Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen

h*erru koxch


naja, ich steh halt auf so trash-zeugs. und eben, eine bar, wos an der wand einen teppich mit rehen drauf hat, find ich schonmal nicht schlecht. hehe.

mit elektro kenn ich da halt nichts, ist nicht so meine welt.

aber die trompeten-bar von ben becker hat mir auch noch gefallen. aber da ist der altersdurchschnitt wohl so gegen 30 und s war recht voll ...

CRabaXnxa


...ich werd gleich den Vampir in meinem Online-Spiel arbeiten schicken und dann werd ich wohl nen Absacker in meiner Stamm-Bar trinken gehen! :-/ Da fühl ich mich schon fast wie zu Hause! ;-)

hterr kxoch


das ist doch was. :-D

wohlfühlen sollst du dich ja, das ist alles.

Cgabxana


Komme grad aus meiner Stammbar- war nicht sehr kommunikativ, da ich der einzige war. Na ja hab mich noch ganz nett mit dem Barkeeper unterhalten (den ich ganz gut kenne). Im Endeffekt hab ich einen Cocktail bezahlt und den anderen spendiert bekommen- zusammen 4,50 €! :-D Also doch noch ein positiver Ausklang für diesen Abend. ;-)

(?lunacy5) NacShtge%ist


ich meinte das da, herr koch

>>ist für mich nur noch wichtig, dass ich meinen standpunkt kund getan hab ...<<

Bewundert doch mal meinen tollen passenden Namen *auf dem Präsentierteller räkel*

aber wahrscheinlich werd ich eh wieder ignoriert

Spukend,

WEind{manxn


(lunacy) Nachtgeist

:-o Wow!

Hilfe es spukt im Thread... ;-D

WCinEdmanxn


Cabana

Vampir in meinem Online-Spiel

World of Warcraft ???

h5err LkocRh


4,50 €!

genau darum will ich wieder nach berlin x:)

CZabaxna


@ herr koch:

in den 4,50 sind allerdings schon Trinkgeld drin. Eigentlich kostet ein Cocktail in der Happy Our da nur 3,60! Allerdings wird diese schonmal ausgedehnt, falls ich noch was bestelle.... ;-D

C3aHbanxa


"lunacy Nachtgeist" - wahnsinniger Nachgeist. Sowas möge mir mal zu später Stunde in weiblicher Form inna Bar über den Weg laufen- dann wären meine JM-Probleme gelöst! :-p

h:eurrz koBch


cabana, ich kenn "eure" preise, darum mein ich ja. ich würd auch gern 5 euro bezahlen, s wär immernoch welten billiger als hier. hehe.

SueHhroh r


*:) @:) heute abend ist ja noch eine Gelegenheit.

B3ergsteiig(exr 78


"lunacy Nachtgeist" - wahnsinniger Nachgeist. Sowas möge mir mal zu später Stunde in weiblicher Form inna Bar über den Weg laufen- dann wären meine JM-Probleme gelöst!

Oder sie kommt gleich am besten zu mir nach Hause - ich mag Geister, die Gedanken lesen können ;-D ;-D

Bjetsiy2006


@Bergsteiger

Natürlich ist es für mich schwierig, die Situation mit Deiner Kollegin einzuschätzen. Trotz allem glaube ich weiterhin, dass ein Gespräch zum jetzigen Zeitpunkt alles nur noch schlimmer machen würde. Sie hat damals bei der Geschenkeszene ihre Grenze gezogen, indem sie Dir gesagt hat, dass sie sich nicht "mehr" zwischen Euch vorstellen kann. Du hast diese Grenze nicht respektiert, indem Du ihr danach noch Deine Gefühle offenbart hast. Du hast sie da - objektiv betrachtet - in eine verdammt unangenehme Situation gebracht, gerade wenn sie Dich freundschaftlich sehr mag. Wenn mir sowas mit jemandem passiert, von dem ich denke, das ist eh' der letzte Volldepp oder das Oberarschloch, dann macht mir das nichts aus. Dann bin ich halt 'ne Weile fies zu ihm, bis er endgültig gerafft hat, dass ich kein Interesse habe. Aber wenn es um jemanden geht, den ich menschlich sehr schätze und als Bereicherung für mein Lebens betrachte, zu dem ich mich aber vielleicht aus welchen Gründen auch immer erotisch nicht hingezogen fühle, dann ist das für mich die absolute Katastrophe. Deshalb denke ich nach wie vor, dass es das Beste wäre, ihr Abstand und Zeit zu geben, um ihre Gefühle zu ordnen. Und mit Abstand meine ich nicht nur, dass Du dieses Thema nicht ansprichst, sondern dass Du den Kontakt zu ihr auf das beruflich absolut notwendige Mindestmaß beschränkst. Das soll nicht heißen, dass ich Deine Situation nicht auch verstehen kann. Natürlich ist man manchmal so übervoll mit aufgestauten Gefühlen, dass man quasi gar nicht anders kann, als solche "Offenbarungsgespräche" zu führen. Ich kenne dieses Gefühl gut und habe solche Gespräche in den letzten Jahren auch mehrmals herbeigeführt, aber fair ist das dem anderen gegenüber nicht, wenn der schon deutlich sein Desinteresse signalisiert hat. Vielleicht kannst Du ja statt eines erneuten Gesprächs erstmal gucken, ob es Dir bei der Ganzen Sache nicht schon besser geht, wenn Du ihr einen langen Brief schreibst, in dem Du ihr alles an den Kopf wirfst, was Du ihr seit dem Gespräch damals schon immer sagen wolltest. Diesen Brief solltest Du natürlich unter gar keinen Umständen abschicken/abgeben.

Bzerg~steige`r 7x8


Betsy

Das Problem ist ja, dass vermutlich auf beiden Seiten wohl Missverständnisse bestehen, Was die Geschenksituation angeht, denke ich nach wie vor, dass für uns beide das Beste war, ihr die Wahrheit zu sagen. Die Situation wäre ansonsten für beide unmöglich gewesen, weil sie es ohnehin gespürt hat, nur hat sie es nicht wahrhaben wollen, aus welchem Grund auch immer. Wir hatten ja dann anschliessend ein klärendes Gespräch. Gut, ich hab dann noch das eine oder andere versucht, aber das ist auch schon zwei Monate her. Seitdem habe ich keine Andeutung diesbezüglich gemacht und das Thema auch bewusst nicht angesprochen.

Was nun aber nicht angehen kann, dass sie die Situation von sich aus anspricht, Missverständnisse produziert, und anschliessend das Gespräch verweigert, wenn ich sie darauf hinweise. :-o Ich hätte das Thema von mir aus sicher nicht mehr angesprochen, aber wenn sie das auf die beschriebene Art und Weise tut, so muss sie mit einer Reaktion rechnen. Wenn ich schon ihre Grenzen akzeptiere, so erwarte ich aber auch das Gegenteil von ihr. So wie sie ja zurückgeschrieben hat, scheinen ihr aber dies egal zu sein. >:( Das geht für mich dann einen Schritt weiter zum Punkt zwichenmenschlicher Umgang allgemein. Mir geht es eigentlich nur um die Klärung eben dieses Punktes. Sonst erhält sie dann irgendwann den Stempel "nur für oberflächliche Gespräche zu gebrauchen", weil für mich jegliche weitere Gesprächsbasis verloren ist. Eigentlich möchte ich genau das ja verhindern :-/

Hoffe, du verstehst, was ich meine...

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH