchelei.

Wieso das? Sie hat es mit der Freundschaft doch vollkommen ehrlich gemeint, mehr wollte sie nicht. Also wieso sollte es von ihr Heuchelei sein, wenn sie sich auf eine Freundschaft einlässt. Das ist aber eben eure verquere JM-Jammerdenke: Ihr seid zu feige, klar zu machen, wasd ihr von ihr wollt und macht einen auf netter Freund. Sie soll gefälligst eure Gedanken lesen können, um euch gleich zu sagen, dass mit ihr nichts läuft und wenn sie eure Gedanken nicht lesen kann, oder auch einfach keinen Bock hat, Gedanken zum lesen, weil das nicht ihre Aufgabe ist, dann ist sie eine Heuchlerin?

Sorry, aber das ist völlig verquer und wundert mich daher nicht, wenn man so keinen Erfolg bei Frauen hat.

Hätte er dieses Kriterium DOCH erfüllt, hätte ihn die Frau mit ganz anderen Augen gesehen, nämlich als potentiellen Partner, und sie hätte seine Bemühungen erkennen können. Somit würde sie nicht aus allen Wolken fallen, wenn der Mann nach langer Zeit ihr seine wahren Absichten gesteht.

Und was soll jetzt dieser "hätte, wäre, würde"- Mist?

Mach den Mund auf und sag oder zeig, was du willst, andernfalls ist es allein dein Problem. Einer Frau vorzuwerfen, dass sie keine Gedanbken lesen kann oder will, was soll denn der Mist? Aber sonst gehts dir noch gut, oder?

T2orAtoxla


Steffi

Bild dir bloß nix drauf ein, das ist bei mir relativ normal

Unterschätz mich nicht. Ich kann mich wie Freddy Krüger in Deine Träume einschleichen. Nur die Trauminhalte schlagen da eine ganz andere Richtung ein. ;-D

SItefffix 83


Tortola

Ach du warst das ;-D

T.ogrtolxa


Sag ich doch! ;-D

S]teffix 83


Dann mach das diese Nacht nochmal, das war nicht schlecht ;-)

T{o0rtoEla


Für Dich doch immer! :-D

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH