Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen

BSergspteig!erx 78


herr koch

:)^ ;-D

Tmortxola


Ja ja, Tortola steht sich mal wieder selbst im Weg. :-/

Waren wir am Montag doch mal wieder in der Disco, und am Dienstag erst essen und anschließend im Kino. Und SIE war auch dabei. Wollte sie eigentlich fragen, ob sie am Freitag mit zu einem Konzert bei ihr in der Nähe möchte, und was passiert? Tortola kriegt kaum den Mund auf und die Augen kaum von ihr gelöst. Beim Essen saß sie sogar direkt neben mir. Aber sie war mit den Leutchen rechts im Gesrpäch, ich mit den Leutchen links. :-/ Na ja, gestern dann noch eine SMS geschickt, an der ich stundenlang formuliert habe, ist aber dann doch nur wieder Standard herausgekommen. Antwort kam heute morgen: "Guten Morgen, T... Hab leider schon Pläne für's WE. Sonst hätte ich mich gefreut. Liebe Grüße X." Meine Gedanken fangen schon an, sich unkontrolliert selbstständig zu machen. Leider? ??? Hätte sich sonst gefreut? ??? Hat das was zu bedeuten? ??? Interpretier ich nur zu viel da rein? ??? Wir haben uns doch erst 4mal gesehen, und zwar in der großen Gruppe. :-/

Beorba+raxd


leider und gefreut

Also ich würde das wörtlich nehmen: Das sie, wenn sie noch nichts anderes vorgehabt hätte, _GERNE_ mit dir was unternommen hätte.

Das heisst, sie hätte sich über die Unternehmung und deine Gesellschaft gefreut.

Natürlich kann das mehr bedeuten, muss es aber nicht ;-D

in jedem Fall: dranbleiben! *:)

Z0ot!terlbaxer


Huuuhuuuu! *:)

Da bin ich wieder, frisch zurück von meiner 3000-km-Duetschlandrundreisen-Weihnachts-und-Sylvester-Monstertour...

Kaum ist man mal kurz weg, legt Ihr aber los mit Schreiben, aber Hallo! :-o

Also Loiz, ich habe nun wirklich weder Zeit noch Muße, die 40(!!!!!) Seiten, die Ihr in den letzten 10 Tagen geschrieben habt!

Ist irgendetwas geschehen, wovon ich wissen müsste? ;-D

@ Herr Koch:

Glückwunsch zum etwas offensiveren Spruch! ;-) :)^

Ohne Übung geht gar nichts. ;-)

T@ortoela


in jedem Fall: dranbleiben!

Genau. :)^ Freitag wäre eh blöd gewesen, da schon zwei weitere, bislang noch unbekannte Damen angekündigt haben, auch dort zu sein. Und eine dritte Dame wäre auch gerne mitgekommen, hat aber ebenfalls schon was vor; dafür hat sie jetzt aber schon meine Terminliste für dieses Jahr und ist bei dem ein oder anderen Konzert mit Sicherheit auch dabei. Sollte mal gucken, dass ich ihre Telefonnummer auch bekomme. Hm, wenn das Jahr so weiter geht, wird das verdammt stressig. ;-D

Na ja, mir ist gestern ein Job kurzfristig geplatzt, muss ich halt umdisponieren und bin nun nächste Woche wohl bei IHR in der Nähe unterwegs. Mal sehen, ob da vllt ein After-Work-Treffen drin ist. Oder ich biete ihr an, sie zur Disco abzuholen und sie wieder nach Hause zu fahren? ???

Mist, jetzt fangen meine Gedanken schon wieder an, sich selbstständig zu machen. Wo ist denn nur dieser verdammte Notaus-Schalter?

Natürlich kann das mehr bedeuten, muss es aber nicht

Genau. Einfach auf einen zukommen lassen. :)^ Hab ich schon mal erwähnt, dass ich einen Notaus-Schalter für mein Gehirn brauche? :-/

h5erro koxch


eine herrlich unsichere aussage. aber sehe es ähnlich, sie schreibt, leider und gerne .. also meint sie das auch. muss der gemeine mann annehmen. darum würd ich davon ausgehen und sie anpiepen, ob sie vielleicht nächste woche (oder wanns dir auch immer passt) mal zeit hätte, was trinken zu gehn ...

T"or"tolxa


Sie ist Montag mit Sicherheit eh wieder in der Disco ...

Tvorstolxa


Das heißt aber nicht, dass ich in einer SMS nicht mal fallen lassen kann, dass ich nächste Woche bei ihr in der Nähe bin ... ;-)

h'er<r 1koch


hast du ihr denn schon zurückgeschrieben, nachdem sie dir abgesagt hat?

cmiteroPnyxx


@ herr koch

du hast auf einer der letzten seiten etwas über eine kollegin geschrieben, was mich nachdenklich gemacht hat.

sie hatte diese abmachung mit ihrem kollegen/freund (?) und hatte dann in jahresfrist ihren ersten freund/ihre erste beziehung, dann noch einige beziehungen, die folgten. und du schriebst, alle ohne geschlechtsverkehr, hättest du gehört. DU meintest, die männer hätten rücksicht genommen, weil die beziehung mit ihnen nicht so toll war?

na, das glaube ich doch nicht so richtig, oder? wer hat denn schon sowas gehört, dass ein mann sich sagt "hey schatz, so toll ist unsere beziehung nicht, ich glaube, wir lassen das mit dem geschlechtsverkehr besser gleich ganz sein!

mir kam da ein anderer gedanke. schon mal was von vaginismus gehört? eine verkrampfung der scheidenmuskulatur, die den geschlechtsverkehr häufig unmöglich oder sehr schmerzhaft macht.

vielleicht KONNTE sie einfach mit keinem der männer schlafen?

ein link zu einer seite, die einiges zum thema vaginismus bereit hält: [[http://www.vaginismus-info.de]]

in dem zusammenhang stellt sich auch mir die frage, ob vielleicht jahrelange (gut, deine kollegin war ja erst 19) unfreiwillige enthaltsamkeit zu solchen verkrampfungen der muskulatur führen kann, dass man als jf schließlich ein ziemliches problem hat, seiner jf-lichkeit ein ende zu setzen und sein sexualleben voll und ganz zu genießen. neben schwangerschaft ist der vaginismus meine derzeitige horrorvorstellung nr. 2: so nah dran und doch sooooo fern!

:(v :°( :-/ ??? *:)

h,err dkokch


citronyx

nein, s war nicht ganz so. habs wohl etwas undeutlich geschrieben, I'm sorry |-o

die sexlosen beziehungen hatte sie vorher. die beziehung, in der sie das erste mal sex hatte, besteht heute noch. warums vorher nicht klappte bei ihr, weiss ich nicht ... so eng sind wir nicht befreundet. sie hatte immer wieder beziehungen, aber einfach keinen gv. fummeleien und so schon ... aber s blieb beim petting. dass es für sie schmerzhaft gewesen wäre, hat sie nie erwähnt ... denke einfach, es hat für sie nicht gestimmt ... und dadurch wohl auch für ihre partner nicht. obwohl es selbstverständlich komisch tönt, wenn männer nicht wollen ... grad in dem alter will mann ja. meist. ausnahmen vorbehalten. so giggerig (spitz) war ich auch nicht in dem alter ... tja. jedenfalls gehts ihr jetzt gut und das ist die hauptsache :-D

cZitqronxyx


@ herr koch

ja, da hast du recht: das ist die hauptsache!

:-D :-D :-D *:)

BxergFsteiggerx 78


@Tortola

Das neue Jahr fängt doch richtig gut an! ;-D

Tfortzola


Nein, das neue Jahr fängt nicht gut an, das letzte ging nur gut zu Ende und der Trend hält an. :-D Hätte ich vor einem Monat gar nicht mehr für möglich gehalten ... :-/

Trotzdem hätte ich gerne einfach einen Notaus-Schalter, um so manche Gedanken direkt wieder stoppen zu können, so dass ich das, was auch immer da sein mag ("herzlichen Dank für die lieben Grüße... Meine Nummer kannst du natürlich gerne haben: ..."), einfach nur genießen und auf mich zukommen lassen kann, ohne mir einen großen Kopf zu machen. :-/

cmitroxnyx


@ tortola

den denkstopp-notaus-schalter, den hätte ich auch gerne.

wege aus der grübelfalle. das sind die tipps, die WIR hier brauchen, um nicht nur unser leben auf die reihe, sondern auch den genuss an die richtige stelle zu setzen.

:)* *:)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH