» »

Übelkeit bei bauchübungen

lVittl/e-honxey hat die Diskussion gestartet


hallo,

mein problem ist gravierender als es sich im ersten moment anhört. und zwar habe ich in den letzten jahren meine problemzone bauch gut ausgebaut nun möchte ich ihn gerne etwas in form bringen. zunächst habe ich es mit sitUps versucht ( habe auch kontrollieren lassen, dass ich sie richtig mache) doch schon nach wenigen wurde mir so schlecht, dass ich mich übergeben musste. das gleiche problem habe ich auch bei anderen übungen und es liegt auch nicht daran, dass ich zuvor gegessen habe.

ich hoffe ihr könnt mir helfen

Antworten
Lieo_snardxo


Komisch, dass du das vorher nicht hattest.

Vllt atmest du dabei nicht gut genug..

s8po0rtanf(aengxer


Ich denke auch daß es an der Atmung liegt.

Der Bauch ist ja nicht nur äußerlich (d.h. zwischen Bauchmuskeln und Haut) mit Fett belastet, sondern vor allem auch der Bauchraum füllt sich mit Fett.

Daher fühlt sich z.B. auch meine Fettschicht weniger dick an als der Bauch aussieht.

Und vor allem das Fett im Bauchraum behindert die Atmung.

Mein Gewicht schwankt immer mal wieder +/- 10 kg hin und her.

Wenn ich nahe an meinem Höchststand bin, kann ich nicht mal im Sitzen die Schuhe zubinden ohne daß ich keuchen muß.

Ich weiß ja nicht genau wie dick du bist, aber es könnte schon sein, daß die Enge im Bauch auch auf den Magen drückt. Das ist aber eine pure Spekulation eines Laien.

Im Prinzip solltest du das gleiche tun wie ich: erst mal allgemein abnehmen, vorher nutzt auch das Bauchtraining mehr der Fitness als der Optik.

Und dann bitte Crunches machen, keine Situps.

1. weil es besser für den Rücken ist

2. weil man da besser Luft kriegt

lkitt6le-honxey


ich bin nicht fett, trage größe 42/44, habe halt nie sport gemacht und wenn dann habe ich mich halt immer um bauchübungen gedrückt, denn das problem tritt bei jeder bauchübung auf.

probleme mit der luft habe ich sowieso, da ich viel rauche und häufig atemwegserkrankungen habe

H'ykpemriGon


also

wenn du schon atemwegserkrankungen hast dann raucht man nicht noch zusätzlich um das ganze zu verschlimmern, wie gaga ist das denn!!

hm, der untere teil des magens berührt die bauchwand, daher wäre es denkbar das dies mit deiner übelkeit zu tun hat wenn du situps machst.

auch kann der magen bei jedem menschen individuell in lage, form und größe unterschiedlich sein. das hat z.b. mit alter, füllungszustand, körprlage usw zu tun.

du schreibst du hast die übungen kontrolieren lassen. es sollte schon eine fachkundige person sein.

ich schlage vor da du dich an einen sportphysiotherapeuten wendest. er kann mit dir die übungen nochmal durchgehen und auch ggf die übungen verändern soda dir nicht mehr üben wird.

und

rauchen kann auch zu übelkeit führen!

gruss

sKportanFfaenxger


Ich hab noch ne Idee:

Mach mal irgendwelche anderen Übungen in Rückenlage, z.B. Brustübung mit Kurzhanteln, ich glaub die heißen Fly's. Falls Du eine Langhantel und Gerätschaften zur Verfügung hast, kannst Du auch Bankdrücken machen, hauptsache es strengt an und Du liegst flach (also keine Schrägbank).

Als Gegen-Test (und falls Du Gelegenheit und Gerätschaft hast) machmal Bauchtraining in senkrechter Lage , d.h. Beinheben.

Dann siehst Du ob es am Bauchtraining an sich oder an Anstrengung im Liegen ganz allgemein liegt.

Ach ja...

Es gibt noch ne Bauchübung, die heiß Plank.

Ist fast wie Liegestütz, nur daß Du mit den gesamten Unterarmen auf dem Boden bleibst und die Schultern nicht bewegst. Aber die Grundhaltung ist ansonsten dieselbe.

Strengt den Bauch ziemlich an (ist nämlich eine reine Halteübung), könnte aber magenschonender sein.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sportmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Orthopädie · Blut, Gefäße, Herz, Lunge · Sport


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH