Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen

A5ldhaxfera


Danke!

Und ich toppe dich locker... mit 34. |-o

Das was du schreibst, kenne ich genauso, nur dass sich "meine Interessenslage" ziemlich verändert hat und ich noch nicht genau weiß, wie ich jetzt damit umgehe.

BletBs8y2e006


@ herr koch:

Hörte ich hier gerade jemanden "obzessives Verhalten" sagen?! Nein, muss ich mich wohl getäuscht haben! ;-) Gibt's bei Euch dieses WE kein Eishockey-Spiel oder so, bei dem Du Dir ein bisschen die Zeit vertreiben kannst? Wenn Du die nächsten zwei Tage die Sekunden zählst, wird Dich das noch in den Wahnsinn treiben...

h[err Hkocxh


ich find eishockey langweilig ;-)

ich kann mich schon beschäftigen. nur kann ich kaum warten, bis ich sie wiederseh ... x:)

ADlXdhafPera


@ Herr Koch:

@:)

Ich lese schon recht lange hier mit und ihr schreibt mir einfach aus der Seele. Tut mir sehr gut, zu merken, dass mann/frau bei diesem Thema nicht allein ist.

BWeEtsy@2006


@ Adhafera:

Inwiefern hat sich denn die Lage bei Dir verändert? Hats Du interesse an jemandem? Oder hat gerade jemand Interesse an Dir signalisiert? Oder bist Du nun nicht mehr auf eine Beziehung sondern unter Umständen auch auf eine schnelle Nummer aus?

h(err5 kxoch


wie ist das eigentlich bei frauen ... habt ihr den oft beschriebenen "druck" nicht, wenn ihr nie "verkehrt"?

A/ldha1fera


@ Betsy:

Eine Antwort auf die erste Frage wäre ziemlich lang, wenn es dich interessiert, schreibe ich aber gern (bin ja mitteilungsbedürftig ;-D). Auf die anderen drei: ja, ja und ja (mit Einschränkungen).

hWemrr 6kocxh


s hat genug platz. los. schreiben.

Adld&hafxera


Ihr seid zu schnell für mich, besonders, wenn mir einer hier noch die Leitung klaut... ;-)

@ herr koch:

keine Ahnung, wie es anderen Frauen geht. Mir persönlich fehlen schon sowohl eine enge Beziehung als auch der Sex als solches. Verlangen ist bei mir eigentlich fast ständig präsent. Ich fühle mich in keiner Weise als asexuelles Wesen... Das wär´ vielleicht einfacher...

h"eZrDr koc#h


die mär vom samenstau hab ich dann im übrigen nicht gemeint vorhin. das ist eine erfindung der männerwelt. hehe

Ajldha/ferxa


Ihr wollt echt die ganze Geschichte ??? ?

hlerr ?koch


jawoll!

GBravxis


Ich will sie auch hören!;-D

Fühl Dich aber bitte nicht genötigt, bist ja nicht bei der Beichte!

A%ldhVaferxa


@ herr koch:

So hatte ich das auch nicht verstanden. Sondern eher in dem einen - konkreten - Sinn (das war meine Antwort) und in dem - eher übertragenen - "Belastungsverständis".

k>rims_kramxs


newcomer unter seinesgleichen

da bin ich jetzt allerderings auch neugierig......und als neuling in diesem forum ohnehin. ich bin hier offensichtlich unter meinesgleichen :-| :-)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH