» »

Grosse Probleme bei der Kondombenutzung (lange Vorhaut)

Jeoha{nnes1:2345 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich wollte euch mal mein grosses Problem schildern das mich schon lange plagt...dieses Problem heisst "Kondombenutzung"

Erstmal solltet ihr wissen das ich eine relativ lange Vorhaut habe, sprich die Eichel ist auch bei einer Erektion noch komplett bedeckt und wenn man sie hinter die Eichel zurueckschiebt gibt es einen recht grossen Wulst...und hier faengt das Problem an.

Beim Abrollen des Kondoms ueber den steifen Penis bleibt das Kondom jedesmal an dem Wulst haengen und durch das umstaendliche drueberziehen macht er dann auch sehr oft schlapp.

Das andere wesentlich groessere Problem ist das bedingt durch die lange Vorhaut das Kondom schon oft geplatzt ist...zum Glueck nie mit Folgen. Wie kann das denn bei richtiger Anwendung denn passieren werdet ihr euch jetzt sicherlich fragen. Die Antwort ist ganz einfach. Ich siehe das Kondom immer korrekt ueber sprich mit luftfreiem Zipfel oben aber durch meine sehr lange Vorhaut wird das Kondom regelrecht ueber meinen Penis hin und hergeschoben sprich beim hineinstossen rutsch es weiter zurueck und beim etwas zurueckgehen nur leicht vor, beim wiederholten mal reinstossen rutscht er wieder vor so dass beim sex binnen kuerester zeit auch kein zipfel mehr vorne ist und die eichel immer weiter vorrutscht bis das vordere ende des kondoms derart gespannt ist das es platzen kann.

Beim Sex ohne Kondom habe ich keinerlei Probleme nur bin ich halt im Moment gerade Single und gerade bei One-Nights-Stands ist man halt auf das Kondom angewiesen :-(

Ich habe schon mit dem Gedanken gespielt mir meine Vorhaut kuerzen zu lassen (soll angeblich gehen) also keine komplette Beschneidung das will ich auf keinen Fall. Kennt sich damit jemand aus bzw. kann mir zu meinem Kondom-Problem Tipps geben?

Danke schon mal im vorraus.

Antworten
sZommer+abxend


Lange Vorhaut

Ich schreib dir weniger, wegen dem Kondom, sondern wegen deiner langen Vorhaut. Ein passendes Kondom meine ich sollte es auf dem Markt geben, Erotikshop im Internet oder so. Es sollte weiter sein im Umfang.

Aber das andere. Ich finds enorm lustvoll und erotisch, eine lange Vorhaut zu haben. Denn ich habe auch eine solche und scheinbar ist das nicht etwas normales. Für mich hingegen schon. Meine Vorhaut ist sehr lang und auch weit und dadurch besonders lustvoll zu empfinden und ausserdem finde ich es enorm ÄSTHETISCH! Auch bei mir gibt es ein rechter Wulöst, wenn sie nach hinten gezogen ist, aber das ist doch schön oder?

Bitte, kürze sie niemals! niemals! Da geht dir viel Lust und Freude verloren und du hast dann nichts mehr persönliches, sondern etwas massgeschneidertes. Willst du das? Dasselbe analoge Thema ist bei den Frauen jenes von zu grosen inneren Schamlippen, welche sich die Frauen operieren lassen wollen. Tut das bitte nie! Es ist hocherotisch!

Also, behalte deine Vorhaut. Ich glaub ich muss eine Interessengemeinschaft "lange Vorhaut" gründen.

DPas Etw6as


@ Johannes:

Hast du's mal probiert, die Vorhaut schlicht vorn zu lassen und das Gummi dann überzuziehen (sprich, das Kondom kommt über die komplett vorn liegende Vorhaut)?

Manche sagen ja, dann spürt man nichts mehr, ich kann das nicht verstehen. Vorhautsex habe ich immer als äußerst geil empfunden.

A"ndhreTPaxn1


Stimmt

Ich habe die gleichen Probleme und kenne den Mist mit dem Kondom. Dachte früher auch über eine Beschneidung nach, aber habe es aus verschiedenen Gründen nicht getan. Ich vermute da wirst Du eine Lösung letztlich vermutlich nur in einer festen Beziehung finden, wenn die Dame die Pille nicht ablehnt.

Gruss von AndreTan

D;as Etxwas


Also wie ich schon schrieb, die Vorhaut beim Kondom überrollen schlicht vorn zu lassen ist, wenn man mit so einer langen Vorhaut ausgestattet ist, auch eine gute Möglichkeit.

Ich versteh' eure Probleme da gar nicht.

s$omymerabe+nxd


Das etwas

Ja, die vorhaut ist ja bei uns Männern das empfndsamste Stück. Und es ist schon nur göchst erotisierend, wenn die Partnerin mit der vorhaut spielt, eben gerade, wenn die Vorhaut vorne ist, gross und schlabberig. Sie kann dann mit der Zungenspitze spielen mit der Vorhaut und das ist äusserst lustvoll, oder nur ganz leicht nuckeln daran, ein wenig ziehen und schnalzen. Frauen, probiert es ! Der Mann wird völlig abfahren darauf.

pOffffffYfffxff


ja ich habe auch das selbe problem ich finde es totqal zum kotzen diesen scheiß kondome die immer platzen.

ja nicht immer aber sehr oft.

z.ipf:e]lOfaxn


Bloß nicht beschneiden

Hi

ich muss sommerabend unbedingt recht geben! Schneidet euch bloß nicht wegen der lächerlichen Kondomprobleme eure Vorhaut ab. Habe auch ein schönes überlanges Ding, das in einem runzligen Rüssel endet. Meine freundin ist total begeistert: Sie spielt mit ihr, zieht sie weit vor, badet sie in Speichel, geht mit der Zunge in den Rüssel hinein. Das ist obermegageil.

Sommerabend, vielleicht sollten wir mal direkt in Kontakt treten

zipfelfan

ljange{_vorLhaut


habe ein ähnliches problem, nur meine vorhaut bleibt nicht hinter der eichel!

xhl4skxin


rüssel

hi-scheinbar gibt es ja doch ein paar männer die stolz auf ihren rüssel sind.ich hab auch eine extrem lange und super elastische vorhaut an der ich schon seit meiner kindheit spiele.ich mag es sehr sehr gerne wenn sie weit über die eichelspitze in die länge gezogen wird.mögt und macht ihr auch solche spiele?

------und mal gleich an alle beschneidungsfanatiker-da kommt kein mm ab !!!

bisher hatten auch alle meine partnerinnen ihren spaß nachdem ich ihnen zeigte wie und was ich gerne mag. ;-)

das mit den kondomen hab ich auch schon so erlebt.manchmal ziehe ich meinen hodensack weit durch einen engen metallring und dadurch wird meine vorhaut zurück gehalten und das kondom sitzt so wie es sein sollte-das ist ja unser großer vorteil-wir können mit und ohne haut unseren spaß haben-wenn die erst mal ab ist fällt das eine weg-und das ist echt schade.

thomas

m"atzJemaxtze


Penisring (elastische Penis-Schleife) hält kondom straffer

Schau mal hier im Forum unter dem Benutzernamen: matzematze nach, bzw. im web unter [[http://www.azubi-tipps.de]] mit dem homesite Stichwort "kondom" nach.

Da steht mehr über Hilfen, die das Kondom-Tragen vertretbar machen. :)D

L<ouPisx_XIV


Vorhaut mit Condom bedeckt - eventuell sehr unsicher

habe wenig Erfahrungen mit Condomen. Aber die Anleitung in den Packungen schreiben das vorherige Zurückziehen der Vorhaut ja meistens vor. Der wesentliche Grund dürfte sein, daß gerade der Gleit- oder Schiebeeffekt bei der bedeckten Eichel den Kondomriß an der Spitze fördern könnte.

D)as E-twxas


Der wesentliche Grund dürfte sein, daß gerade der Gleit- oder Schiebeeffekt bei der bedeckten Eichel den Kondomriß an der Spitze fördern könnte.

Man darf das nicht komplett glatt abrollen, sondern lässt einen kleinen Zipfel, der aber keine Luft enthält, übrig.

Der Gleiteffekt wird dann weitgehendst auf das Kondom und nicht mehr auf die Vorhaut ausgeübt. Falls die Scheide nicht flutschig genug ist, dann wird das Kondom natürlich stark unter Spannung gesetzt. Diesem Effekt kann man mit ein Wenig (latexverträglichen!) Gleitgel entgegenwirken.

Normalerweise gibt das aber überhaupt keine Probleme.

puivofXan88


Ja vorallem sieht der Penis mit Vorhaut etwas länger aus (schlaff)

SOnst würde man bei mir fast gar nix sehen (schlaff).

Erigliert geht es mir wie euch

Mpiedlkman


Ich hab auch ein problem mit Meiner Vorhaut und zwar es heißt ja das man die Vorhaut vor dem übersteigen des kondomes zurück ziehen soll und das mach ich auch aber die Vorhaut bleibt nicht hinten und ich weiß nicht ob das normal isst bitte helft mit bitte

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH