Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen

T3orotolxa


Bekomm du erst mal den Sternchen-Smilie hin! ;-D

h/er(r koocxh


damit ichs ausdrucken und ihr dann vorlegen kann? :P

bin grafiker, ich mal mir sonst so ein sternchen oder schneids aus goldfolie aus :P

Tfor=tovla


Herr Koch

Das ist mein Problem, ich weiss... andere haben das nicht, weil Umarmen "Alltag" ist

Das war aber nicht immer für mich "Alltag". Die erste Frau, die ich umarmt habe, war eine Schulkollegin; die hatte nämlich auf einer Klassenfahrt Geburtstag, und mir war es zu blöd, ihr als einziger nur die Hand zur Gratulation zu geben.

So etwa genau vor 9 Jahren an der Uni bin ICH dann das erste Mal von einer Frau umarmt worden, so als Neujahrsbegrüßung. Man, war mir das unangenehm, da sie es für nötig empfunden hat, mich vor versammelter Mannschaft im Seminarraum zu umarmen.

Dann hatte eine Kommillitonin mal Geburtstag gehabt und ich mit einer Kleinigkeit auf einen Überraschungsbesuch zu ihr hin. Bei der Begrüßung wusste ich dann nicht, ob ich sie umarmen oder sie mit Bussi links - Bussi rechts begrüßen oder einfach nur die Hand geben soll. Mein Zögern in dieser Situation kommt mir heute wie Stunden vor, aber ich glaub so nach unendlich langen Sekunden haben wir uns dann für die Umarmung entschieden. ;-D

Heute ist es bei mir halt so, dass es wirklich auf das Gegenüber ankommt. Einige enge Bekannte bekommen nur die Hand, mit einer Kollegin bin ich bei Bussi links - Bussi rechts, bei anderen engen Bekannten, Freunden und Kolleginnen gibt es dicke Umarmungen. Es gibt aber auch enge Bekannte und Kollegen, da gibt es nur die Hand, bei einigen wenigen noch nicht einmal das (da muss ein simples "Hallo" reichen, was ich jedoch bislang immer als äußerst unhöflich erachtet habe).

h(err: kocxh


die küsschen (bei uns gibts drei - eine nationale eigenheit, die nur von szeneleuten durchbrochen wird, die sich dem ausland in atypisch eidgenössischer weise anpassen wollen) find ich mittlerweile ziemlich doof ... früher wars mal was neues ... und bei 2, 3 damen wars halt die möglichkeit, eine (harmlose) nähe zu erreichen, die sonst nicht möglich gewesen wäre ... umarmen find ich ziemlich ... hm ... ja beinahe schon intim. für mich persönlich. näher kann man einen menschen ja kaum ranlassen.

EungWelch`enxyx


Also;

ich fand es gut das mein Mann als ich ihn kennen gelernt habe noch jungfrau war.

So hatte er noch keine vorerfahrungen und wir konnte ne menge ausprobieren und erfahrungen sammeln.

haerr; koch


wie erfahren warst du?

T2ort7ola


Wie alt war dein Mann? ???

h6eQrr kkxoch


ist natürlich ein dankbarer spielgefährte, denk ich ...

Snt%eff>i 8x3


Ich bin nicht sonderlich romantisch und wenn mir einer die Sterne vom Himmel holen will, würd ich ihm nen Vogel zeigen.

Was soll ich denn damit? Ich brauch mehr was handfestes, so nach dem Motto "Schatz ich werd dich auch noch lieben wenn du alt und faltig wirst und deine Haare aus der Dusche fischen" ;-D

Das ist doch mal was handfestes, worauf man jemand festnageln kann. Kann ja nicht irgendwann sagen "Schatz du hast mir immer noch keinen Stern vom Himmel geholt" ;-)

hrerrv kocxh


also wer dir die sterne vom himmel holt, der fischt auch deine haare aus dem abfluss :D

Tiortoxla


Und wenn ich einen Stern nach dir benennen lasse? Dann ist das dein eigener Stern, der nur dir gehört. :)* Außerdem wird die Putzfrau die Haare aus der Dusche fischen, denn dafür wird sie ja schließlich bezahlt. ;-D

h<erro kYoch


mein nachbardorf war früher eine strohsternmetropole ;-D

Tiortoxla


Heute nicht mehr? Na ja, jetzt weißt du ja, an wem das liegt. An so unromantischen Frauen wie Steffi. ;-D

h~er`r koxch


ganz toll ;-D

so, tag 2 bald um und noch immer kein sex. der lässt auch auf sich warten %-|

Tdort7ola


Ne, Tag 2 fängt doch jetzt erst an. Puh, muss hier noch zwei Stunden aushalten, dann geht's langsam in Richtung Disco. :-D

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH