» »

Frauen mit Orgasmusproblemen

UKn{schmuldsenxgel


morgenluft

Vielleicht haben die, die es für euch bringen einfach nicht so eine große Schnautze. Wenn man ein gewisse Anzahl an Maulhelden gehabt hat, muß es doch irgendwann mal klingeln oder fällt der Groschen bei euch immer noch pfennigweise? ;-D

mJorge_nluxft


Unschuldsengel

Offenbar fällt der pfennigweise. Ich soll also alle der Reihe nach drannehmen, die das Maul nicht aufkriegen... ??? ;-)

tfrRashmxan


@ morgenluft

Offenbar fällt der pfennigweise. Ich soll also alle der Reihe nach drannehmen, die das Maul nicht aufkriegen...?

Na, dann wird dir wenigstens nicht langweilig... ;-D

G5abrieAl Knkigqht


Der Standard ist entweder keinen Ständer oder höchstens 3 Minuten.

DAS ist der Standard, DAS ist normal.

Wäre dem so, dann wären nicht einige wenige Frauen sexuell frustriert, sondern die überwältigende Mehrheit. Dann gäbe es einige hundert Frust-Threads (wie diesem) mehr.

Und komm jetzt nicht wieder mit der Leier, die trauten sich alle nicht, das zuzugeben - diese Meinung von dir halte ich für frauenfeindlich, ja: männer- und frauenfeindlich.

G|abriePl K`nighxt


Der obere Beitrag richtet sich an Calacirya, aber ich glaube, das muss nicht unbedingt extra erwähnt werden :-)

Unschuldsengel

Was ich mich sonst so frage: Hat noch nie ein Mann mit einem Kuß Deine Seele berühren können? Ich glaube, wenn das mal einer schaffen sollte, hört dieses Gezeter endlich auf.

Sehr gut geschrieben - eine Antwort wäre freilich interessant.

Mmojnikxa65


Gabriel Knight

Viele Frauen sind relativ gut bis leicht klitoral zu befriedigen, so dass GV dann eine Art Ergänzung darstellt. DAnn kommt es nicht mehr so auf die schiere Länge an und die Frau beschwert sich dann auch nicht. Abgesehen davon, ich bin überzeugt davon, dass es im RL ganz anders aussieht wie hier, wo die eher "Sexbesessenen" sich tummeln.

Von Frust im Bett kenne ich mehr als eine Geschichte, Frau hakt dann das Thema einfach als gegeben ab, weil ihr dann andere Dinge wichtiger sind. Hier sind die Leute, denen Sex wichtiger ist, sonst würden sie ein solches Forum nicht aufsuchen. Aber die anderen halten es anders und die Frauen, die ich kenne, die frustriert sind und denen Sex wichtig ist oder wieder wichtig ist nach einigen Jahren Ehe suchen sich in aller Regel Liebhaber, die sich einfach nur aus dem Grund, der lover zu sein und nicht der Ehemann, mehr Mühe geben. So die Erfahrung.

LJovelcettexr


@morgenluft

dann halte ich jetzt meine Klappe, die krieg ich wirklich nicht auf

L'oveNl2etter


@morgenluft

dann halte ich jetzt meine Klappe, die krieg ich wirklich nicht auf ;-)

GUabriel K=nLighxt


Monika

Frau hakt dann das Thema einfach als gegeben ab, weil ihr dann andere Dinge wichtiger sind.

Glaubst du, das dem wirklich so ist, oder reden sich viele Frauen ein, es wäre ihnen nicht wichtig? (Man könnte ja sagen, wenn sie ihren ersten vaginalen Tiefenorgasmus haben, ist ihnen der Sex nicht mehr unwichtig ???)

MHoPniDka6x5


Gabriel Knight

Ich weiß es nicht, ob sie es sich einreden. Ich denke eher, es ist eine Art des Umgangs damit. Der Sex ist nicht toll also ist er auch nicht wichtig. Außerdem gibt es Lebensphasen, wo er wirklich nicht wichtig ist, hatte ich auch. Eine Frau, die einen vaginalen Tiefenorgasmus hat, kenne ich nicht. Ich komme auch gelegentlich vaginal, das fühlt sich aber nicht bedeutend anders an als klitoral, ich persönlich kann mit diesem Begriff nichts anfangen.

MFonik;a6x5


Gabriel Knight

Ich weiß es nicht, ob sie es sich einreden. Ich denke eher, es ist eine Art des Umgangs damit. Der Sex ist nicht toll also ist er auch nicht wichtig. Außerdem gibt es Lebensphasen, wo er wirklich nicht wichtig ist, hatte ich auch. Eine Frau, die einen vaginalen Tiefenorgasmus hat, kenne ich nicht. Ich komme auch gelegentlich vaginal, das fühlt sich aber nicht bedeutend anders an als klitoral, ich persönlich kann mit diesem Begriff nichts anfangen.

Gdabriel[ Kni;ght


Außerdem gibt es Lebensphasen, wo er wirklich nicht wichtig ist, hatte ich auch.

Hatte ich als Mann auch schon (JA, wirklich ;-)) ) , ist sicher normal.

Eine Frau, die einen vaginalen Tiefenorgasmus hat, kenne ich nicht.

Es ist sehr selten, interessant ist die Frage, ob das überhaupt jede Frau prinzipiell erreichen kann. Ich glaube, es sollte zumindest ein lohnendes Ziel sein - ähnlich wie ein Prostata-Orgasmus für einen Mann.

tKras hmaTn


@ Monika65

Von Frust im Bett kenne ich mehr als eine Geschichte, Frau hakt dann das Thema einfach als gegeben ab, weil ihr dann andere Dinge wichtiger sind. Hier sind die Leute, denen Sex wichtiger ist, sonst würden sie ein solches Forum nicht aufsuchen. Aber die anderen halten es anders und die Frauen, die ich kenne, die frustriert sind und denen Sex wichtig ist oder wieder wichtig ist nach einigen Jahren Ehe suchen sich in aller Regel Liebhaber, die sich einfach nur aus dem Grund, der lover zu sein und nicht der Ehemann, mehr Mühe geben. So die Erfahrung.

Sehr gut beschrieben, kann ich nur bestätigen. Und dass dieses Forum aufgrund des gesteigerten Interesses der User am Thema Sex in keinster Weise repräsentativ ist, sollte eigentlich jedem klar sein.

tKrashDman


@ Gabriel Knight

Wäre dem so, dann wären nicht einige wenige Frauen sexuell frustriert, sondern die überwältigende Mehrheit. Dann gäbe es einige hundert Frust-Threads (wie diesem) mehr.

Mein Tipp: Mit offenen Augen und Ohren durchs RL wandeln, um solch fatale Fehleinschätzungen künftig zu vermeiden. Zudem endlich begreifen, dass ein Forum wie dieses in keinster Weise ein repräsentatives Abbild des Lebens "da draußen" ist... %-|

C3alacMiryxa


Der Standard ist entweder keinen Ständer oder höchstens 3 Minuten.

DAS ist der Standard, DAS ist normal.

Wäre dem so, dann wären nicht einige wenige Frauen sexuell frustriert, sondern die überwältigende Mehrheit.

*gähn* es IST so. Ansonsten empfehle ich trashmans Rat von 20.22 zu beachten. Aber das könnte ja peinlich werden.

Gründe für den Umgang, den Frauen mit Sex haben, hat Monika genug genannt. ICH auch. Nur mit dem Unterschied, dass ich nicht frustriert bin, weil ich weiß, was ich will und darüber hinaus auch weß, WIE ICH ES ERREICHE.

Grainne

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH