» »

Nackt zu hause

tlyUldockx2 hat die Diskussion gestartet


hallo zusammen!

mich würde mal interessieren wer zu hause so alles überwiegend nackt ist. und wie weit geht diese freizügigkeit bei euch?

seit ihr auch nackt wenn freunde zu besuch kommen ... oder wenn der pizzabote kommt etc.

und wie reagieren die leute wenn ihr nackt vor ihnen steht?

bin ja mal gespannt!

Antworten
s8om|mer!abexnd


Nackt zu Hause

in dieser heissen Jahreszeit muss ich mich zu Hause gleich ausziehen und duschen und dann lauf ich nackt herum. bin aber alleine in meiner Wohnung. Es kann vorkommen, dass mich dann meine Nachbarn im gegenüberliegenden Haus vielleicht einmal kurz vorbei huschen sehen. Aber darauf schaue ich gar nicht. Ich weiss nur dass da einige hübsche Frauen wohnen.

Aber es soll ja alles so beiläufig geschehen, als ob es das normalste wäre. Kein zur Schau stellen. Das ist meine Philosophie

Christoph

J~ulixaDO


Ich bin fast immer nackt zuhause. Ich bin eh ein FKK-Fan, warum soll ich mich dann nicht auch in den eigenen vier Wände nackt bewegen. Und mal ehrlich - es fühlt sich einfach geil an!

Wenn es allerdings unerwartet klingelt, ziehe ich mir schnell ne Radlerhose und ein T-Shirt oder einen Traningsanzug an...

J^ayTxee


Hallo,

ich bin zuhause auch ab und an nackt, allerdings meistens abends/nachts, weil ich im Erdgeschoss wohne und mein Wohnzimmer von der Strasse einsehbar ist. Wenn Besuch kommt, zieh ich aber immer was an. Ich bin zwar begeisterter Fkkler, aber das ist mir dann doch zu radikal.

M4aLluxs


Ich hüpf nur ab und zu nackig in meiner Bude rum. Gerade letztes Wochenende hab ich mein Zimmer nackich umgeräumt ;-) Keine Ahnung ob mich jemand von gegenüber gesehen hat, ist mir aber auch recht egal. Wirklich lustig find ichs nackich abzuhotten, also zu richtig tanztechnisch abzuspacken. Toll, was man so mit seinem Dödel alles zustande kriegt *lol*

Aber generell bin ich angezogen...

bHort


Ich steh nicht so auf nackich rumlaufen. Ich finde dieses Gefühl, daß die Nudel einfach nur rumbaumelt, nicht so toll.

Beim FKK nackt rumliegen ist aber OK.

s/chInuckFi16


Hi

Also ich find nackt rumlaufen so richtig schön (keine unbequemen Tangers und BHs)! Ich wohn aber noch bei meinen Eltern und ich mach des eigentlich nur wenn sie nicht da sind...

Wenn jemand klingelt zieh ich mir dann einfach schnell nen Bademantel an!

lg

d?erKa0tJriln


In den letzten heißen Tagen

bin ich in meiner Wohnung auch fast nur nackt. Da wo ich sitze, leg ich ein Handtuch drunter. Allerdings wohn ich alleine, und wer durchs Fenster in die Wohnung sieht, sieht auch höchstens meinen Oberkörper. Wenn Besuch kommt, schlüpf ich schnell in eine Turnhose oder ähnliches.

K!urt


Ich bin bei den Temperaturen auch vorwiegend nackt und meine Frau auch (außer vielleicht ein BH), und wie die anderen werfen wir uns bei Besuch einfach was dünnes drüber.

Wer allerdings unangemeldet durch den Garten kommt, weil wir die Klingel im Garten nicht gehört haben, wird dann schonmal mit nackten "Tatsachen" konfrontiert (ist auch schon vorgekommen, obwohl wie alle Nachbarn auch vorgewarnt haben)

Mir ist das nicht peinlich, ehr dem Besucher, aber ich würde es trotzdem nicht absichtlich machen oder um mich sexuell daran zu erregen (was mir der Hintergrund der Fragestellung zu sein scheint)

tOyl!ockx2


hintergrund der frage

sollte nicht sein in wie weit andere oder ich selbst provozierend oder sexuell erregend vor anderen nackt sind.

es ging mir viel mehr um die frage wie häufig kommt es überhaupt vor das sich jemand in seinen eigenen vier wänden nackt bewegt, und wie weit das ganze geht.

ich persönlich bin zuhause gerne und viel nackt. ich habe auch schon freunden so die tür geöffnet und dann zusammen mit ihnen kaffee getrunken und ein pläuschen gehalten. aber wenn jamand fremdes vor der tür steht habe ich mir bisher auch immer was übergezogen.

ausser einmal ... aber das war mehr ein versehen. ich dachte meine frau käme heim und dann war das doch der pizzabote der sich eigentlich erst eine viertel stunde später angemeldet hatte.

ich hoffe es kommen noch viele meinungen hinzu. auch auf die frage .... warum ziehe ich mir eigentlich was an wenn jemand fremdes klingelt?!?

E.di th


Wir sind

in der heißen Jahreszeit fast immer unbekleidet zu Hause. Auf unseren Stühlen, Sesseln oder Couch liegen Handtücher. Für den Fall, daß es an der Haustüre klingelt hängen an der Garderobe unsere Bademäntel, in die wir je nachdem wer kommt, dann rein schlupfen.

Wenn unsere Kinder mit oder ohne Enkel kommen, bleiben wir nackt. Mit denen fahren wir jedes Jahr in FKK- Urlaub. Außerdem sind sie es gewöhnt, da wir dies schon praktizierten, als sie noch hier bei uns im Haus wohnten. Auch unsere Enkel haben keine Scheu, sich nackt zu zeigen.

Wir haben einen kleinen Swimmingpool im Garten, leider nur 2,8x4 m. Diesen haben wir mit Sträuchern gut gegen Blicke abgesichert. So können wir uns auch mal kurz darin erfrischen. Machen unsere Kinder jetzt meistens auch wenn sie kommen. Unsere Nachbarn können nicht einsehen.

Crynthsiax22


Ich laufe sehr oft nackich...

zu hause rum... meistens weil ich schlicht zu faul bin, mich anzuziehen ;-) (also an Tagen, an denen ich nicht raus muss).

Meinem Bruder und meinen Eltern (wohnen alle im selben Haus) mache ich auch so die Tür auf, meinem freund natürlich auch (der wohnt ja hier ;-)) und den meisten meiner Freundinnen auch, bzw. ich wickel mich kurz in Handtuch oder Decke wenn ich an die Tür gehe. Jedenfalls hab ich kein Problem nackt vor denen rum zu laufen.

Anders ist das natürlich bei entferneten Bekannten/verwandten oder meinen Freunden oder gar Freunden meines Freundes :-o

Also bei manchen laufe ich dann durchaus in Unterwäsche, Bikini oder auch nur in ein Handtuch gewickelt hier rum, aber ganz nackt dann doch nicht und bei den Arbeitskollegen meines Mannes oder den Schwiegereltern oder so dann doch lieber wenigstens ein kurzes Kleid ;-)

GQuybr)ushe Th+reepwooxd


immer

ich lauf daheim immer nackig rum, sommer wie winter. ich leg mich auch aufn balkon, ist ja nix dabei. links und rechts wohnen kerle, die rübersehen könnten wenn sie wollten, aber ich denk nicht daß die mein gebärvater interessiert.

wenns klingelt schlüpf ich halt kurz in eine kurze hose und fertig.

FEKKG Fan


Wir wurden doch alle so geboren

Nackt sein ist doch einfach geil , ich laufe auch oft nackt zu hause rum , meine Frau mußte sich erst dran gewöhnen , auch wenn ich in yahoo oder so am chatten bin und die cam ist an ob ich nackt bin oder angezogen , das ist egal , hat ja keinen sexuellen hintergrund , hatte mal ein wochenendgrundstück sehr abgelegen , da habe ich auch oft die Kleider fallen lassen und so dort gearbeitet, oder beim Renovieren und Heimwerken Kleider aus , das macht spaß und gibt ein befreiendes Gefühl.

kJathiT01x5


bei uns zu hause ist das überhaupt kein thema/problem...

meine eltern haben meistens etwas an (selten nackt oder in unterwäsche).

mein bruder läuft meist nackt rum, selten mit einer boxershort.

ganz nackt bin ich aber selten - ziehe meistens irgendeinen slip, string oder boxershort an, damit ich wenigstens unten etwas bedeckt bin. ;-)

wenn freunde/besuch kommt ist es unterschiedlich. je nachdem wer es ist...

bei uns reagiert keiner besonders wenn jemand nackt rumläuft...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH