Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen

TWortzola


U-Boot-Fahrer, soll ich dir mal erklären, wieso ich immer mehr den Eindruck gewinne, dass du nicht älter als 14 sein kannst und einfach nur Langeweile hast? ???

asufxSehR2ohFrTirefe


@:) Tortola wolle Rose kaufe ?

W'injdmanxn


@ lunacy lunacy

Zu deinem Link. Habe den Text gelesen - wohl weil ich neugierig bin. Ganz ehrlich: Allzuviel anfangen kann ich damit nicht.

Viele Grüße,

WRindmXanxn


@ Borbarad

Alle Frauen die gerade "in einer Beziehung sind" komplett abzuhaken halte ich nicht für sinnvoll...

Was ist "komplett"?

Ich kann mit vielen Frauen befreundet sein - und es ist dann egal ob sie in einer Beziehung sind oder nicht. Wenn eine Frau, dann ihre Beziehung auflöst und an mir interessiert wäre, dann ist das doch ok. Vermute so meinst du das.

Mich in eine andere Beziehung irgendwie einzumischen ist nicht mein Ding. Das war es nie und wird es auch in Zukunft nicht sein. Bringt doch auch nichts.

Wer fühlen kann ist klar im Vorteil...

C*abaxna


aufSehRohrTiefe

Deine Geschichte mit dem schwul gewordenen Freund in allen Ehren, aber deine Verallgemeinerungen halten keiner Überprüfung stand und ich find's anmaßend, was du dir erlaubst so über herrn kochh zu philosophieren! >:(

AJusVsebnPstehendxer


Windmann

Mich in eine andere Beziehung irgendwie einzumischen ist nicht mein Ding. Das war es nie und wird es auch in Zukunft nicht sein. Bringt doch auch nichts.

Du kannst dich meiner Meinung nach nicht in eine andere Beziehung einmischen, wenn sie das nicht zulässt.

Und ausserdem verstehe ich z.B. unter einem kleinen Flirt keine Einmischung in eine Beziehung. Wenn für jemanden Frauen in einer Beziehung tabu sind und komplett abgehakt werden, dann verstehe ich das so, dass bei diesen Frauen nicht einmal die kleinste Andeutung eines Flirts drin liegt.

Wer fühlen kann ist klar im Vorteil...

Ach, und wer schon mal mit einer liierten Frau geflirtet hat, der ist gefühllos und zudem im Nachteil? ??? %-| :-/

h6err kAocxh


und so blöds klingt ...

heut wurd ich auch ein zweites mal für schwul gehalten ...

und zwar in meiner stammbar ... die eine servierdame hat mich gefragt, ob ich einen freund habe ... was ich verneint hab. danach hab ich bemerkt, dass ich nicht schwul sein müsse, nur weil ich im fernseher die übertragung vom eiskunstlaufen geschaut hab ... lief halt grad da.

sie hat mich dann gefragt, ob ich schon irgendwelche homosexuellen erfahrungen gehabt habe ... auch früher. ich sei halt so ein ... hm ... gutes deutsches wort dafür ... fällt mir grad nichts ein. für die schweizer:

"du bisch halt sonen fiine maa"

hm. ich hab mich doch nur frisch rasiert :S

nun denn. weiss auch nicht. aber frau wär mir lieber.

CConnwaissceur


Hoppla Schorsch!

Die Servierdame da stellt aber auch ganz schön persönliche Fragen :-o

Tut sie das öfters? Oder hat das was mit dem Valentinstag zu tun? Ich sass übrigens heute in meiner Stammbar während der Eiskunstlaufübertragung mit dem Rücken zum Fernseher, da bin ich wohl grade noch als Hetero durchgegangen ;-D

heerr{ kocxh


s war das erste mal, dass sie so lange mit mir gesprochen hatte. oke, s war nicht viel los ... und die andere servierdame hat mich beauftragt, zu beobachten, was unser herr lambiel so macht ... drum hab ich natürlich auf den schirm geschaut.

aber ich find den doch nicht sonderlich attraktiv :S

CFonrnaistseuxr


Ich bin dafür letztes Jahr...

...auch für schwul gehalten worden, und zwar, als ich Flugtickets für mich und meine Freundin gekauft habe. Anscheinend habe ich das -in so undeutlich ausgesprochen, dass die Angestellte den Rest des Verkaufsgesprächs immer von "meinem Freund" sprach. Ich habs nicht klargestellt, da ich damit rechnete, sie würde es eh gleich merken (was aber nicht geschah).

War auch ganz amüsant.

hHerr !kocxh


ich geh jetzt mit dem fixen glauben schlafen, dass sie nur abchecken wollte, ob ich schwul sei, weil sie total vernarrt in mich ist und die möglichkeit ausschliessen wollte. ;-D

C;abaNna


herr koch, ich lass dir die Illusion! ;-D

Glaube eher, das liegt an der Oberflächlichkeit unserer Gesellschaft- es gibt bestimmte Schubladen, in die man einfach gesteckt wird, wenn man bestimmte Merkmale erfüllt.

Wer Eiskunstlauf guckt, kein Bier trinkt und sich nicht für dicke Autos interessiert wird eben schnell für schwul gehalten.

Sogar eine Freundin von mir fing schon öfter mit solchen dummen Sprüchen an, die vermeintlich witzig sein sollten! >:(

Da durfte ich mir dann Sätze anhören wie "Ach komm, gib's doch zu, dass du schwul bist" oder "du findest doch eh keine" (natürlich immer mit einem Grinsen).

Das das nicht witzig ist sondern einem JM eher am Selbstbewußtsein kratzt versteht sie wahrscheinlich eher nicht. Kann man wahrscheinlich auch nicht, wenn man mit 13 den ersten Sex hatte und einige Beziehungen hinter sich hat. Bei ihr ist das "normalste der Welt" eben genau das.

So kleiner Gedankenausflug zu später Stunde! *:)

Z$ot5telba"er


@ Herr Koch:

Das mit dem Abchecken, ob schwul, um die Chancen auszuloten, wäre nicht das erste Mal...

Ein Freund von mir hat auch mal längere Zeit die Balzsignale einer Frau eisenhart ignoriert. War aber auch klar: Es war auf einer Drogenstation, und er war dort Mitarbeiter, sie Patientin...

Nunja, als er dann (aus ganz anderen Gründen heraus) dann dort gekündigt hatte, kamen die beiden doch zusammen.

Und sie hat mir hinterher erzählt, dass sie sich mit den Pflegerinnen schon darüber unterhalten hatte, ob mein Freund vielleicht schwul sei, weil er ja auf nichts "ansprang"...

Gut, seine Ignoranz auf Balzsiganle war keine JM-Blockade, sondern professionelle Abstinenz, aber offensichtlich kann vermeintlich mangelndes Interesse (und sie meisten JM sind wahre Großmeister im Balzsiganle ignorieren) bei Frauen Spekulationen in Richtung Homosexualität auslösen.

Schließlich sind Frauen es nicht wirklich gewohnt, dass ihre Signale von Solo-Männern vollkommen übergangen werden. ;-)

BXoribaraxd


Windmann

Wenn eine Frau, dann ihre Beziehung auflöst und an mir interessiert wäre, dann ist das doch ok. Vermute so meinst du das.

Ja, das wäre natürlich ok.

Aber: Es kann genauso gut sein, dass sich eine von diesen Frauen für dich interessiert, und DANN die Beziehung auflöst. Das wird aber nicht passieren, wenn

... für jemanden Frauen in einer Beziehung tabu sind und komplett abgehakt werden, dann verstehe ich das so, dass bei diesen Frauen nicht einmal die kleinste Andeutung eines Flirts drin liegt.

...wie der Aussenstehende ganz richtig schrieb.

Klar, die Idealvorstellung ist :

-Frau ist in Beziehung

-Frau wird unglücklich in Beziehung

-Beziehung wird beendet

-Frau wird Single und frei für neue Beziehung....

Aber es läuft eben oft genau NICHT so !

Warum sind wohl häufig die Frauen vergeben, an denen du/ihr interessiert seid?

hee2rr xkoch


cabana

Wer Eiskunstlauf guckt, kein Bier trinkt und sich nicht für dicke Autos interessiert wird eben schnell für schwul gehalten.

bier hab ich wenig getrunken, das stimmt. nur 2. dafür noch 4 cuba libre. vielleicht hat sie die für schwul gehalten ... :-/

oder den tee. hm. naja, egal. ich geniess jetzt den hangover. hehe.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH