Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen

h4erdr xkoch


ich brauch ferien. weg von allem. und da sich meine kollegen kuba nicht leisten können, bzw. nicht dann ferien nehmen können, wann sie wollen, ist sie die logische schlussfolgerung.

ausserdem mag sie strand und sonne. ich zwar nicht, aber kuba ist nett.

SKinnsuvchuen+de


Hallo an alle

will heut einfach mal nur meinen Frust los werden. Wie einige andere gehöre ich ja auch zu den JF jenseits der 25 und naja in letzter Zeit, okay seit über einem Jahr hab ich mich mit jemanden getroffen. Leider aus verschiedenen Gründen, zum einen weil ich mir sehr unsicher war bzw. ich davor von jemand anderem enttäuscht wurde, hab ich mich halt sehr zurückhaltend und wahrscheinlich auch abweisend verhalten. Aber letztendlich haben wir uns doch öfter und auch meistens allein getroffen, auch so mit ich koch für Dich und Du für mich, nur zu mehr ist es nicht gekommen. Also wie gesagt so mit Aussetzern ging dies so über ein Jahr. Hab heut dann einfach mal den Mut gefunden, ihn zu fragen, wie er denn so unseren Kontakt definieren würde. Tja so wie es wohl einigen geht, zum Anfang hätte er sich was vorstellen können, jetzt ist es für ihn eine gute Freundschaft, super genau das was ich immer suchte. Ich bin grad so wütend über mich, dass ich so viel Zeit hab verstreichen lassen aus Angst und Unsicherheit. Ach ja um mir dann natürlich noch richtig den kick zu geben, mußte ich ihm dann auch noch sagen, dass ich bisher mit Beziehungen und dem so drumrum nicht so viel Erfahrung hatte, was natürlich ein späteres unter die Augen schauen etwas erschwert. Ist schon scheiße, dass man sich eigentlich für sowas schämt, alle welt poppt bzw. läßt sich auf Menschen ein, nur man selber bekommt es nicht hin.

@Geborgenheit @Citronyx

Sorry, dass ich mich so lange per PN nicht gemeldet habe, aber leider oder zum Glück steht bei mir bald ein Umzug in eine andere Stadt an und ich war sehr mit dem Bewerbungen bzw, bin jetzt sehr mit der Wohnungssuche beschäftigt. Ich hoffe, ich habe da bald auch wieder einen Internetanschluss und kann dann wieder etwas mehr Mut aus dem Forum schöpfen.

Liebe Grüße

MXonimkaR65


Tja so wie es wohl einigen geht, zum Anfang hätte er sich was vorstellen können, jetzt ist es für ihn eine gute Freundschaft,

Das kann ich gut nachfühlen.. geht mir auch so, wenn es sich zu lange hinzieht. Zumindest kenne ich das, egal vom wem das Zögern ausgeht. Es gibt irgendwie verpasste Zeitpunkte.

h)errf k^och


hab mir heute übrigens das vorgängig erwähnte buch "vollidiot" gekauft und auf der heimfahrt mal die ersten 30, 40 seiten gelesen ... bin begeistert.

Mnidni>ghtcoffxee


Sag ich doch Herr Koch. Hab ich zuviel versprochen? Ich habe mich lange nicht mehr so köstlich beim Lesen eines Buches amüsiert. Das der Hauptdarsteller in diesem Buch gar kein JM mehr ist konnte ich mir garnicht vorstellen, ist ja eigentlich alles typisches JM-Verhalten.

:)D

hcecrEr kobch


nun, er hat eine gewisse kaltschnäuzigkeit, die ein gänzlich unerfahrener wohl nicht hat. aber er ist ja auch fast ein quasi-jungmann, wie wirs ja schonmal hatten hier. durch seine lange durststrecke ;-)

ich stör mich einzig am text auf der rückseite von der BamS:

"Krallen Sie sich am Sofa fest. Sie hüpfen sonst vor Lachen."

hm ... klar, ich schmunzle oft beim lesen ... aber vom stuhl kipp ich nicht, weil ich das meiste nur zu gut kenn und die situation ja eigentlich beschissen find. wenn er seine kaffeedame aus dem fenster beobachtet oder so.

Gsraxvis


Hab mir das Buch grad bei Amazon geordert. Jetzt bin ich aber mal gespannt. :-)

F$r7aser


Vielleicht sollten sich hier mal paar leude zusammenschließen. So Quasi als selbst/ mithilfegruppe ;-)

cHi-trdonyx


@ fraser

DIES hier IST doch unsere selbsthilfegruppe. hier haben sich einige leute zusammengeschlossen, die sich miteinander austauschen, sich ihre erlebnisse schildern, ihre ängste und hoffnungen. wenn das kein zusammenschluss ist, fraser, dann weiß ichs ja auch nicht.

einen ganz lieben gruß an alle hier, die sich zusammengeschlossen haben, hier regelmäßig lesen und schreiben!:)* *:)

c$itroxnyx


@ herr koch

den vollidiot habe ich vor einiger zeit auch gelesen.

ich war ja auch während meiner gesamten jf-zeit immer auf der suche nach dem buch, das mein leben wiedergibt. ich versprach mir irgendwie trost oder erklärungen dadurch. gefunden habe ich es natürlich nie.

coittrfonxyx


@ sinnsuchende

sehr mutig, dass du ihn endlich darauf angesprochen hast. deinen frust, den richtigen zeitpunkt verpasst zu haben, kann ich soooo gut nachvollziehen. vielleicht kannst du daraus was positives ziehen und wenn du wieder interesse an einem anderen haben wirst, dir schneller ein herz fassen? ich wünsche dir das so!

aber zuerst einmal wünsche ich dir alles gute für deinen umzug und die jobsuche. das ist sozusagen ein neustart. das kannst du nutzen. du wirst viele neue leute kennenlernen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

ich drücke dir ganz fest die daumen!!!!!!!!

bis bald.

:)* ;-) *:) und nicht zzz werden!

Muidniaghtc offee


Warum ist das so? Warum gibt es diesen Punkt, ab dem man was verpasst hat? Kann man nicht jemanden lange kennen und trotzdem irgendwann mit ihm eine Beziehung eingehen? Ich dachte immer nur Frauen stempeln einen dann als guten Freund ab, traurig, traurig.

cYitr~onyx


@ midnight

ja, natürlich kann es auch genau anders rum laufen. ewig befreundet und auf einmal kommen andere gefühle auf. auch das gibts.

M>idnbighatcoffexe


Dann hab ich wahrscheinlich schon einige "Züge" verpasst. Muss ich wirklich mit der Tür ins Haus fallen und einer Frau, die ich noch nicht gut kenne fragen ob sie mit mir zusammen sein will?

cFitrtonyqx


die crux ist ja, dass beide menschen zum gleichen zeitpunkt etwas füreinander empfinden sollten oder sich anziehend finden sollten, damit etwas entstehen kann, das über eine freundschaftliche beziehung hinaus geht. wenn aber der eine dieses interesse schon zu den akten gelegt hat, weil er dachte, vom anderen her würde ein solches interesse nicht bestehen, dann.... kann man letztendlich davon ausgehen, dass es dumm gelaufen ist. :°_

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH