Gute Sexstellung!!!

09.07.08  21:58

Hallo...

ich hab das tolle Problem, dass ich immer viel zu früh komme...:(

Nachdem ich gekommen bin mach ich beim GV aber trotzdem weiter um meine Freundin zu befridiegen!! Klappt auch immer sehr gut..

Mittlerweile sind wir dabei verschiedene Stellungen auszuprobieren. ALlerdings kommt meine Freundin meistens nur in der Missionars stellung.. Reiterstellung tut ihr weh.

Gibt es vllt eine Stellung, die Frau sehr erregt und Mann nicht so, so dass ich länger kann ???

Wär euch sehr dankbar für eure Hilfe... @:)

d)ie2Moxro

09.07.08  22:18

Ja, wenn du sie leckst!

R_ongQkong Cdomxa

10.07.08  01:34

gruezi die 2 moro.brobiere mal folgendes.mein mann macht das auch so und ich komme mindesten 2 bis 3 mal zum orgasmus.kurz bevor du zum orgasmus kommst heraus fahren im eine kleine pause gönnen in der zeit deine frau mit der zunge oder dem finger bei laune behalten und nach einer weile kannst du weiter machen.wirst sehen du kannst das so oft machen wie du willst.viel vergnügen lg :)* @:)

cOar[olinCe38

10.07.08  09:58

Mhmm klingt gut, hab ich auch schon mal irgendwo gelesen!!! Werd ich wohl dann mal ausprobieren...Danke!!;)

dGie2Mo=rxo

10.07.08  11:45

Falls ihr dennoch nochmal was anderes als Missionar und Reiten ausprobieren wollt, empfehle ich euch den "Seestern". Sehr gemütlich für den Mann, und vom Genitalreiz für die Frau ähnlich dem Missionar. Da diese Stellung allerdings eher schwierig zu beschreiben ist obwohl sie eigentlich sehr simpel ist, gebe ich Details nur auf Anfrage... ;-D

r9egist^riertexrSenf

10.07.08  12:24

Versuche doch bitte mal es hier doch zu beschreiben.

Würde mich mal interessieren...

gPanz-jeinfach\-ixch

10.07.08  13:00

Okl, ich versuchs.

Also: Mann liegt auf der Seite, Frau auf dem Rücken, mehr oder weniger im Rechten Winkel zum Mann, kann auch kleiner oder größer sein, hat alles seinen Reiz. Das oben liegende Bein vom Mann (wenn er auf seiner rechten Seite liegt also das linke) liegt zwischen den Schenkeln der Frau (Falls mann gerne an den Füßen liebkost wird ist das auch eine prächtige STellung dafür... ;-D). Der Penis steckt natürlich da wo er hingehört... Wenn wir dabei bleiben, daß der Mann auf seiner linken Seite liegt, dann liegt nun das linke Bein der Frau auf seiner Flanke, das Rechte zwischen seinen Beinen. Mindestens seine Linke Hand ist noch wunderbar frei, um damit allerlei Blödsinn mit den Brüsten der Frau anzustellen 8-)

Am leichtesten in die Stellung reinkommen tut man vom Löffeln aus, also beide auf der Seite, frau mit Rücken an Bauch von mann. Wenn frau sich nun auf den Rücken dreht, dann fädelt man eigentlich mehr oder weniger automatisch die Beine so ein, wie beschrieben. Am besten einfach ausprobieren, dann wirds am schnellsten klar, wies gedacht ist... ;-D

ruegist7riejrterS<enf

10.07.08  13:07

Ah ja...ich glaub ich kanns mir so halb bildlich vorstellen.

Werds vielleicht mal ausprobieren......

gZanz-eCinfa=ch-xich

11.07.08  11:59

Kannst du mir das näher erklären oder zumindest sagen wo ich das finde

Aufgrund der Nachfrage schreib ichs mal noch öffentlich. Hätte gestern eigentlich auch schon drandenken können, das Wort hier mal in die Suche einzugeben... Es gibt nämlich einen ganzen Faden dazu, wo diese Stellung ausführlich diskutiert wurde, und wo ich auch gelernt habe, daß sie so heißt.

[[http://www.med1.de/Forum/Sexualtechniken/278225/]]

Der Link den ich da angeben hatte funktioniert allerdings nicht, hab nicht gemerkt daß man dafür angemeldet sein muß, um es zu sehn.... Naja, aber ich denke, das erste Bild dort sagt eigentlich auch schon alles. Mit Armen wärs allerdings noch verständlicher gewesen.... ;-D

r-egi&strierotYerSenxf

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualtechniken oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Apotheke | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH