» »

rechte Wade dicker...

a<nnekdaffeeSkaxnne hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Seit ungefähr einem Jahr gehe ich regelmäßig (mind. 2mal pro Woche) schwimmen. Anfangs so ne Stunde Brust, mittlerweile fast 80 Min und davon 20 Bahnen Kraul (nicht am Stück). Jetzt gehe ich auch so 2mal, manchmal 3mal. Zusätzlich versuche ich noch so 2mal joggen zu gehen. Ausdauermäßig bin ich gerade im Joggen schon um einiges besser. Manchmal schaff ich über ne Stunde und hör dann eher wegen meinen Beinen auf. Meine Muskeln sind dann schon so richtig müde und wollen einfach nicht mehr. Aber insgesamt würde ich mich schon eher als unsportlich bezeichnen, da ich nicht wirklich schnell schwimme (Brust:2 km/h) und beim joggen auch gerade so jogge und oft überholt werde.

Zum eigentlichen Problem: vor en paar Wochen hab ich festgestellt, dass am Tag nach dem Sport meine rechte Wade ungefähr 1 - 1,5 cm mehr Umfang hat und ich auch oft en unangenehmes schweres Gefühl in ihr habe. Am zweiten Tag ohne Sport ist sie wieder "abgeschwollen", aber sobald ich dann schwimmen gehe, merke ich nach so 20 Bahnen, dass sie anfängt etwas weh zu tun. Das ist nicht weiter tragisch, da es nicht so weh tut, aber Sorgen mach ich mir schon. Ich habe auch das Gefühl, dass es meinen Schwimmstil beeinflusst oder vielleicht mein Schwimmstil diese Wade beeinflusst hat ??? Auf jeden Fall habe ich das Gefühl beim Brustschwimmen den rechten Fuß nicht so weit nach außen zu drehen wie den linken.

Was könnte das sein? Sollte ich einfach mal ne Woche gar nix machen? Dann würd ich mich aber nicht so wohlfühlen...

Antworten
C^laraHixmmel


hast du ein wärmegefühl in der wade?

und- ich hab das jetz nich so kapiert, die wade is IMMR dicker, als die andere? und die schemrzen, sind die immer?

a;nnekaffseekaxnne


Hallo,

nee ich hab kein Wärmegefühl. Sie ist immer so am nächsten Tag nach dem Sport dicker. Z.B. bin ich am Montag geschwommen und hab erst heute Abend festgestellt, dass sie viel dicker ist, was gestern war, keine Ahnung. Normalerweise ist es nach so 24 h nach dem Sport wieder weg, aber auch nicht immer, wie ich heute gemerkt habe. Da ich aber schon so 4-5 mal pro Woche Sport mache, ist sie ständig dicker :-/

DLarkjDestxer


Meine linke wade ist auch dicker als die rechte, da ich in der mehr muskeln habe. [Spiele handball - Rechtshänder -> Absprung mit links IMMER XD]

Es ist nicht so stark, dass ich es "bei jedem schritt" spüren würde, also kümmert es mich sozusagen nicht.

Ich würde dir vorschlagen, dass du dir ein paar Übungen zusammen-googlest, mit der du wadenmuskulatur am anderen beim trainieren aknnst, damit sich "gleich groß" werden.

Vielleicht lieg ich auch völlig danaben im thema muskulatur, aber ein versuch wars wert =)

Liebe grüße

Darkj

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sportmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Orthopädie · Blut, Gefäße, Herz, Lunge · Sport


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH