Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen

B2e'rgstei ger! 78


Cabana

@:) @:) @:)

S#tvefqfi ]8H3


Das war wohl nix lieber Bergsteiger ;-D

C2abasna


Das hat was von Russisch-Roulette! ;-D

StteffQi 83


Ich will den 20000. haben :-)

CMabanxa


Ich will den 20000. haben

Kannste gern haben, aber vllt. biste da gar nicht mehr Jungfrau (was ich dir natürlich wünsche) und deswegen nicht mehr so oft hier!? *:)

Cvabaxna


Jetz muhs isch die Arald kuckön....

S}t^effix 83


Cabana

Ich bin schon seit 6 Jahren keine Jungfrau mehr :-)

BVerg{s(teigJexr 78


Mal was ernsthafteres...

Bin mit meiner "Angebeteten" in einen leidigen Schalgabtausch hereingerutscht. :-( Hat eigentlich alles damit angefangen, dass ich auf die Frege ob es mir gut gehe, mit "schlecht" geantwortet habe. Daraufhin hat sie gesagt, dass das a) nach drei Monaten langsam erledigt sein sollte, b) sie mir ohehin nicht passen würde (wie will sie das den wissen?) und c) man könne nicht alles haben, was man will...

Habe dann ein Mail geschickt, dass sie das überhaupt nichts angehe, wie ich mit ihrer Abfuhr umgehe und sie zynische Bemerkungen wie c) doch bitte unterlassen sollte. Bekam dann als Antwort, dass sie auch in Zukunft nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen werde, und dass sie c) eher auf sie bezogen meinte als ich ???

Es folgte dann nochmal ein Mail von mir mit einer Präzisierung und der Bitte, das doch mal unter vier Augen auszudiskutieren. Auf eine Antwort warte ich nun...

Bin ich speziell empfindlich (wegen der JM-Situation)? Und was soll ich weiter unternehmen? Ich denke, da ist jetzt auf beiden Seiten ein recht hohes Niveau an Unmut...

SqteffiQ 8x3


a) nach drei Monaten langsam erledigt sein sollte,

:-o :-/

b) sie mir ohehin nicht passen würde (wie will sie das den wissen?)

Frag sie das am besten!

Unmut ist nie gut :-/ Weiß aber auch nicht, ist ja irgendwie sehr komisch zwischen euch...

Bwergsteixger 78


Steffi

Ich dachte schon, ich bin völlig von einem anderen Stern... "Das Leben geht weiter" hat sie auch noch gesagt, fällt mir grad ein...

Zu b) will sie nichts weiter sagen und betrachtet die Sache zwischen "uns" als erledigt und will nicht mehr darauf zu sprechen kommen. Irgendwie mach sie ein grosses Geheimnis aus sich und tut wie wenn sie das nichts angehe, aber als ich sie über meine Gefühle ihr gegenüber aufgeklärt habe, liefen ihr danach Tränen runter... (die Story kennst du ja, glaub ich).

Was mich am meisten aufregt, ist die Tatsache dass sie nicht bereit ist, Grenzen zu akzeptieren, wenn man es schon freundlich anspricht und zweitens die totale Gesprächsverweigerung. Ich kann ihr ja nicht böse sein, dass ich als JM nun mal empfindlich auf gewisse Floskeln reagiere (davon weiss sie ja nichts, und angehen tut sie es im Moment auch nichts), aber dann so tun als ob nichts wäre geht einfach zu weit. Oder sehe ich da etwas völlig falsch?

S]teffik x83


Hmm ich denk du solltest da nicht so viel rein investieren :-/

Klingt alles sehr komisch, versteh ich auch nicht.

B1ercgsteig=er 7x8


Da hast du schon recht, Kindergarten spielen mag ich nicht. Aber da wir uns noch öfters sehen werden, will ich schon zu einem vernünftigen Umgang miteinander kommen. Alles bieten lassen muss ich mir ja auch nicht....

T2o{rt6olxa


Ihr habt sie doch nicht mehr alle ... :-/ Da ist man mal ein paar Stunden nicht online, fährt zum Salsa-Kurs, anschließend noch ins Tanzhaus auf eine Salsa-Party (ja, ich weiß, ich hab sie ja auch nicht mehr alle ;-D ), will noch mal kurz gucken, was es neues gibt, und dann muss ich etliche Seiten nachlesen. Und das mitten in der Nacht, obwohl ich morgen doch wieder früh raus muss ... :-/

;-)

Hab ich schon mal erwähnt, dass ich dringendst nach Berlin muss? ??? Die Mails und SMS der letzten beiden Tage lassen mich schon gar nicht mehr konzentriert arbeiten. :-D

Cdasbana


@ Steffi:

Sorry, hatte ich jetzt nicht mehr im Gedächtnis. *:)

@ Bergsteiger:

Also ich kenn den Hintergrund dieses Streits jetzt nicht, aber ich glaub nicht, dass das was mit dem JM-Status zu tun hat. Ich kenn solches Rumgezicke auch. :-/

@ Tortola:

Berlin? Gute Wahl! :)^

WRindNmaxnn


in der hier (schonmal besprochenen) Zeitschrift gibt's doch so ne Rubrik, wo sich "schwer vermittelbare" Singles mit solchen Texten vorstellen

Welche sind das? *neugier*

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH