» »

Das Problem der quietschenden Betten...

a8mOa28


ich habe auch kein metallbett, darum quietscht meines auch nicht, hurra!

es ist aus holz und knarzt...!!!;-D ;-D ;-D

f`rech8ermaxrc


mein bett

glutscht

a/ma2x8


was ist denn glutschen?

G0lorHia=1988


Mein Bett is auch aus Holz... auch der Sprungrahmen ^^...

das knarzt auch.

Ich hab zwar noch keinen Sex, aber ich und mein Freund machen öfters aus Spass "die Bewegungen"... und das knarzt ganz schön ^^. Ich sag ihm dann immer, dass er dann nicht so wild sein solle, wenn wir es bald machen werden. Das hört man nämlich ziemlich arg.

Und wenn doch... dann legen wir halt die Matzratze aufm Boden! :D

fsrecyhermxarc


glutschn tut das wasser

:-)

ok ???

m*e?die


@ Gloria

Genau, Matratze auf den Boden legen, dass erinnert mich gerade wieder an ein Erlebnis in der Jugendherberge. Da habe die Betten auch gequietscht und wir haben die Matratze auf den Boden gelegt. Geilheit macht Erfinderisch.

G}loriia8198x8


@frechermarc und medie

@ frechermarc:

Hastn Wasserbett oder wie? ^^

@ medie:

In de Jugendherberge? Wie alt warstn da? Warste da mit deiner Schulklasse, ??? Oder wie

f{recKherma'rxc


hab mal 30 tage

in nem wasserbett geschlafen..... vorher hatte ich japanisch geschlafen.

momentan quietscht es bei mir im schlafzimmer :-)

vom sex aus gesehen war das japanische um einiges besser!!!

mged8ie


@ Gloria

War damals 17 und meine Freundin 15 und wir waren natürlich total neugierig und geil aufeinander und zu Hause ging es meistens nicht so richtig wegen der Eltern :-(

Genau genommen war es keine Judendherberge, sondern irgend so ne Bildungsstätte und ne freiwillige Versanstalltung von der Schule mit nur wenigen Schülern. Ich durfte (und wollte unbedingt) mit, obwohl ich gerade die 10. Klasse abgeschlossen hatte. Das war alles sehr aufregend. Jungen und Mädchen waren offiziell getrennt in den Zimmern. Ich glaube wir waren nur 2 oder 3 Jungs und ich bin dann natürlich rüber ins Mädchenzimmer. Da es alles Freundinnen meiner Freundin waren, hatten wir kein Problem. Natürlich haben wir uns schon etwas zurück gehalten, aber da die Matratze nicht mehr quietschte...

i2c{h x x2


Isabell

Aber jedes Mal wenn ich mich reinlege oder rumdrehe quietscht das schon... was soll das dann erst beim Sex geben ??? [/b]

Na wenn es jetzt schon quietscht, dann machen sich deine Kinder ja keine Gedanken wenn du dann mal Sex in dem Bett hast und die hören das, denn dann sind sie es ja schon "gewohnt". ;-D

Und ich will mal anmerken, das ich auch kein Metallbett habe. Meins ist auch aus Holz. Und trotzdem quietscht .. mh.. tja was quietscht daran eigentlich ? Ich behaupte es ist das Lattenrost oder die Halterungen für die Nackenrolle, die ist nämlich nicht richtig fest, aber ich bin auch zu faul alles ganz fest zu ziehen (mal abgesehen von der Stärke die ich dazu nicht habe) :-D

Aber mein Freund hat ein Metallgestell.. das quietsch eigentlich nicht oft.. .oO(hat das überhaupt mal gequietscht ???)

Da ist nur eine Latte, die mag mich wohl nicht. Die fällt immer raus. Ich hab jetzt an dem einen Ende (wo die Latte immer hinrutscht) Papier gestopft und zusätzlich mit Kleber festgeklebt, aber getestet ob es hält haben wir noch nicht :°()

iPch[ xQ 2


oh nein.. :/

Das Zitat sollte das sein:

Aber jedes Mal wenn ich mich reinlege oder rumdrehe quietscht das schon... was soll das dann erst beim Sex geben

S&cho.rxse


Bie mir war's der Lattenrost, der gequietscht hatte. Seitdem ich alle Stellen, wo mehrere Teile aneinander kommen, mit Sprühöl (WD40 od. Ballistol) eingesprüht habe, ist absolute Ruhe :-D

Beim Metallbett kann man es ja mal mit ein paar Knotenblechen probieren. Aber vorm Anschweißen die Matratze rausnehmen 8-)

I7sa-bexll


@ich x 2

Na wenn es jetzt schon quietscht, dann machen sich deine Kinder ja keine Gedanken wenn du dann mal Sex in dem Bett hast und die hören das, denn dann sind sie es ja schon "gewohnt".

Naja, rhythmisch quietschen tue ich alleine aber selten....*grins *...ich denke, das fällt schon auf....

Mein Bett ist so eine IKEA Ausklappcouch, 5 Jahre alt, stand 3 Jahre lang im Keller...man sollte eigentlich meinen, dass die mehr abkönnen als das.... ;-)

LG

Lcausxer


Ich erinnere mich...

...noch an eine Kinoreklame mit dem Titel "Und ewig knarren die Betten";-)

PEie


rhythmisch quietschen

Dann muß man den Eltern halt beibringen, daß man von einem Rock-Konzert geträumt hat und sich rythmisch zum Takt bewegt hat.

Mein erstes Bett hat auch ziemlich übel getan. Da es hier tatsächlich der Lattenrost war hab ich ein einfaches Stoffband - wie man es zum Gepäck auf den Dachträger festbinden benutzt - in den Lattenrost gewebt. Dadurch ist das Bett etwas härter geworden und das knartzen hat aufgehört.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH