Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen

SCt<e:ff@i 8x3


Eva-Marie

Unlogisch weil BWL mit Medizin nichts zu tun hat. Oder waren das einfach nur 3 Beispiele? Vielleicht auch mehr Zufall, weil du mehr Juristen, Betriebswirte und Mediziner (logischerweise) kennenlernst.

Da z.B. in Geisteswissenschaften vor allem alternative Leute vorzufinden sind, und ich mit denen nichts anfangen kann, gehe ich natürlich auch nicht auf die Parties dieser Fakultät.

Sehr interessante Vorgehensweise :-/ Du leidest unter Schubladendenken.

Es ist oberflächlich, jemand danach zu beurteilen ob er studiert hat und was. Es gibt schließlich auch tolle Mathematiker oder Bankkaufleute. Ob dir jemand zu "alternativ" ist, kannst du doch entscheiden, wenn du ihn kennengelernt hast.

aXvanWti


es gibt aber GsD auch Leute, die es schaffen, ein wenig über den Tellerrand ihrer Fakultät zu schauen.

uiuiui....

Steffi: ich find die Zusammenstaellung "logisch". immerhin haftet alles drei studienrichtung das gleiche Klischee an. Ob das so richtig ist, möchte ich mal dahingestellt klassen :-)

ScteffSi 83


littleandy

Was haben BWLer bei euch für einen Ruf? (Ich weiß off topic, ich schäm mich ja auch schon)

S,teffi] 83


avanti

Welches Klischee haben denn BWLer und Mediziner gemeinsam?

a]vaxnti


hm...

also, zumindest bei uns haben alle drei folgendes Klischee:

eingebildet, oberflächlich, tussig, schminken sich alle schon, wenn sie morgens um 6.30 uni haben, halten sich für was besseres, die Kerle rennen alle schon mit anzug durch die uni etc pp. die üblichen Vorurteile eben.

Ich kenne eigentlich kein Vorurtei dass sich die deri Studienrichtung nicht teilen.

aUvanxti


vergessen:

die Studentinnen tragen alle Perlenohrringe und die Männer sind alle in Verbindungen

l$ittlYeaBndxy


avanti:

ja, das trifft es ungefähr 8-)

SrtefQfi: 83


Ich hab ein Semester BWL studiert (allerdings nicht an der Uni sondern an einer FH) und kenne nur die Klischees, dass jeder Idiot BWL studieren kann, nicht viel dazu gehört und es jeder macht, der nicht weiß was er werden soll, drum wundert mich das gerade :-/

a[vbant'i


stimmt, das teilen sich BWLer mit Pädagogen: wer sonst nicht weiß, was er machen soll odder nichts kann, macht das.

Klischees sind doch was feines :-)

Sjte6ffi 8x3


Von Pädagogen kenn ich das nicht. Dachte das sind Linke, Ökos und Feministinnen im Strickpullover mit Birkenstocksandalen ;-D

lCittl]eanxdy


Naja, und dann gibt es halt noch das Klischee (ich weiß, dass es eins ist, und dass es genug andere gibt) von dem Sohn/der Tochter aus reichem Haus, der a)BWL studieren soll, um die Firma in Zukunft zu leiten, oder b)Jura oder Medizin studieren soll, weil diese Berufe mehr oder weniger dem Ansehen der Familie gerecht werden.

Spteffix 83


Perlenohrringe und Anzug hat übrigens keiner getragen. Gibt es das nur an Unis?

E>va-Mzarie8x0


dass jeder Idiot BWL studieren kann, nicht viel dazu gehört und es jeder macht, der nicht weiß was er werden soll

Ich empfehle die Parties der WHU in Koblenz. Da kannst Du Dein Bild vielleicht geraderücken, daß vorwiegend dumme Leute BWL studieren würden. So viele nette und kluge Leute auf einen Haufen findest Du selten (habe dort auch zwei Ex von mir kennengelernt).

aAvan7ti


stimmt, littleAndy, das hab ich vergessen :-)

Steffi: keine Ahnung. Ich studiers ja nicht.

Dafür weiß ich aber, dass es Pädagoginnen mit Perlenohrringen gibt :-)

EVva-M%ar>iex80


die Studentinnen tragen alle Perlenohrringe und die Männer sind alle in Verbindungen

Ist da etwas gegen einzuwenden?

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH