Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen

WBindimarnxn


Tortola

Hab ich schon mal erwähnt, dass ich dringendst nach Berlin muss? Die Mails und SMS der letzten beiden Tage lassen mich schon gar nicht mehr konzentriert arbeiten.

:)^

W$in:dmanxn


Nochmal ins ... zzz ... geh'...

Hab mir eine ordentliche {:( eingefangen ... diesmal nicht vom Feiern...

Egal @:)

Wfindmxann


Bergsteiger

Ich denke, da ist jetzt auf beiden Seiten ein recht hohes Niveau an Unmut...

Las sie los... am Besten ganz in Ruhe. Vielleicht meldet sie sich nochmal, vielleicht auch nicht. Wer weiß... Du kannst da (jetzt)offenbar nichts mehr machen.

:°_ Sorry Mann!

ZeottePlbyaxer


@ Tortola:

Am Montag gibt es - tatsächlich!!! - bei McDoof Fahrkartenhefte der DB zu kaufen!

Für 99 Euro vier Fahrkarten.

Jeweils eine beliebige Fahrt quer durch Deutschland.

Für 99 Euro kommst Du also bis zum 1. Juni zwei Mal nach Berlin und zurück (Nachteil: Keine Fahrten Freitags oder Samstags...).

Das ist ein super Schnäppchen! ;-D

Oder eben per Mitfahrzentrale (inet), das lohnt sich sowohl als Mitfahrer als auch als Fahrer, wie ich aus eigener Erfahrung (hatte 500 km Fernbeziehung...) bestätigen kann.

Also, auf nach Berlin, die Welt gehört Dir! :)^

h%err ikoc(h


wir könnten zusammenlegen und ne wohnung in berlin mieten ;-D

TkortWol'a


Ne, wenn ich nach Berlin fahre, werd ich mit Sicherheit keine Übernachtungsmöglichkeit brauchen bzw. dann hab ich eh eine. ;-D

h`er[r $koch


aber ich :-p

B+erxgsteigaer 7x8


Cabana

Ein offener Streit ist es ja nicht, es ist eher nicht stattfindende verbale Kommunikation... Ist eine längere Geschichte, aber seit ich es ihr vor drei Monaten gesagt habe, haben wir vielleicht zweimal darüber gesprochen, und das ist auch schon zwei Monate her. Daher verstehe auch ich überhaupt nicht, wenn sie sagt "Ich habe dieses leidige Thema nur angesprochen, weil du gesagt hast, es gehe dir nicht gut". Zuerst macht sie es sich ganz einfach und beachtet mich nicht mehr (das waren dann ganz tolle Erlebnisse, wenn man im Büro teilweise als Luft behandelt wird...). Jetzt ist es plötzlich ein "leidiges Thema" und sie tut so, wie wenn ich sie damit die ganze Zeit nerven würde. Obwohl ich das Thema seit zwei Monaten gar nicht angesprochen habe. Ich sehe einfach das Problem nicht ??? ???

Windmann

Vielleicht meldet sie sich nochmal, vielleicht auch nicht.

Das wird die sicher tun, denn wir sind im gleichen Haus tätig und werden vielleicht enger zusammenarbeiten (müssen). :-| Es geht mir gar nicht um die beziehungstechnische Sache, sondern um einen normalen und ehrlichen Umgang miteinander. Werde sie wohl zu einem Gespräch drängen müssen, wenn sie nicht von selbst kommt. >:(

Wlind;mann


Bergsteiger

aber seit ich es ihr vor drei Monaten gesagt habe, haben wir vielleicht zweimal darüber gesprochen, und das ist auch schon zwei Monate her

Was hattest du ihr denn gesagt?

Hört sich nach einer komplizierten Situation an ... wenn man dann auch noch zusammen arbeitet. *kniffelig*

BUergstfeigIer x78


Windmann

Was hattest du ihr denn gesagt?

Nachdem ich ihr damals ein Geschenk gemacht habe, haben wir noch ein wenig rumgeflirtet und dann hat sie gesagt, dass sie nicht mehr von mir wil, und gemeint ich sehe das sicher genauso. Zwei Tage später bin ich dann mit der Wahrheit herausgerückt, weil es zu diesem Zeitpunkt das beste für uns beide war. :-(

BKetfsy2]006


@Bergsteiger

Also ich reagiere nur so seltsam wie Deine Kollegin, wenn ich mich bedrängt fühle oder einfach selber nicht weiss wie ich mich am besten verhalten soll. Insofern würde ich ihr an Deiner Stelle kein Gespräch aufzwingen sondern genau das Gegenteil tun: Lass sie einfach eine Weile links liegen, dann kriegt sie sich von selber wieder ein. Gute Faustregel: Versuch ihr aus dem Weg zu gehen, bis sie Dich von sich aus anspricht.

S.te(ffi x83


Zottelbaer

Das ist wie bei den LIDL-Tickets, oder? Gut zu wissen :-D

B!ergstUeyigexr 78


Betsy

Ich würds ja verstehen, wenn ich sie bedrängen würde... Aber genau das habe ich ja nicht getan. :-/ Ich habe das Thema über zwei Monate nicht angeschnitten... Sie ist ja von sich aus darauf gekommen. ???

BcetsyS200=6


@Bergsteiger

Dass Du sie bedrängst glaube ich auch gar nicht. Es reicht schon, wenn sie sich bedrängt FÜHLT. Das muss überhaupt nichts mit der Realität zu tun haben. Allein der Gedanke, dass Du vielleicht doch noch die Erwartung hast, dass da irgendwann was laufen könnte, reicht da schon völlig aus, um total aus der Bahn geworfen zu werden. Frauen (ich zumindest) sind in der Hinsicht vielleicht wirklich ein bisschen seltsam?! Lass Sie einfach mal völlig in Ruhe. Du sollst sie ja nicht schneiden, aber begrenze den Kontakt zu ihr für ein paar Wochen auf das absolut überlebensnotwendige. Amüsiere/Unterhalte Dich so gut es geht mit anderen Kollegen. Lass ganz stark raushängen, dass Du ein tolles, ausgefülltes Leben hast und überhaupt keine Zeit hast, Dir über ihre Zicken Gedanken zu machen. Man muss quasi schon von weitem auf Deiner Stirn blinken sehen "Mir geht es verdammt gut - auch ohne Dich!" Wenn Du das zwei Woche oder maximal drei Wochen durchhälst, gehe ich mit Dir jede Wette ein, dass sie von sich aus wieder Kontakt zu Dir suchen wird!!! Bei mir jedenfalls funktioniert diese "beiläufige Nicht-Beachtung" IMMER. Mich treibt das in den Wahnsinn und dann komme ich auch wieder aus meinem Fuchsbau hervorgekrochen.

hAerr @kocxh


hilft sowas auch, um eine reaktion zu provozieren?

gut ... ist doof. mein schätzi ("schätzchen" find ich doof und herabsetzend, darum "allemanisier" ich das) unterhält sich zwar mit mir und heute hatten wir erste versuche in nonverbaler kommunikation ... also genauer gesagt, ich hab sie angeschaut und sie hat darauf mein begehren erahnen müssen ... was sie bravourös gemeistert hat ... aber irgendwie ... ich möchte mal sowas ähnliches wie ein erfolgserlebnis verbuchen, damit ich frohen mutes ins wochenende gehen kann am samstag.

hab ihr heut eine sonne gebastelt aus post-it-zettelchen. weils doch so doll geschneit hat und sie sich den sommer gewünscht hat. klar hats ein "jööö" gegeben dafür ... das gibts wohl nicht so im deutsch-deutschen sprachraum, oder? jedenfalls ists eine bezeichnung für ein niedlich-finden des gebotenen.

und die sonne hat auch ein herzchen drauf. aus papier gefaltet. und wer weiss, wie man ein herzchen aus einem viereckigen stück papier faltet, weiss, wie mühsam sowas ist. nämlich.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH