Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen

WMind+maxnn


Tortola

Hört sich doch insgesamt gut an. Sie kommt dir entgegen, scheint sich für dich zu öffnen; sucht ein Gespräch. Du wirst ja merken, was sie dir jetzt sagen möchte... höre es dir ganz in Ruhe an.

Grüße *:) vom...

cxara!mbolxs


Hallo

er will erst Freitag anrufen :-o

Z&ott*elbFaexr


Arrrrghhhh!

Tortola, in dieser Situation ist es sch...egal, ob Du Zeit hast oder nicht, Du musst sie Dir trotzdem nehmen!

Himmel, die Frau bettelt förmlich um ein Lebenszeichen!

Sie will mit DIr reden, das Problem, dass sie hat/hatte, vielleicht jetzt mal mit Dir durchkauen, Trost in Deiner Stimme finden!

Da schaut man dann verdammt noch mal nicht in den Terminkalender und vergibt Termine! >:(

Da hast Du anzurufen, zum Teufel noch einmal, und zwar vollkommen gleichgültig davon, ob es Dir organisatorisch gerade in den Kram passt!

Und wenn es von 24.00 bis 2.00 morgens ist!

Ansonsten kannst Du ihr genau so gut direkt sagen, dass Dir sie und ihre Sorgen nund Nöte am Arsch vorbeigehen.

W~ind/mann


Tortola...

könnte schon verstehen, wenn du im Moment den Drang hast nicht sofort zurückzurufen... immerhin hast du jetzt ja auch lange gewartet... gebangt und gehofft usw. .

Vielleicht ist es aber wirklich gut, wenn du nicht zu lange wartest...

Baetsy2x006


Also nee, ich würde jetzt nicht alles stehen und liegen lassen und sofort anrufen. So merkt sie doch erstmal, was sie an Dir hat. Außerdem bist Du doch auch nicht einer von den Langeweilern, die nur zuhause neben dem Telefon rumhängen und darauf warten, dass sie endlich bei ihr anrufen dürfen. Das wirkt dann so bedürftig und bedürftig ist "unsexy". Zieh Du mal Dein Ding durch und ruf' sie an, wenn's für Dich ein guter Moment ist. Wenn sie wirklich solche Sehnsucht nach Dir hat, wird sie sich auch nicht in den nächsten 48 Stunden wem anders an den Hals werfen.

Mqonikxa65


könnte schon verstehen, wenn du im Moment den Drang hast nicht sofort zurückzurufen

Weil er sich innerlich vorbereiten und Zeit haben will. Allerdings vieles im Zusammenleben geschieht spontan.

Andererseits dass sie ein bisschen drängelt, ist aber auch nicht soo schlimm, er kann ja schreiben, warum er erst Freitag anrufen kann. SOFORT auf der Matte stehen braucht er nicht, das ist in diesem Stadium der Beziehung gar nicht so gut.

Mwoni9kxa65


Betsy

Seh ich auch so. So verschiebt sich die Beziehung nicht einseitig, was sonst leicht passieren kann und macht es für sie auch etwas spannender. Sehnsucht ist nicht das Schlechteste, was ihr jetzt passieren kann :-D

Z ott1elbaexr


Sie hat ihm zumindest geschrieben, dass sie keine Zeit hat und sich später wieder melden wird.

Er wohl nicht, sonst würde sie kaum fragen, ob er dort draußen noch lebt.

Das ist schon ein Unterschied.

Er lässt die bereits seit 48 Stunden warten, dass muss er gar nicht mehr... ;-)

A(ldha{fexra


Ist ja interessant...

...also ich schlag mich mal bzgl. der "Antworten - wann?"-Statements auf die Seiten der Männer. Ich finde auch, dass Tortola (wenn er kann und mag - ja?) keinesfalls ein "Quarantäne-Wartezeit" einhalten soll. Wozu? Damit er nicht leichtfertig Punkte im Spiel vergibt? Damit auch alles schön ausgewogen bleibt? Ich einen Apfel, du eine Birne; zuerst schreibst du, dann ich, dann wieder du? Warum das denn? Klar, wenn es wirklich eine Beziehung/Freundschaft wäre, wo ein Partner permanent versucht, das Übergewicht, eine Machtposition zu halten... Da würde ich mich auch wehren und so nicht mitspielen.

Aber ich finde, hier ist es doch ganz anders. Sie hatte definitiv ein Prob (welcher Art auch immer, meine Gedanken dazu kennt ihr), über dass sie nachdenken musste, OHNE Reden und Drängen. Jetzt hat sie offensichtlich nicht nur nachgedacht, sondern Entschlüsse gefasst und gleichzeitig ihre (zwischenzeitliche) Distanz ganz, ganz deutlich wieder zurückgenommen. Sie möchte jetzt dringend (also liegt ihr sehr viel daran) ihre Situation klären. Mit ihm. So wichtig ist ihr das.

Und sorry, völlig egal ob Beziehung oder Freundschaft, wenn mich jemand wirklich braucht, bin ich da. Basta. Und rechne nicht vorher auf, auf welchem Konto jetzt was gerade steht und wie der aktuelle Saldo ist. Also jedenfalls nicht, wenn es nicht wirklich ganz böses Blut oder eine sehr, sehr unangehme Missstimmung gegeben hat. (Dann wäre ich schon auch gnatzig...)

Also ich weiß ja nicht, wie es euch geht. Aber ich habe ganz bestimmt auch schon sehr enge Freunde mal kurz geblockt, weil ich gerade IN DIESEM MOMENT erst mal mit mir selbst/der jeweiligen Situation zurecht kommen musste. Und sie dann umsomehr gebraucht, um mit ihnen darüber und meine dann etwas weniger wirren Gedanken zu reflektieren. Und sie waren da. Wie ich umgekehrt auch. Das verstehe ich unter einem "Füreinander". Das und keinen Rechenbericht... :-/

hSerrY koxch


kommt natürlich draufan, warum tortola keine zeit hat. wenns wirklich was unaufschiebbares ist (solls ja geben), dann machts natürlich sinn, zu warten, bis zeit da ist. weil unter umständen hat sie viel zu besprechen ... und wenn zb. alle 10 minuten der chef reinschreit, man solle mal und dies und das ... das lässt dann nicht gut telefonieren.

wenns aber "nur" ein tanzkurs ist (und das sag ich bewusst als einer, der davon nichts hält ;-) ), dann hat man(n) den natürlich sausen zu lassen.

los. anrufen! :-D

c&itrnonyxx


@ betsy

sport - okay, diese möglichkeit hatte auch ich erwogen. und längst wieder ad acta gelegt.

trommeln - taktgefühl ist nicht mein ding *g*

bauchtanz - um himmels willen. nur das nicht!

blazer mit hose oder mit rock - ich bin nicht mal ein blazer-typ.

ok. scheinen belanglose kommentare zu deiner antwort.

was dieses mal anders ist? ich weiß es nicht. es haben sich zwei menschen getroffen, die es miteinander versucht haben und die sich lieb gewonnen haben.

TroLrtLolxa


Ja, hab ihr gestern noch eine SMS geschrieben, dass ich es vor Freitag wohl nicht schaffen werde. Werden aber gleich noch telefonieren, gerade war sie ein wenig unpässlich ...

R:ajMMerchanxt


herr koch

das entwickelt sich ja bei dir ganz prachtvoll in letzter zeit... glückwunsch dazu erstmal.

Was mir aber immer noch nicht ganz klar ist: Wie du dir eigentlich die "Eskalation" vorstellst. Du schreibst viel von ruhigen Augenblicken, von tiefen Gesprächen usw. Was ich aus deinen Beiträgen rauslese ist etwa "irgendwann nehme ich meinen ganzen Mut zusammen und lege ihr mein Herz vor die Füße. Dann hat sie die Wahl, darauf herumzutrampeln oder es aufzuheben."

Ich glaube, das schonmal hier geschrieben zu haben: In keinem (na gut: kaum einem) mir bekannten Fall kam ein Liebesgeständnis vor körperlicher Begegnung. Sicher wurde geflirtet, sicher hat sich Spannung aufgebaut - aber ich fürchte, dieses Bedürfnis nach Klarheit, dieses "ich gestehe dir meine Liebe/Verliebtheit und hoffe/erwarte, daß du dich in irgendeiner Weise eindeutig dazu verhältst" ist auf der Stufe ein Killer.

Ich würde empfehlen, subtiler eindeutig zu werden. Definitive Zweier-Dates auszumachen statt auf der Ebene "mal sehen, ob ich auch komme" hängenzubleiben. Ein paar Bemerkungen fallenzulassen, an denen sie deutlich erkennt, daß du interessiert bist (ganz perfide ist, sie einzubeziehen: "ich könnte mich ja so in dich verlieben, aber wie gehen wir dann auf der Arbeit damit um?"). Die Händchenhalt- und Heimfahrgeschichten weiter voranzutreiben. Für Geständnisse ist nach dem ersten Kuß (frühestens!) immer noch Zeit. Evtl riskierst du sonst, sie zu verschrecken.

cDaraxmbols


warum tortola keine zeit hat

er hat doch Zeit, sonst wäre er nicht im Forum unterwegs >:(

B}orJbaurad


RajMerchant

Sehe ich ganz genauso!....Man kann gerne später sagen was man fühlt...aber wenn das passiert, sollte sie es eigentlich schon wissen.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH