» »

Mix Ehen: Asiatinnen & Türken top

M/aryLNou!2r004


Und dazu kommt wohl auch das mit dem Sex- Asiatinnen sind sehr viel hemmungsloser als deutsche Frauen. Bei denen ist sowas wie schlucken kein Problem. Genau wie umgekehrt ja auch die Türken wesentlich hemmungsloser beim Sex sind und es kaum was gibt was sie nicht mögen oder nicht machen würden.

Ein Türke sagte mir mal, dass es sehr einfach ist die deutschen Frauen alleine nur mit dem Sex einzufangen das es ihnen darauf ankommt und sie dadurch geschmeidig werden für alles andere wie-Heiraten für eine Aufenthaltsgenehmigung ohne drüber nachzudenken.

Ein Vietnamesischer Freund von mir berichtete auch von seinen sexuellen Erfahrungen mit Asiatinnen daher weiss ich so einiges. Und der meinte das zum Beispiel schlucken bei denen kein Problem darstellt.

Natürlich gibt es auch immer wieder Ausnahmen niemals kann man von allen reden, aber wenn man den Grossteil bertrachtet kommt das bei raus. Ist ja auch nichts schlechtes, nur mir hat das die Augen geöffnet wie verklemmt doch eigentlich die deutschen Mädels so sind zum Teil ;-). In ONS mögen die deutschen König sein aber was die Praktiken angeht wohl eher nicht so.

M:arryLou\20Q04


Und dazu kommt wohl auch das mit dem Sex- Asiatinnen sind sehr viel hemmungsloser als deutsche Frauen. Bei denen ist sowas wie schlucken kein Problem. Genau wie umgekehrt ja auch die Türken wesentlich hemmungsloser beim Sex sind und es kaum was gibt was sie nicht mögen oder nicht machen würden.

Ein Türke sagte mir mal, dass es sehr einfach ist die deutschen Frauen alleine nur mit dem Sex einzufangen das es ihnen darauf ankommt und sie dadurch geschmeidig werden für alles andere wie-Heiraten für eine Aufenthaltsgenehmigung ohne drüber nachzudenken.

Ein Vietnamesischer Freund von mir berichtete auch von seinen sexuellen Erfahrungen mit Asiatinnen daher weiss ich so einiges. Und der meinte das zum Beispiel schlucken bei denen kein Problem darstellt.

Natürlich gibt es auch immer wieder Ausnahmen niemals kann man von allen reden, aber wenn man den Grossteil bertrachtet kommt das bei raus. Ist ja auch nichts schlechtes, nur mir hat das die Augen geöffnet wie verklemmt doch eigentlich die deutschen Mädels so sind zum Teil ;-). In ONS mögen die deutschen König sein aber was die Praktiken angeht wohl eher nicht so.

dXopxpio


ich könnt schon wieder rumkotzen

von der ganzen Scheisse die hier gekaut wird...aber ich verkneife es mir.

Nur einen Hinweis, zum Eröffnungsbeitrag..so inhaltsleer wie eine Stickprobe von 0 Menschen.

Eigentlich sind Statistiken totaler Blödsinn. Leider wissen das nur 15% aller Menschen.

(frei nach H.Simpson)

dhopfpio


natürlich keine Stick-

sonder Stichprobe war gemeint

UenschulidseVngel


Ist eigentlich total unsachlich. Trotzdem bemühe ich hier mal ein paar Klischees.

Es ist bekannt, daß in jedem Türken ein kleiner Bruce Lee schlummert. Als Karatemeister habe ich da so meine Erfahrungen. Angsteinflößend waren die beim besten Willen nicht!

Zweitens müssen viele Türken beim Erzählen aufpassen, daß ihnen nicht sofort eine Kanonenkugel unterm Arsch wächst.

Es ist schon erstaunlich, wie billiges Imponiergehabe immer noch ankommt. Die Pisastudie läßt einiges verstehen.

K~rawmIpmexier


@maryLou2004

Soso, fuer Asiatinnen ist Schlucken also kein Problem? Seltsam, hier in Thailand, wo ich mich seit Ende Mai aufhalte, sind viele Maedchen sehr zurueckhaltend, was dies angeht. Fuer manche kommt Fellatio nicht in Frage, Analsex ist selbst bei manchen erfahrenen Huren tabu. Hier gilt eigendlich noch das Ideal, dass Frauen als Jungfrau in die Ehe gehen sollten, waehrend Maenner sich alles erlauben koennen.

Erinnert mich das jetzt zu Unrecht an die Tuerkei?

M&arAyLou2k004


@krampmeier na dann hast du wohl eine andere Ecke erwischt, von den Leuten die dort Sextourismus betreiben was ich das die Nutten dort in Thailand alles machen von Schlucken bis Anal. Vielleicht haben wir beide da andere Ecken erwischt, oder du treibst dich in besseren Lokalitäten herum ;-).

Es mag sein das die Frauen dort als Jungfrau in die Ehe gehen sollten das streitet ja auch keiner ab. Auch das die Menschen dort zurückhaltend sind streitet auch keiner ab, aber beim Sex gehts dann doch zur Sache.

@doppio es hat dich auch keiner gewzungen hier zu lesen oder deine Meinung dazu abzugeben :-). Gibt vieles was Schwachsinnig ist hier sehe ich auch so, aber jedem das seine ne. Keiner wird gezwungen dran teilzunehmen.

M.c9Z8acxk


kenne einige

welche Ausländer(innen) geheiratet haben gegen Bezahlung. Nach ca. 3 Jahren wieder scheinden lassen und schon kann der andere den richtigen Partner heiraten und beide können in D bleiben.

Damit erhöht sich die Statistik doch etwas.

vCivi:a?nF19


Tja und bei vielen Asiatinnen ist es auch normal dass der Mann zuerst kommt und sie im Bett sehr vieles wenn nicht sogar alles mitmachen. Ist hald ein Reiz für viele Männer. Dazu sehen Asiatinnen auch nicht grad scheiße aus. Ich selber finde Deutsche Männer hübsch aber irgendwie können die mir nicht das geben was ich brauch. Die sind immer irgendwie so lätschig und haben mir zu wenig temperament. Ich muss auch mal streiten können und sowas. Ich selber bin auch Deutsche (gut mit Ausländischer Abstammung) aber dennoch deutsch und ich fühl mich zu den Deutschen Männern einfach nicht wirklich hingezogen.

Aber unterbuttern lass ich mich nie im Leben, ich hab eigentlich immer die Hosen an ;-) aber ich brauch einfach die Herausforderung. Ein Türke käme für mich nicht in Frage die sind mir echt zuu krass. Mein Freund ist halber Italiener und das ist die richtige Mischung finde ich.

Deutsche Frauen sind auch ziemlich wählerisch was Männer betrifft.

T%hwesexus


Deutsche Frauen sind auch ziemlich wählerisch was Männer betrifft.

Finde ich nicht. Eher das Gegenteil. Und nicht umsonst haben deutsche Frauen im Ausland den Ruf, daß sie leicht zu haben sind und schnell mitgehen!

MraryL1ou2b00x4


Ja zum Ficken sind "manche" deutschen Frauen nicht wählerisch aber für eine Beziehung da sind sie schon wählerisch man muss es aus der Sicht sehen Theseus so meinte vivian es auch!

d(oppxio


Marylou

dich hat auch keiner gebeten, das zu verzapfen, oder?

Aber nee.... wir tun ja nur alles, um Vorurteile nicht aussterben zu lassen und immer wieder mal den Gedannken aufzuwärmen, dass Ausländer ja alle so komisch sind.... dui bist nicht zufällig ausm Osten, Mary? Aus ner Strukturschwachen Region? Dof?

LWittlOeKiRtxten


Bla +1

KVram9pmteie*r


Um nochmal auf die Sache mit dem Schlucken zurueckzukommen...

Thailand ist sicherlich eines der Laender, in denen man als Reisender besonders leicht mit Prostituierten in Kontakt kommen kann. Meiner Erfahrung nach verhalten sich diese Frauen vollkommen anders als die "eigendlichen" thailaendischen Frauen - beim gemeinsamen Essengehen wie auch im Bett. Meiner Erfahrung nach kann man absolut nicht sagen, dass die Frauen hier mehr mitmachen wuerden als deutsche - manche wollen es am liebsten auch nur im Dunklen machen und an Oralsex ist nicht zu denken.

Wenn Auslaender hier eine Beziehung zu einer Thai hat, ist es recht wahrscheinlich, dass er sie in einer (Gogo-) Bar kennengelernt hat. Dass diese Frauen dann kein repraesentatives Bild von der Bevoelkerung vermitteln, duerfte wohl klar sein, oder?

Deine Feststellung im Eingangspost kann ich uebrigens nur bestaetigen: Die Frauen sind hier extrem familienbzogen. Dies allerdings im Hinblick auf ihre Eltern, zu denen die Bindung haeufig noch enger ist als die zum Partner. Viele westlich gepraegte Maenner haben allerdings kein Verstaendnis dafuer, dass seine asiatische Frau staendig (sein) Geld zu ihren Eltern schicken will - also eher ein Problempunkt...

Was viele an Thai - Frauen so toll finden, ist, dass sie, wenn ihr Mann/Freund sie versorgt und gut behandelt, sich fuer seine Zufriedenheit und Ausgeglichenheit zustaendig fuehlt. Das faengt damit an, dass sie einen beim Essen mit den besten Bissen fuettert und geht ueber Massagen, Aufraeumen der Wohnung bis hin zum Sex. Das heisst aber -wie gesagt- nicht, dass alle Asiatinnen dann ploetzlich alle anerzogenen Hemmungen verlieren!

SRMar t


Frage mich....

woher Vivian19 ihr wissen über asiatische Frauen wohl her hat??

Asiatische Frauen haben sicherlich eine andere Erziehung, Einstellung und Kultur. Das heißt aber noch lange nicht, daß sie im Bett vieles oder alles mitmachen.

Da ist es nicht anders, als überall auf der Welt.

Die eine macht mehr, die andere weniger.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH