Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen

T?ortTola


stell dich hinten an, herr koch ;-D ich erwisch mich zur zeit immer wieder dabei, wie ich die praktikantin anflirten oder körperkontakt aufnehmen will. nur ist sie a) halt praktikantin und b) in einer festen beziehung und mit ihrem freund vor kurzem zusammen gezogen. :-/

Na ja, aber da soll noch jmd behaupten, jungmänner können nicht flirten. sobald sie den dreh heraus haben, heißt es: wehe, wenn sie losgelassen ... ;-D

Tzor^toxla


Büroarbeit ist tödlich, wie ich vor zwei Wochen erfahren habe. Hab mir die Nase an meinen eigenen Fingernägeln aufgerissen: wollte einen großen Stapel Papier, der mit einem Heftstreifen zusammen geheftet war, offen halten, weil ich was nachschlagen musste und bin abgerutscht. Die Hand direkt unter die Nase. Hab geblutet wie Sau. :-( Aber weder die Frauen beim Mandanten noch meine Praktikantin haben mich bedauert. :°(

A3ussenbstehsendxer


herr koch

flirtmeister 3000 8-)

Pass' bloss auf, dass du deiner Bürokollegin nicht "Hasta la vista, Baby!" sagst. ;-D

"I'll be back!" eignet sich da schon eher... ;-D

Die Sache mit dem "Krankenschwester-Instinkt" und sich absichtlich irgendwie weh zu tun, um diesen in einer Frau zu wecken, halte ich für ziemlich komisch (mir ist gerade kein besseres Wort eingefallen und bescheuert wollte ich nicht schreiben... ;-D ). Allgemein kann ich mit solchen "Spielchen" nicht viel anfangen.

Übrigens finde ich diesen Satz von dir sehr wichtig:

ich hab bei allem, was ich getan hab, meinen schalk beibehalten...

Damit bist du auf dem richtigen Weg!

hXeryr kogcxh


tortola

ja ... eben. tiefe fleischwunden aufgrund scharfer papierkanten sind nur der anfang ... heftklammern im bein (vom spielen), getrunkenes blumenwasser, schimmlige rückstände im kühlschrank ... es ist lebensgefährlich in den büros. hehe.

aussenstehender

darum find ich sie ja auch so toll ... bei ihr hab ich die hemmungen nicht (noch nicht), die mich sonst so behindert haben ...

Anusse(nste0hendxer


Übrigens finde ich diesen Satz von dir sehr wichtig:

Mit "dir" ist herr koch gemeint.

A9ussenqste@hendexr


herr koch

darum find ich sie ja auch so toll... bei ihr hab ich die hemmungen nicht (noch nicht), die mich sonst so behindert haben ...

Dann geniesse auch weiterhin diese "Hemmungslosigkeit"! ;-)

hverr <koxch


tu ich ... nur ist der drang da, mehr zu "haben" ... :-/

naja. mal wieder drüber schlafen.

Rtaj.MercAhaxnt


herr koch

jedenfalls hab ich dann bei der aufgabenteilung zu ihr gemeint, sie könne den part der hübschen dame übernehmen, die die zuschauer an den schirm fesselt.

Das war gut. Unaufdringlich, ironisch verstehbar, aber deutlich. Verdammt gut.

R*ajMergchant


Sehrohr

Du bist schon eine rätselhafte Existenz, oder? Manchmal hast du so deine lichten Momente und schreibst Dinge, die wirklich verdammt fundiert sind.

Oft wirfst du aber auch mit Einschätzungen und Vergleichen um dich, bei denen man dich am liebsten nach der Nummer deines Dealers fragen würde.

Ich bin ja auch ein Freund der gepflegten Leute-Verarscherei, aber insbesondere in diesen Thread wäre es vllt sinnvoll, das irgendwie zu kennzeichnen. Oder zu lassen.

R+ajM<ercDhant


Krankenschwestern

Was ich kenne, ist der Samariter-Instinkt. Das geht mit körperlichen Verletzungen nicht allzu gut, aber es gibt in der Tat Frauen, die es offenbar heiß macht, einen Berg Beziehungsmüll ins Ohr gedrückt zu kriegen.

Dahinter steckt vermutlich die Botschaft "Ich bin sooo sensibel und wurde soo schlecht behandelt; ich traue dir aber zu, das sehr viel besser hinzukriegen und mich zu retten." Das schmeichelt und fordert heraus, hält aber erfahrungsgemäß nicht so lange und wirkt nur bei bereits vorhandenem Grundinteresse.

APussTensteh?endexr


herr koch

tu ich... nur ist der drang da, mehr zu "haben" ...

Wieso nicht einfach die Dinge ihren Lauf nehmen lassen?

RajMerchant

>

Sehrohr

Du bist schon eine rätselhafte Existenz, oder? Manchmal hast du so deine lichten Momente und schreibst Dinge, die wirklich verdammt fundiert sind.

Oft wirfst du aber auch mit Einschätzungen und Vergleichen um dich, bei denen man dich am liebsten nach der Nummer deines Dealers fragen würde.

Den Eindruck habe ich auch... :-/

hpe rr #koch


das tu ich ... nur hab ich angst, dass sie nicht den lauf nehmen, den ich möchte. (bin mir des widerspruchs bewusst) ;-)

iRckex1


@ Sehrohr

Steffi schrieb:

Denkst du, du wärst witzig?

Also ich musste schon ein bisschen lachen ;-D ;-D ;-D

BJets'y200x6


@herr koch

Also ich finde Du schlägst Dich super!!! Das mit der Schokolade war echt eine klasse Idee. Und wie hier einige Herren der Schöpfung auf den Gedanken gekommen sind, sie könnte das als rein freundschaftlich auffassen ist mir schleierhaft. Also ich habe jedenfalls noch nie von meinen Saufkumpanen (um das jetzt mal drastisch zu überzeichnen) Schokolade mit Schleifchen drum bekommen. Im Gegenzug käme ich auch nie auf die Idee denen sowas zu schenken. Das ist doch eindeutig eine romantische Geste. Wünschte, mir würde sowas auch mal passieren. :-)

Was den Krankenschwestern-Instinkt angeht, handelt es sich bestimmt um eine Männerphantasie. Bei mir hat das auch mal einer ausprobiert und angefragt, ob ich sein frischgestochenes Tattoo auf dem Rücken mit Salbe einreiben könnte, weil das ja ach so weh täte. Ich habe das rundweg abgelehnt. Und das, obwohl ich damals ihm gegenüber gar nicht so uninteressiert war. Ich finde einfach, so vertraulich kann man miteinander umgehen, wenn man mal zusammen ist, aber in der Annäherungsphase ist das einfach too much. Für jemanden, für den man tiefe Gefühle hat, nimmt man vielleicht so einiges in Kauf, aber sich für jemanden, den man noch kaum kennt, dem Anblick von Blut, gequetschten Daumen oder entzündeten Tatoos auszusetzen: Neee, geh' mir wech!!!!

Also, herr koch, lass Dich nicht beirren, Du machst das total klasse!

Wünsche Euch allen noch einen schönen Abend und eine närrische Weiberfastnacht!

hberr :koch


ich hoff, sie sieht das ähnlich :-/

Antworten

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH