» »

Wieviel Wasser bei einem Einlauf?

LGord VoMldemoxrt hat die Diskussion gestartet


Wer von euch macht sich manchmal einen Einlauf? Ich mache das manchmal bei meiner Freundin. Wir haben eine birnenförmige Spritze in die 500ml Wasser reinpassen. Mehr als die Hälfe geht rein in sie, dann wird der Druck schon so groß dass sie sofort auf den Lokus muss. Wieviel Wasser passt bei euch so rein? (Frage richtet sich eigentlich auf weibliche Wesen, aber Herren die damit Erfahrung haben können sich selbstverständlich auch angesprochen fühlen)

Antworten
i)mmexr


Bei einem Einlauf passt viel Flüssigkeit in den Körper rein. Man muss selbst entscheiden, wann es genug ist.

Bei Deiner Freundin wird nur der Enddarm aufgefüllt und da ist nach 250 ml eben alles voll.

Wenn man auf die Entspannung des Dickdarmes wartet, kann man sehr viel Flüssigkeit in sich hineinpumpen. Natürlich will die auch wieder aus und es dauert einige Zeit und es geschieht in Schüben. Mancher rechnet nicht damit, dass noch nach einer halben Stunde ein Wasserschwall herauskommt, weil er doch meint schon leer zu sein. ALSO: vorsicht mit solchen Spielchen. Auch kann man Schaden anrichten, wenn man zu schnell vorgeht. Lest mal "wikipedia"zum Thema "Einlauf", da stehen einige Informationen.

Gruß vom ....

Mqr. dStri.nger


versuche ed doch noch einmal nachdem sie sich das erste mal entleert hat. bei meiner ex gingen mein zweiten versuch mal satte 1,5 liter rein.

CFhrisxsi30


mir stellt sich die frage....

was man(n) davon hat zu wissen wieviel in den darm passt.

sorry aber da kann ich nur noch mit dem kopf schütteln

MOr. Smt?ringer


wer halt drauf steht...

der solls machen

C}hriXssix30


vorschlag....

probiers doch mal bei dir dann weißt du wieviel rein passt ;-D

Mlr. Sctr]ixnger


Chrissi30

Meinst Du mich? Warum so unfreundlich?

C:hrisxsi30


Mr.Stringer

nein dich habe ich nicht damit gemeint

C5hecPkexr27


Lol. Chrissi du hast recht, Fragen gibts*tztz*;-D

Vielleicht gibts ne Formel für.

Umfang vom Arsch in m * 500ml= Maximalfüllwert ;-D

kPY000x1


leute, spült euch nicht zu oft den arsch, sonst wirds schädlich

C:hrisxsi30


loooooool

CTh-riss]i3y0


mal gespannt....

wann die frage kommt wieviel sperma in die muschi passt ;-D

M!r. 4StriAn!ger


lol

ich glaube, da geht mehr rein, als man(n) abspritzen kann... :-)

C1hris|si3H0


hmm

ich weiß es nicht interessiert mich aber auch nicht *fg*

Fkroscxh1969


Man kann auch völlig unabhängig von AV einen Einlauf machen. 500 ml waren bei mir nie ein Problem, Maximum waren 1,5 Liter, wenn ich mich richtig erinnere (ist schon länger her).

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualtechniken oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH