» »

Genitalabdruck

s/haxki hat die Diskussion gestartet


mein schatz und ich wollen uns einen abdruck unserer g- teile machen. wir haben schon einiges gehört, aber es soll mit risiken verbunden sein. jetzt wollten wir gern wissen, mit welcher technik und mit welchen mitteln es am besten geht.

Antworten
Lbuigxi


@ shaki

Zuerst Haare ab, oder sehr gut mit Haargeel zusammenkleistern, dann alles mit Öl oder Vaseline einstreichen, und Gipsbinden(Drogerie) auflegen und die Konturen abformen. Wichtig ist, daß du die Beine etwas spreizt, sonst sieht man nichts, und dein Partner sollte einen voll erigirten Schwanz haben, damit die Äderchen schön zur Geltung kommen. :-)

Kturt


Gips ist beim Abdruck eines erigierten Penisses ehr nicht geeignet, es braucht viel zu lange zum Abbinden und die Aktion lenkt sicher so ab, daß er die Erektion keine 20 min. halten kann und schon gar nicht "voll".

Wenn das doch klappen sollte (mit Hilfe z.B. von Anschauen von Pornos o.ä.) dann kann man das sicher so machen.

Ansonsten wurde hier mal normaler Kerzenwachs empfohlen, natürlich nur so warm, daß er gerade noch flüssig ist, sonst gibt es Verbrühungen.

Und dann den Penis mit mehreren Schichten, durch eintauchen, abformen.

Diesw Form ist dann allerding recht weich und muß erst wieder selber mit Gips o.ä. ausgegeossen werden.

Ausprobiert habe ich das allerdings noch nicht ... hatte ich aber mal vor ...

Bei den "Selbstbau-Dildo"-Bausätzen wird Zahnabdruckmasse (z.B. Alginat) verwendet, dieses bindet viel schneller ab (1 - 2 Minuten) ist aber auch teurer und teilweise schrumpfen diese Materialien, weil sie Wasser verlieren.

Aber das kann natürlich auch ein ganz schöner Effekt sein, ich habe schon Broschen oder andere Schmuckstücke gesehen, die ein verkleinerter Abguß einer Körperabformung (z.B. Schamlippen) war.

Mit Risiken ist eine Abformung nicht verbunden, solange man keine giftigen Materialien verwendet.

Und wie der Vorredner schon geschrieben hat, gut rasieren und einölen, damit die Abformung auch wieder abgeht und zwar an einem Stück.

L*uigi


Kerzenwachs ??? ??? ???

Du scheinst ja ein ganz Harter zu sein. :-/

Die Gipsbinden sind in ca 2-3 Minuten fest genug.

Ich sagte Gipsbinden und nicht Stokkaturgips!

s!unlHive


AUAAAAAAAAAAAA!!!!!

BbigWi%lxly2


Für einen Penis brauchst du noch nicht mal Gipsbinden. Einfach eine Schachtel, in die das Pimmelchen reinpasst, halb mit Gips füllen,Dödel drauflegen und dann komplett eingipsen. Am Besten mit richtigem Gips. Nicht irgend so ein "gebremstes" Zeug aus dem Baumarkt.

K9urxt


Ich sagte ja, der Tip stammt nicht von mir und ich habe ihn noch nicht ausprobiert.

Aber vorstellen kann ich mir das schon, weil Wachs keine sehr hohe Wärmekapazität besitzt und somit sehr schnell abkühlt.

Mit Gips (ja nicht das "gebrempste Zeug) habe ich schon ausprobiert, und das Ergebnis war immer ehr "traurig".

Aber vielleicht funktoniert es ja, wenn man es zu zweit macht, sich der eine um das Anrühren vom Gips und der andere um die Erektion "kümmert" ;-)

gPri;nsehbaexr


schaust du hier ;-)

[[http://www.funpack-shop.de/pd-790322822.htm?categoryId=0]]

[[http://www.funpack-shop.de/pd1875840056.htm?categoryId=0]]

etwas teurer...aber was tut man nicht alles ;-)

viel spass

sXhkaki


tja leute, das hört sich alles ganz gut an. rassieren und eicremen ist klar, aber mit kerzenwachs o. gipsbinden?

wachs ist doch sicherlich ziehmlich unangenehm wenn es die schleimhäute berührt und mit gips dauert´s doch sicher zu lange. meine brustwarzen, mein kitzler und meinem sein bestes stück bleiben doch nicht so lange erigiert.

gibt es denn da nichts anderes?

g$ul G20x02


ich habe beimier schon einen genital abtruckes meines penises gemacht. man muss beim gips sehr zügig arbeiten da sosnst der penis schnell zu schlaff wird. wichtig ist es sich einen föhn zum trocknen des gipses zu benutzen

v(boy3{5x+


Habe es glaube ich schon mal geschrieben. Also erstens sollte Man(n) ein paar Tage lang keinen Sex bzw. Selbstbefriedigung haben. Rasieren und mit Vaseline einreiben kann ich empfehlen. Ausserdem hatte ich einen Penisring und einen kleinen Buttplug zur Hand. Bevor man anfaengt sollte man die Gipsbinden in kleine Stuecke schneiden. Dann bringt man sein bestes Stueck zu einer Erektion und legt den Penisring an. Nun kann man zuegig damit beginnen die vorbereiteten Gipsbinden anzulegen. Wenn man merkt das die Erektion etwas schwaecher wird kann man sich langsam den Buttplug etwas einfuehren ... das sollte helfen.

Das ist eigentlich schon alles.

s1hakZi


danke für eure beiträge, da sind ja ein paar tips für meinen schatz dabei. wie aber kann ich meine nippel oder meinen kitzler lang genug erregt lassen, damit der abdruck auch richtig gut wird?

bYoboK39


ich empfehle alginat für den abdruck

gips kannst du vergessen der dauert viel zu lange zum anbinden, wenn man ihn dünn genug anrührt damit auf die konturen odentlich herauskommen sollen. ausserdem halte ich nicht viel von so einem zeug im genitalbereich.

versuch es mal mit alginat. das ist das zeug womit der zahnarzt abrücke macht. das anrühren dauert ca 30 sek. und ca 90 sek danach ist das zeug hart. wirklich hart ist das nicht ehr so ein bisschen wie silikon aber weicher. man muss sich hierbei auch keine gedanken über seine haare machen. ;-)

ein link zum alginat:

[[http://www.mf-dental.de]] unter abdruckmaterialien

ich empfehle das "elastic-rapid" und nicht das "chromatic". das ist von der konsitenz besser zu verarbeiten.

beispiel wie ein mann vorgehen könnte:

nimm eine pet-flasche und schneide den boden ab. fülle die pet mit dem alginat (ohne wasser). schütte dies in einen gefrierbeutel.

nun die gleiche menge wasser (am besten nicht so warmes, da dieses das abbinden schneller macht) in die pet und dies dann in den beutel. das ganze so schnell wie möglich durchmischen und zurück in die pet. dann die gurke rein. nach ca 90-120 sek. sollte man seine erektion abklingen lassen und ihn vorsichtig wieder herausziehen. nun hast du einen abdruck vom feinsten. ein bisschen abtrocknen lassen und dann kann man die form ausgiessen. zb wachs, latex, gips, acrylharz oder was weiss ich.

mit dem ausgiessen nicht mehrere tage warten, da das alginat feutigkeit verliert und dann schrumpft und brüchig wird. ausprobiert habe ich wachs und acrylharz.

biobox39


eigenen dildo aus latex

nachtrag.

ob man die form direkt mit latex ausgissen kann weiss ich nicht genau. siehe dazu auch diesen link.

[[http://www.latexkunst.de/fluessiglatex/fluessiglatex.html]]

also um ein ebenbild zu erhalten gehe ich so vor.

den oben erstellten abdruck habe ich mit acrylharz ausgegossen und 1 tage in der pet trocknen lassen. danach habe ich die pet entfernt ohne jedoch die alginatform zu entfernen. und nochmal 2 tage trocknen lassen. bei ersten mal habe ich die form komplett entfernt und musste feststellen, dass das acryl aussen noch nicht richtig hart war. ich vermute das liegt an den hohen wasseranteil des alginatabrucks.

so nun hast du einen orginalabdruck aus acryl. als dildo ist der natürlich nicht geeignet (wegen der chemie im acryl, da dünstet immer was aus).

so nun nimmt man latex und bestreicht den acrylpenis damit so ca 1mm dick. trocknen lassen. diese latexform nun abziehen (auf links ziehen sozusagen). man hat nun einen astreinen abrduck aus latex.

dummerweise ist der aber auf links und eben doch nicht wirklich wie das orginal. wem das egal ist kann ihn nun mit latex ausgiessen. (siehe auch den link zu latexkunst).

ansonsten giesst man diesen nochmal mit acryl aus und hat so ein linksgedrehtes positiv.

so nun diesen auch wieder mit latex bestreichen und auf links ziehen. und schwupps hat man das orginal.

diesen nun mit latex ausgiessen.

der besondere tip: man kann auch noch einen dünnen vibrator miteingiessen. hinten natürlich ein stück rausgucken lassen. man muss auch auch ab und zu die batterie wechseln. ;-)

so und nun wünsche ich euch viel spass beim formen.

S5penndershXerz


komplettabformung

hallo zusammen,

wir möchten meinen besten freund inklusive der eier abformen, natürlich wenn er männchen macht!

mit alginat und ht-rohr (also nur der schwanz) haben wir schon erfahrung. alginat braucht ein bißchen übung, funktioniert aber ganz gut.

aber ....wie um alles in der welt kriegen wir das komplette gemächt abgeformt??

wer hat eine idee?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH