Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen

KSLjuknkimexs


In Polen gibt es viele schoene Maedchen. Informier dich vorher gut in speziellen Internetforen.

ieckex1


Gut aussehen tun die da, zumindest einige, aber das ist wohl in jedem Land das glieche.

Internet foren, soll's zu diesem Thema geben?

K<Ljunkixes


z.B. das Forum von [[http://www.strichweb.de]]

ixc9kex1


habe auch gerade mal gegooglet habe das gleiche gefunden, aber da gucke ich mal lieber zu hause.

Ab einem bestimmten Alter scheint das der einsige Ausweg zu sein, der noch bleibt, aber den sollte man dann auch akkribisch planen und nicht auf teufel-komm-raus durchziehen. Aber wie gesagt gute Planung setzt zeit voraus.

Hut ab vor denen die es machen, ich bin immer noch am hoffen, dass ich mal irgendwo 'Signale' empfange, die ich auh zu deuten weiß.

jmohjoxh


Hallo,

ich bin nun 28 und suche seit 10 Jahren vergeblich eine Frau.

Mir reichts jetzt. Bevor ich alt, verbittert und einsam werde kauf ich mir lieber eine. Das steht für mich schon fest, mit spätestens 34 Jahren schau ich mich nach einer Braut aus einer Partnervermittlung (d.h. Ausland) um. Hauptsache nicht alleine alt werden, davor habe ich Angst.

mfg

johjoh

d_j elgement kof cxrime


@johjoh

was war denn, bevor du 18 warst? hast du da nicht gesucht oder hattest du da eine?

C*ybe`rspacy


Also, wenn mir ein Mann gefällt... und mir erzählt, dass er noch nie vorher Sex hatte, muss ich ehrlich sagen, freue ich mich darüber, dass ich die erste sein darf.... Da würde ich mir gleich viel mehr Mühe geben, um diesem Mann ein ganz besonderes erstes Mal zu verschaffen... Ich finde allein die Jungmännlichkeit schon attraktiv... natürlich sollte der Mann mir auch äußerlich halbwegs zusagen.

Es lebe die Jungmännlichkeit!!! ;-D

i<ckZet1


Ich finde allein die Jungmännlichkeit schon attraktiv... natürlich sollte der Mann mir auch äußerlich halbwegs zusagen.

Allein die Jungmännlichkeit findest du schon attraktiv, das finde ich ja toll.

Also kann man davon ausgehen, wenn du einen Mann triffst, der dir sagt, dass er noch nie in seinem Leben (das heißt bei einigen hier seit über dreißig Jahren) noch nie Sex, geschweige denn eine Freundin oder gar einen Kuss hatten, dass du ihn dann erst recht attraktiv finden würdest? Also da kann ich nur sagen ein Hoch auf Cyberspacy , aber leider gibt es nicht sehr viele von deinem Schlag, also hier in diesem Thread haben ja schon einige gesagt, dass es ihnen nicht so viel ausmachen würde einen JM als Partner zu haben, aber dass ein sexueller Sitzenbleiber auch noch durch seine (scheinbar in den Augen vieler) sexuelle Inkompetenz auch noch attraktiver wird das ist mir neu. Aber wenn es so ist, dann wünsche ich mir solch einer Frau mal zu begegnen.

sRuseE79


... muß mich noch mal zu Wort melden....

Was ist denn eigentlich das größte Problem von Jungmännern? Daß sie sich schlecht fühlen, weil sie sich als sexuelle Versager (oder "Sitzenbleiber, wie ich schon hier gelesen habe) fühlen und das Gefühl haben etwas verpaßt zu haben - oder, daß ihnen von der Gesellschaft, oder lieblosen Frauen (soll es ja geben) vermittelt wird, daß sie nicht normal sind und deswegen weniger liebenswert?

Cuybezrspxacy


Naja, also bei viele wird es ja auch so sein, dass es ein Grund gibt, warum sie noch nie Sex hatten. Wenn es der ist, dass sie nicht so besodners aussehen, hätten sie bei mir wahrscheinlich auch keine Chance. Wenn es aber nur der Grund ist, dass sie zu schüchtern sind oder einfach nicht gleich mit der erstbesten ins Bett gesprungen sind und sich sonst nichts ergeben hat, finde ich es wirklich sehr attraktiv :-) Ich stehe übrigens auch auf schüchterne Männer... und keine Machos. Nur leider wissen die gutaussehenden meist auch, dass sie gutausehen und sind dann auch nicht mehr schüchtern... Schöne schüchterne Männer gibts leider zu wenig.

mWorgBenlu/ft


icke1

.Also da kann ich nur sagen ein Hoch auf Cyberspacy , aber leider gibt es nicht sehr viele von deinem Schlag, also hier in diesem Thread haben ja schon einige gesagt, dass es ihnen nicht so viel ausmachen würde einen JM als Partner zu haben, aber dass ein sexueller Sitzenbleiber auch noch durch seine (scheinbar in den Augen vieler) sexuelle Inkompetenz auch noch attraktiver wird das ist mir neu. Aber wenn es so ist, dann wünsche ich mir solch einer Frau mal zu begegnen.

.

Das kannst du doch gar nicht wissen, wieviele es "von diesem Schlag" gibt. Du vermutest mal einfach Negatives, und das ist dabei auch schon das grösste Problem. Sexuelle Unerfahrenheit an sich ist sicher nicht von Belang, wenn du nicht deshalb gleichzeitig auch noch den bedürftigen Looser gibst. Eine Haltung gegenüber Frauen, die zum Ausdruck bringt, dass du dich selbst für einen Versager hältst, die ist das Problem. Wie soll sich denn eine Frau da denken, dass du eigentlich ein toller Kerl bist? Dir selbst wäre es ja auch egal, wenn eine Frau noch keinen Sex hatte, wenn sie für eine tolle Frau hältst. Wenn du von ihr aber die Meinung hast, dass sie deshalb keinen hatte, weil sie sonst keiner haben wollte, wäre es auch für dich wohl schon viel weniger verlockend, oder?

Wenn deine Unerfahrenheit für dich schon so ein Drama ist, dass du damit nicht umgehen kannst, dann denke dir doch besser einen passenden Grund dafür aus, denn du der Dame, mit der es sein soll, dann präsentierst, wenn es ernst wird. Ist immer noch besser, als über Nutten nachzudenken, die dich gar nicht weiter bringen werden.

LFimbo-,Muff$ixn


suse79

Die vollständige Abwesenheit von emotionaler und körperlicher Intimität ist für mich ein Problem. Was andere Menschen von mir halten, ist dabei nur zweitrangig. Und dieses Gefühl, irgendwie nicht liebenswert zu sein, ist zusätzlich noch ziemlich beschissen.

j`ohjxoh


Hallo dj element of crime

Du willst wissen wie ich vor 18 war.

Nun, damals wollte ich noch keine Freundin, ich fühlte mich damals noch zu "klein", hatte zu wenig Selbstvertrauen und mit 18 sah ich aus wie 16.

Wie gesagt ich habe 10 Jahre vergeblich gesucht, ich bin jetzt einfach nur verbittert weil jeder, aber auch wirklich jeder noch so große Trottel, noch so dumm oder häßlich eine Freundin hat, nur ich nicht. Ich will jetzt endlich los von meiner Trauer und von der Wut auf die Frauen, diese negativen Gefühle machen mich auf Dauer kaputt. So eine Frau aus dem "Katalog" ist die einzige Möglichkeit für mich in einer Beziehung zu leben.

johjoh

L2imbou-Muf+fQin


So eine Frau aus dem "Katalog" ist die einzige Möglichkeit für mich in einer Beziehung zu leben.

Das ist doch keine gleichberechtigte Beziehung sondern eine ökonomische Abhängigkeit. Das endet doch sicherlich im grandiosen Fiasko.

sausee7x9


@ Limbo-Muffin

Wieso auch fehlende emotionale Intimität?

Vielleicht ist das ja bei Frauen anders, aber ich habe nicht nur zu meinem Freund ein emotional enges Verhältnis. Meine beste Freundin und ich sind emotiional auch sehr "eng".

Geht das denn bei Dir nur zusammen körperlich und emotional?

Oder was verstehst Du unter emotionaler Intimität?

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH