Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen

h_off(nungsYlos19x70


Steffi

Man kann doch keine Beziehung schon mit Lügen anfangen

Ganz genau. Entweder habe ich Vertrauen, dann kann ich ohne Probleme die Wahrheit sagen, oder ich lasse es bleiben. Irgendwann würde es ja sowieso "rauskommen" und die Abschußwahrscheinlichkeit aufgrund des Vertrauensbruches steigt ins Unermessliche.

RAe_alis8tx25


Seh ich genauso HOFFNUNGSLOS.

Sttbe!ffi p8x3


hoffnungslos

Wow. Ich hätte gar nicht erwartet, dass von dir auch mal so vernünftige Sachen kommen ;-) *:)

RlealWist25


HI Steffi!

Wie geht's?

Sftef@f6i x83


Ganz ok eigentlich. Aber bin grad ein bissle verwirrt.

Rkeali!st25


Mir geht es auch gut. Ehrlich! Aber warum verwirrt?

SotefAfi x83


Weiß nicht ob ich bereit für eine neue Beziehung bin einerseits und andererseits will ich nicht mehr alleine sein.

R0eal}ist2x5


Hhm, dann lass es doch einfach auf dich zukommen. Das hast du mir auch immer geraten :)^. Ich hab auch jemand kennengelernt, wir verstehen uns gut, nicht mehr, nicht weniger. Hab also ein ähnliches Problem.

SXtef4fi 8x3


Im Moment ist das schwierig, weil ich zuviel drüber nachdenk.

R"ealizst25


Weiss ich. Kann das nachfühlen, da ist man "beratungsresistent". Damit meine ich, dass alle Tipps useless sind.

h1of~fnungIslo%s19x70


Steffi

Wow. Ich hätte gar nicht erwartet, dass von dir auch mal so vernünftige Sachen kommen

Ab und an bin ich für eine Überraschung gut ;-)

KYweaxk


Mal wieder ein Erlebnis

Ich habe mal wieder etwas erlebt das zeigt, dass es nicht so leicht ist eine Frau anzusprechen auch wenn man es gerne tun würde.

Ich ging wie üblich mit ein par meiner Kollegen in die Mensa. Nachdem wir uns gesetzt hatten sah ich, dass mir schräg gegenüber ein wunderschönes weibliches Wesen saß. Sie schien uns nicht wahrzunehmen. Ich überlegte ob es eine Chance geben würde mit ihr ins Gespräch zu kommen. Fehlanzeige. Zum einen war ich nicht alleine da und sie war auch in Begleitung von 2 weiteren Mädchen. Also nichts zu machen.

K@wfak


Die Wahrheit

Ich habe noch nie jemandem gesagt, dass ich noch JM bin. Wenn ich gefragt werde ob ich eine Freundin habe antworte ich wahrheitsgemäß mit nein. Alles andere wäre dumm weil man sich damit eine mögliche Chance verbauen könnte. Nach meiner Beziehungsvergangenheit bin ich noch nie gefragt worden. Wenn es mal passieren würde dann würde ich versuchen dem Thema auszuweichen.

c5itrHonxyx


@ kwak

ist nicht die beste möglichkeit, mit jemandem ins gespräch zu kommen, ihn oder sie anzusprechen? was überlegst du so lange?

:-/ :-/ :-/ :-/ :-/ :-/ *:)

K&waxk


@ citronyx

Das Problem war, dass ich nicht alleine dort war. Die lieben Kollegen als Zuhörer kann ich dabei wirklich nicht brauchen. Und sie war auch nicht alleine. Außerdem saßen noch ein par andere Leute mit am Tisch. Wegen der vorherrschenden Geräuschkulisse hätte ich schon recht laut rufen müssen, dass sie mich überhaupt gehört hätte. Also keine geeigneten Rahmenbedingungen.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH