» »

Würdet ihr einen Damenwäscheträger als Freund akzeptieren?

D[onn"a77rv.d.H


In Damenunterwäsche flöge der schwubs zur Tür hinaus

Im Grunde sollte sich jeder kleiden wie er/sie möchte. Aaaaaber, wenn ich mir meinen Mannin in meinen Strings vorstelle, wie er mit allen Mitteln versucht sein Gehänge unter zubringen und trotzdem es ihm nicht gelingen würde, könnte ich mir ein paar Kommentare nicht verkneifen. Wobei ich Männer in sehr engen Slips erotisch finde. Es muss allerdings Herrenwäsche sein.

D|onnla77vx.d.H


Ach ja, als Freund nicht unbedingt, um auf die eigentliche Frage einzugehen.

smtehaufNweibxerl


Grundsätzlich finde ich sowas garnicht schlimm und es gibt wohl frauen, die sowas gerne und interessiert mit ihrem partner mitmachen und welche, die das total ablehnen.

wenn mein freund gerne "spitzenhöschen" anziehen wollen würde (was er nicht tut soweit ich weiß :-p) hätte ich null problem damit. irgendwie fände ichs sogar scharf. wenn er allerdings anfangen würde sich ausgestopfte BHs, perücken, schminke, strümpfe und und und zu wünschen, dann würde mich persönlich das eher abturnen denke ich.

Ich hatte mal einen Freund der 2-3 mal ein höschen von mir anhatte (allerdings nur zu Hause und nicht in der öffentlichkeit), ich weiß nicht mehr wie wir drauf gekommen sind, vielleicht wars auch meine idee. Er sah richtig gut aus darin, auch wenn nicht ganz alles platz hatte, irgendwie war das schon sexy und wir haben uns dann auch immer recht schnell um sein bestes Stück gekümmert ;-)

AUrdxnakx}ela


Auf jeden Fall amüsant!!! Also mich würd es nicht stören wenn mein Freund Frauenunterwäsche hin und wieder mal anzieht und damit in der Wohnung herumhüpft :-)

im Rahmen von schrägen humorvollen Partys oder Fasching ist mir das auch in der Öffentlichkeit egal - seltsam würd ich's nur finden, wenn er beginnen würde es auch bei alltäglichen Situationen in der Öffentlichkeit zu tragen.

- dann würd ich aber auch davon ausgehen, dass er gerne als Frau leben möchte.

Dieses Ausmaß wäre dann ernsthaft auszudiskutieren - ansonsten finde ich dass Abwechslung und eine gehörige Portion Humor einer Beziehung nur gut tun können!

lg

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH