Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen

Sqtefwfi 8x3


marc-anton

Ich meinte auch nicht, sich zu ändern, um eine Frau zu finden oder anderen zu gefallen. Ich meinte, sich selbst für sich selbst zu ändern.

Exakt DAS habe ich ja geschrieben. Lesen ist echt nicht deine Stärke, oder?

Was unsere Steffi angeht, so ist das in meinen Augen eine Geschichte, wo sie sich einen Dü--ling hält, in diesem Fall über das Internet, dem sie jederzeit glorreiche Tipps geben kann.

Warum du keine abkriegst, steht jedenfalls fest. Ich habe nie glorreiche Tipps gegeben, ich habe von meinen Erfahrungen erzählt. Du verdrehst entweder grundsätzlich alles mit Absicht, oder bist zu blöd es zu verstehen. Eines von beidem muss es wohl sein. Und ich "halte" mir niemand. Was meinst du damit ??? Ich kenne hier niemand und habe keinen Kontakt zu Kwak, ich schreibe hier nur. So wie du auch.

m3arZc-aantoxn


Liebe Steffi

Daß ich keine abkriege, bzw. noch nie eine abgekriegt habe, habe ich nie geschrieben. Ich habe wie viele andere auch so meine Probleme und hier von med1 viel gelernt. :-p

w&ieauchi+mmer


Monika65

Diese Phase ist in diesem Tread aber schon ein Jahr lang und es dreht sich immer wieder im Kreis. Das gibt zu denken.

Es gibt immer wieder neue Situationen, Schiksalsschläge oder Frust, wo man mal phasenweise jammert, aber dann muss auch mal wieder gut sein und man muss sein Leben weiter leben. Soll ich noch meinen Mitinsassen im Altenheim tagtäglich mit meiner Frustgeschichte auf die Nerven gehen? Nein, man muss das Leben weiter leben und sich vor allem weiter entwickeln.

Aber jahrelang immer um genau dasselbe Jammertal kreisen?

Ich hab ne Freundin, die jammert auch seit 12 Jahren über dieselben Dinge und interessanter Weise: Sie hat immer wieder neue Frustgeschichten, aber die sind immer alle nach genau demselben Strickmuster. Beim letzten Mal, wo sie mich um Rat fragte, hab ich gefragt, ob ich ihr jetzt nochmal dasselbe sagen solle, was ich ihr seit 12 Jahren dazu sage. Da war sie beleidigt, aber ich habe keine Lust, immer denselben Rat zu geben, den derjenige dann aber doch nicht beherzigt und es dreht sich immer im Kreis um dasselbe Jammertal. Das ist mir zu einfältig, da ist gar keine Entwicklung zu erkennen.

S&teZffio 83


marc-anton

Du hast einige Probleme. Du steckst Leute in Schubladen und wenn sie da drin sind, kommen sie nie wieder raus. Du unterstellst Sachen, auch wenn betreffende 10 mal sagen, es ist anders, du glaubst es nicht. Du beleidigst andere. Du fängst Sätze an mit "Frauen wollen..." oder "Frauen sind..." und checkst es einfach nicht, das nicht alle gleich sind und es keine allgemeingültigen Aussagen für alle Frauen, alle Männer oder alle Jungmänner gibt.

Vri`tal%boy


@marc-anton:

Danke für den Link. Werde ich mir mal zu Gemüte führen. Mal sehen ob es klappt das auch in die Praxis umzusetzen.

L:imibos.Muffxin


Wieauchimmer, es zwingt dich doch niemand hier im Thread zu lesen. Leider ist es im Einzelfall ein viel komplexeres Problem, als dass man nur die hier aufgelisteten Vorschläge zu befolgen braucht, um das Problem zu lösen.

mearXc-antxon


striptease

Wo habe ich geschrieben, daß ich JM bin ???

E+hemal6iger Nut=zer$ (J#1159x06)


du bist derart angagiert in diesem faden, da denkt man sich das

und da ich deine anfänge hier nicht mitbekam (war ja zwischenzeitliche 100-150 seiten weg ;-)), nahm ich an, du seist. allerdings war das nicht der hauptpunkt meines beitrags ;-)

E^hemalig*er NutzPer (#115x906)


Steffi

*:)

ich muss auch ehrlich sagen, in manche fäden lauf ich dir nach, weil es einfach spaß macht. auch wenns mal zoff gibt :-)

so, geoutet ;-D

m$arc-[antxon


striptease

Ich angagiere mich hier, weil ich auch so meine Kontaktschwierigkeiten habe. Das ist natürlich in erster Linie im Verhalten zu erklären. Tiefengründig entstand das aber auch wegen meiner Augengeschichte. Zu dieser hast du mir vor einiger Zeit eine ehrliche Antwort gegeben. :-)

E>hema*liger N4utzer ("#11590x6)


DAS weiß ich noch ;-)

SQteKffi 8x3


striptease

Ich hab mich schon gewundert, warum ich dur überall begegne ;-D

@marc-anton

Dein Verhalten kannst du nicht auf deine Augenerkrankung schieben.

m_arc-a.nton


Ich meine, wir hätten auch darüber diskutiert, daß bei manchen Leuten gewisse Umstände, die das Schicksal denen beschert hat, dazu führen, daß es mit der Partnerwahl Probleme gibt. Egal ob Männer oder Frauen. Meine Lebensrichtung diesbezüglich ist, daß man trotzdessen versuchen muß, es irgendwie zu meistern, bzw. andre Wege zu gehen. Und da kann ich nicht noch gebrauchen, frustriert zu sein oder mich bemitleiden.

m%arcE-antzon


Liebe Steffi

Ich habe dir gegenüber keinen Gewissenskonflikt dich irgendwie falsch behandelt zu haben. Ich habe ganz klar meine Meinung dir gegenüber geäußert. :-)

S3tefQfi 8x3


Genau das ist das Problem. Du hast keine Meinung geäußert, sondern mir Sachen unterstellt, die nicht gestimmt haben. Du hattest Vorurteile, die man dir nicht mehr ausreden konnte.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH