Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen

B=orbharxad


Tortola

Na, mach dir mal keinen Stress, das mit dem Kosenamen ausdenken hat herr koch schon ganz gut im Griff... ;-)

(Süße ist aber schon besser als Schätzchen *FG* ;-D )

hUerrq kocxh


spatz/spätzli, chäferli ... hm. nö. zu doof. und tiernamen.

vielleicht ... chräbeli. die erste zeit müsst ich beim namen bleiben, um ihr dann einen geeigneten kosenamen auf den leib zu schneidern. hehe.

tortola geht ran. so ein womanizer aber auch :-D

heut morgen hab ich mal wieder lust nach einem traditionellen schweizer take-away-frühstück verspürt und bin eine ovi (kennt man in deutschland ovomaltine?) mit einem gipfeli (das wird ja bei euch - wie ich aus fernsehserien weiss - neufranzösisch croissant genannt; das hörnchen ist out scheinbar) kaufen gegangen. im kaffeeladen hat eine neue verkäuferin angefangen. hui war die süss. fiel mir richtig schwer, auf die frage, obs zum mitnehmen sei, mit ja zu antworten :-/

B orbaxrad


Chäferli = Käferchen.... aber was heisst chräbeli ???

Und natürlich gibts noch Hörnchen........die sind nicht out, das ist nur was ganz anderes..........(nicht aus Blätterteig) :-)

TRorZtolxa


tortola geht ran. so ein womanizer aber auch

Was bleibt mir auch anderes übrig? ??? :-/ Will ja schließlich nicht ewig JM bleiben ... ;-D

h/err kxoch


hm ... chräbeli ... gute frage eigentlich. es gibt so weihnachtskekse, die so genannt werden bei uns. aber obs damit was zu tun hat ... es gäbe noch das verb "chräble", was kratzen bedeutet ... so wie katzen kratzen. oder "chräbele" wenn man dem partner zärtlich über den rücken kratzt ... hm ... gibts da ein deutsches wort? müsste ja fast. kratzen tut ja weh.

aaah, hörnchen wär was anderes ... oke.

B]orKbarxad


Das ist ja interessant, ein Kosename unbekannter Herkunft?

(oder sollte er tatsächlich "Mein kleines Weihnachtsplätzchen" bedeuten? *grins)

Zärtlich kratzen = kraulen ;-)

[[http://www.die-guten-baecker.de/assets/images/Brotchen3web.jpg]]

;-D

hDewrrq konch


jaaa, kraulen. genau. mist. hm.

naja, mit diesem hintergrund würd ich niemanden chräbeli nennen, weil diese dinger mag ich nun gar nicht.

das ist ein chräbeli [[http://www.hefti-produkte.ch/bilder/120x90_Pixel/P0150_Chraebeli.jpg]]

hat anis drin. das mag ich nicht.

Tuortcolxa


Das sind nun aber eindeutig Milchhörnchen! :)^ Und meine schönen Croissants, ob nun mit Marzipan- oder Schinken-Käse-Füllung oder einfach nur pur - heißen auf Neudeutsch auch nicht mehr Croissants am Tankstellenbistro meiner Wahl. Aber fragt mich jetzt nicht, wie die das bezeichnen. :-/

BAorbiawrad


Nee, Anis muss wirklich nich sein :-p

Genau, Milchhörnchen ... Wenn jemand von Hörnchen spricht beim Bäcker, würde ich erwarten dass er sowas bekommt. Croissant kenne ich nur als Croissant....wie denn sonst?

"Blätterteig-Hörnchen"...??

h|er r kxoch


also sowas wie diese hörnchen gibts bei uns glaubs gar nicht.

eben, gipfeli. buttergipfeli, vollkorngipfeli, laugengipfeli, usw. wir sind ein brotland 8-)

Tportrola


Ja, ich glaub, die wurden da als Gipfel verkauft ... :-/ Muss beim nächsten Tanken halt noch mal drauf achten oder auf den Kreditkartenbeleg schauen.

hgerr| kocxh


wunderbar. dann muss ich in euren landen bald nicht mehr anders reden 8-)

W.indmBanxn


Lewian

Sehrohr sagte:

eine Escorterin ist ja keine "normale" Frau, sondern ein Profi. das sollte ganz-anderer eben einfach einkalkulieren

...sie ist ein Profi, er investiert vielleicht Gefühle. das ist doch die klassische Pretty Woman Situation (im Film gabs ein Happy End)

Ich habe Sehrohr teilweise falsch verstanden. Ich wollte Sehrohr darauf aufmerksam machen, dass der Film "Pretty Woman" nicht viel mit der Realität zu tun hat ... dass eine Prostituierte meistens wohl nicht an Liebesbeziehungen, sondern am Geld interessiert sind...

L"ewixan


Windmann

OK. Es klang in meinen Ohren halt danach, als wolltest du bestreiten, dass es das Problem ueberhaupt gibt, auf das Sehrohr m.E. zurecht hingewiesen hat. Das wunderte mich, bei deiner Geschichte.

SZehrEohr


:)D Hallo Windmann!

dann hatte ich dich tatsächlich missverstanden.

aber dass ein Film nur ein Film ist und die Realität die Realität ist, das sollte sowieso klar sein. ich hatte das auch nur als Beispiel gewählt, weil ich dachte dass wir alle diesen Film kennen.

wie es in der Realität aussieht das muss dann eben jede/r selber sehen %-|

Gruss

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH