Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen

TAorytolxa


Herr Koch, war bei mir doch jahrelang genau so. Hab Frauen kennen gelernt (oder auch nicht), mich in sie verknallt und gar nichts gesagt, mich wie ein Neutrum verhalten, wie Monika es so schön gesagt hat. Immer auf der Suche nach dem richtigen Moment und den richtigen Worten, um es ihr zu "gestehen". Wenn ich mich dann wirklich mal getraut hatte, bin ich jedesmal böse auf die Nase gefallen. Aber ich bin froh, diese Situationen gehabt zu haben, denn jeder neue Versuch, jede Ablehnung, hat mir gezeigt, dass ich es doch kann, dass ich doch den Mut hatte, ihr meine Gefühle zu gestehen, ohne dass vorher etwas gelaufen war ... Ja, heute weiß ich, dass es nicht der richtige Weg sein kann, aber damals wusste ich es einfach nicht besser ...

h\errm kocxh


eben. kenn ich.

*wart*

Tnortoxla


Gerade in meinem Lebensfreude-Kalender gefunden:

Deine persönliche Sichtweise entscheidet.

Die Welt kann dir wie ein Freund oder wie ein Feind erscheinen, sie kann vollkommen oder unvollkommen sein, sie kann schön oder hässlich sein, sie kann gerecht oder ungerecht sein. Wie du die Welt und die Menschen erlebst, hängt von deinen Gedanken ab, von deinem Blickwinkel, unter dem du alles betrachtest. Es existiert das Gute und das Böse. Worauf du dich gedanklich konzentrierst, bestimmt, was du erlebst und fühlst.

h errj koch


will nicht sagen, dass das nicht so ist ... aber wenn ich krampfhaft nur immer auf das positive schau, geh ich ja auch vor die hunde.

Swt?eaffi m83


Tortola

Ich warte auch :)D

h0err xkoch


so, jetzt muss er. steffi hat gefragt. 8-)

CCabaxna


Ich will nochmal auf einen eher unromantischen Punkt der Fernbeziehung zurück kommen...die Kosten! Wenn man z.B. keinen Führerschein hat und auf die Bahn angewiesen ist (Hin-und Rückfahrt), und das an 4 Wochenenden im Monat, da kommt einiges zusammen... ;-)

h;err\ 1koxch


bei uns gibts so n abo, mit dem man das ganze jahr im ganzen land rumgondeln kann. 8-)

C*atbana


Gibt's bei unserem Bahnmonopolisten auch- heißt glaub ich BahnCard Gold und ist zum Schnäppchenpreis von ca. 1700 Euro zu haben. Wenn das nicht Liebe ist!? ;-D

hzerr 0kocxh


hm. soviel kostet meins auch etwa. gut, jetzt noch nicht. bin ja noch nicht 25 und in der gewerkschaft, da gibts das noch günstiger. aber ich brauchs ja eh zum arbeiten ...

TUor2toCla


BahnCard100, kostet mal eben 3.300 Euro. Und Cabana, glaub mir, aber mit BahnCard50 ist die Bahn in der 2. Klasse nur unwesentlich teurer als der Sprit, den ich für die Berlin-Strecke jetzt am WE gebraucht habe. Vom Verschleiß (dem technischen als auch dem menschlichen) will ich gar nicht mal reden ...

TZortoxla


So. Was wollt ihr hören? ??? Reicht es euch, wenn ich sage, dass ich ein ganz wundervolles Wochenende hatte? ??? ;-D

Caabaxna


aber ich brauchs ja eh zum arbeiten ...

Na gut, dass ist dann für die Arbeit. Eine Jahreskarte für Berlin kostet ja auch schon (oder sollte ich sagen noch?) knapp 700 Euro. Die kosten musste ja in dein gehalt einrechnen, aber für die "Liebe" würden dann Extra-Kosten anfallen! ;-)

Csabanxa


Reicht es euch, wenn ich sage, dass ich ein ganz wundervolles Wochenende hatte?

Nein Torti- so billig kommst du nicht davon! ;-D Wer tagelang von diesem Berlin-Besuch träumt, wie ein Kleinkind vor Heiligabend, der muss schon ein paar mehr Details erzählen! ;-)

hmer+r 3koch


ein minutiöser bericht wird erwartet :-p

naja ... ich brauchs nicht für die arbeit, sondern um zur arbeit zu kommen. klar gings auch günstiger, könnte so ein streckenabo oder sowas lösen, aber die 500 franken, die ich dann vielleicht spar, hol ich schon irgendwie wieder rein. zudem muss ich nie n ticket lösen. das ist komfort. und ich kann beliebig fahren. muss nicht immer dieselbe strecke fahren. und wie bei rom führen auch viele wege in mein kaff ;-) was besonders dann bequem ist, wenn ich nach dem barbesuch wiedermal zur unzeit am bahnhof steh.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH