Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen

BQer&gsteibger 7x8


noch nie war mir so klar

dass Männer immer Männer sind, und dass es Männern um das Eine geht. Mehr als Frauen.

och tu doch nicht so scheinheilig!

Sehrohr, da haste völlig recht! Es braucht ja immer zwei dazu, die zwingende Schlussfolgerung ist dann, dass es die Frau mindestens

zulässt

wenn sie nicht schon von selbst den ersten Schritt macht... Irgendwie komme ich mir bei solchen Bemerkungen langsam verarscht vor.

Aber wieso nicht als JM mal versuchen, einfach eine abzuschleppen, dann wüsste man wenigstens wie es geht. Mittlerweile hätte ich da nicht einmal mehr ein schlechtes Gewissen. Belohnt wird man für freiwillige Enthaltsamkeit ja nicht... Wenn einem die Frau für's Leben halt nicht über den Weg laufen will, dann wenigstens etwas rummachen.

Jetzt könnt ihr mir mal den Kopf einschlagen... *duckundhelmanzieh*

B8ergste:iyger^ 78


Oops, ich meinte zulässt und kein Zitat... :)D

K8wa*k


@ geborgenheit

Ich verstehe nicht warum du dich aufregst. Die Situation in Deutschland ist glücklicherweide nicht mit dem Kosovo oder sonst wo vergleichbar. Die hier schreibenden JM sind sicher alle klug und zivilisiert genug eine seriöse Adresse zu finden wenn sie sich dazu entschließen ins Bordell zu gehen. Es wird sicher keiner eine drogensüchtige Minderjährige vom Straßenstrich aufsammeln.

Deine Aussage, dass jemand der niemanden findet selbst schuld ist trifft nicht zu. Man kann auch einfach nur Pech haben. Mir und vielen anderen JM ist es schon mehr als einmal passiert eine Frau getroffen zu haben mit der man gerne etwas angefangen hätte aber leider hatte sie schon einen Freund. Das nennt man einfach Pech. Darauf hat man keinen Einfluß.

Ich will hier keine neue Bordelldebatte führen. Also nichts für ungut. *:)

MGonikaQ6x5


Erzkanzler

Diesen Einwand versteht auch nicht jeder.. ;-)

M}onikxa65


Bergsteiger

Aber wieso nicht als JM mal versuchen, einfach eine abzuschleppen, dann wüsste man wenigstens wie es geht. Mittlerweile hätte ich da nicht einmal mehr ein schlechtes Gewissen. Belohnt wird man für freiwillige Enthaltsamkeit ja nicht...

Eben, wieso nicht? Wie freiwillig ist deine Enthaltsamkeit?

h@err kxoch


naja, in anbetracht der möglichkeit der käuflichen sexualität ist sie sicher freiwillig ...

ganz eng genommen.

BjergsOtei.gerc 7x8


Monika65

Eben, wieso nicht? Wie freiwillig ist deine Enthaltsamkeit?

Gute Frage. Freiwillig nicht, aber von Discos halte ich nichts (Lärm und vor allem der Zwang zum Passivrauchen), da fällt schon mal eine Möglichkeit weg. Zudem sehe ich nicht aus wie Brad Pitt und bin offenbar viel zu lieb. Dann kommt noch die JM-Herdplatten-Erfahrung hinzu....

h3err KkEoch


musst halt aktiv rauchen, dann störts nicht mehr so ;-)

B<ersgst\eiger x78


herr koch

Wenn schon, dann eine gute Havanna (so 1-2 mal im Jahr ;-) ). Was mich dann zuhause am meisten stört ist, dass ich die Kleider derart stinken :-/

S+ehroxhr


ich kann mich jetzt nicht mehr erinnern...hatte ganz-anderer eigentlich gesagt, dass er sich trotz seines Damenkontakts noch für einen Jungmann hält ? Zählt nur die "echte" Freundin mit Liebe und Händchenhalten, oder ist das Ploppen des Korkens schon der alles entscheidende Durchbruch ?

Jackaroo hatte ja auch sowas angedeutet.

Ich finde aber dass Monika65 sich etwas respektlos gegenüber den JM's äussert. Das klingt ja wieder sowie "selber schuld ihr Luser". Und das mitten im JM-Faden, eigentlich nicht so prall.

naja, müsst ihr entscheiden.

es ist ja auch die Frage, ob abspritzen als Kriterium dient, oder Penetration, oder oral oder nur vaginal, es gibt so viele Definitionen, und jetzt auch noch die Beziehung. Da könnte man genausogut umgekehrt einen JM als nicht-mehr-JM bezeichnen, wenn er zwar eine glückliche Beziehung gefunden hat |-o aber noch keinen Sex. Erst in der Phase des Händchenhaltens, das sich aber aller Wahrscheinlichkeit nach vertiefen wird. das muss glaube ich jeder selber entscheiden, wenn man eine Gewissheit hat.

Sex ist natürlich sehr wichtig, aber eine echte Beziehung, nicht dieses "lass uns doch Freunde bleiben, bitte verlange nicht mehr von mir", das nicht, aber eine echte vertrauensvolle Beziehung mit Gefühlen, das kann schon ein Einstieg sein, es "muss" ja keine Dame sein, niemand macht hier Werbung allein für die Lösung Prostitution, es ist eben nur eine Möglichkeit.

aber diese Option denke ich, sollte niemand den Jungmännern durch Arroganz oder Scheinheiligkeit verbauen. alles muss möglich sein, solange es niemandem weh tut.

erlaubt ist, was gefällt *:)

Baer[gsteLi@ge4r 78


Sehrohr

Ich glaube schon allein ein Date mit anschliessendem Körperkontakt wäre Gold wert.

*zynismus on*

alles muss möglich sein, solange es niemandem weh tut.

Und wenn schon. Die Welt ist böse und ungerecht. ;-D ;-D

*zynismus off*

hDerr Pkoch


bergsteiger, das stimmt wohl ... ich hab seit sonntag nicht mehr geraucht. zum einen, weil mich der gestank zu stören beginnt. nicht zwingend der an den kleidern ... aber der an den händen oder so. und mein sternchen raucht ja auch nicht. heut hat sie mich fast schon verhörmässig gefragt, warum ich denn nicht mehr rauchte. im kitsch-roman hätt ich ihr natürlich einen leidenschaftlichen kuss aufgedrückt und gesagt: "damit wir das geniessen können, baby." ;-)

heut hab ich beim mittagessen in der kantine auch noch mit einer hübschen dame gesprochen, als ich mir einen kaffee holte. hat auch mal bei uns gearbeitet. kurzes blabla halt. mein geliebtes fräulein hat das registriert und sich mit der anderen anwesenden arbeitskollegin kurzgeschlossen, wer das denn sei und so. gut, das hab ich nicht gehört, aber als ich zurückkam, haben sie darüber geredet. und meins kennt sie nicht.

ist das vielleicht diese "eifersucht", die zu provozieren mal ein rat vor 32932 seiten in diesem thema war? hehe ... wär natürlich toll, weils ein indiz für interesse ihrerseits wär.

zum thema entjungferung.

lümmel rein = entjungfert. so seh ich das. wo rein ist mir egal, will ja auch die freunde vom anderen ufer nicht ausschliessen.

BZetsy^2000x6


@ Sehrohr:

Also was Deine Bekannte angeht, würde ich Ihr auf keinen Fall sagen, dass Du noch JM bist. Allein die Tatsache, dass sie die Situation so völlig falsch eingeschätzt hat und gedacht hat, Du würdest auf Ihre Entblätterungsaktion völlig cool/begeistert reagieren, zeigt doch schon, dass sie absolut DIE FALSCHE für Dich ist. Im Grunde ist die Situation für sie doch viel peinlicher als für Dich. Sie hat durch Dein Davonlaufen mehr als deutlich mitbekommen, dass Du kein Interesse hast und wird (solange sie mehr als eine aktive Hirnzelle hat) solche Annäherungsversuche in Zukunft unterlassen. Es ist also alles im grünen Bereich. Geh Ihr also einfach ein, zwei Wochen aus dem Weg, danach wird sich Euer Verhältnis dann von selber wieder normalisieren.

@ geborgenheit/kwak:

Ich sehe das mit den Prostituierten als eine Frage von Angebot und Nachfrage. Natürlich passieren diesen Frauen viele schlimme Dinge und ich finde das überaus bedauerlich, aber habt Ihr Euch schonmal überlegt, was es für die durchschnittliche deutsche Hausfrau bedeuten würde, wenn sie die sexuellen Leistungen, die die Prostituierten jährlich erbringen, anteilig übernehmen müsste, weil es keine Prostitution mehr gibt? Die Einzelschicksale dieser Frauen sind zwar schrecklich, aber die Gesellschaft als solche wird durch ihre Existenz besser.

Was ich allerdings überaus erstaunlich finde, ist die Naivität mit der hier im Forum zwischen "schlimmer" Prostitution (minderjährige Drogensüchtige) und "guter" Prostitution (teure Edelnutten) unterschieden wird. Keine Frau wird Prostituierte, weil sie so viel Spaß am Leben hat oder weil sie das als nettes Hobby empfindet (vgl. Thread von ganz-anderer). Hinter jeder dieser Frauen steht eine hochgradig problematische Lebensgeschichte, davor sollte man nicht die Augen verschließen. Allerdings, wie gesagt, wenn jemand beschließt, diese Dienstleistung in Anspruch zu nehmen und den geforderten Preis dafür bezahlt, finde ich das völlig legitim. Ich lehne die Inanspruchnahme eines Callboys FÜR MICH PERSÖNLICH kategorisch ab, das ist meine ganz persönliche Entscheidung, bei anderen mag diese Entscheidung anders aussehen und das akzeptiere ich.

Saehrxohr


als Witz okay, aber lass dich da mal nicht missverstehen (der Zynismus part).

und das mit dem Körperkontakt, sicher, aber wenn's nur ein Flirt und/oder ein Date ist, kann es ja die Sehnsucht nur noch mehr beflügeln, und wenn dann der emotionale Absturz kommt ???

siehe die Geschichte mit meinem JM-Freund S. und dem BH-aufmachen bei der Nachbarin. Die Gelegenheit war da, unverhofft und umso geiler... aber der Absturz der Gefühle tat umso mehr weh, als er sie nicht nutzte.

Dann würde ich an JM's Stelle lieber noch ein bisschen warten und dann die richtige Liebe und /oder Sex finden, bevor ich auf halbem Wege enttäuscht werde. aber wieder: das muss jeder selbst entscheiden. und Glück ist natürlich auch dabei, oder Pech , so ist das Leben. Wie ein chinesischer Keks, man weiss vorher nie was drin steckt, auch wenn man den Mut hat, den Keks zu öffnen.

naja...sorry wenn das jetzt zu philosophisch rüberkommt :)D

ich geh erstmal offline.

S4ehr@ohr


@ Betsy

verwechselst du da was ? ich bin kein Jungmann mehr. ich hab doch von meinem Freund S. erzählt der noch Jungmann ist.

@ herr Koch

Mensch das ist ja mal eine gute Nachricht für dich :)^ ich denke dass dein "chüfili" (?) deine Kollegin wirklich eifersüchtig ist. Besser konnte es doch garnicht kommen! Sie mag dich mehr als du vielleicht gedacht hast, ich denke das kann man als Beweis ansehen.

Weiter so!


jetzt aber wirklich offline gehend :)D

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH