» »

Schmerzen im Oberschenkel. – Habe ich eine Leistenzerrung?

kKlejydexn92 hat die Diskussion gestartet


Hallo

habe jetzt seit ca. 4 Wochen Probleme mit meinem linken Oberschenkel.

Als das Problem das erste Mal auftrat, war ich mit meiner Freundin auf einer Tagesreise in Paris, sind dort natürlich viel durch die Stadt gelaufen und so weiter. Dort trat das erste Mal der Schmerz, bzw. das "Ziehen" zwischen vorder und Oberschenkelinnenseite am Oberschenkelansatz auf an dieser Stelle fühlt es sich auch etwas geschwollen an im vgl. zum anderen Bein. Es fühlt sich so an als tritt der Schmerz bei einer bestimmten Sehne oderso auf.

Habe mir nicht viel bei gedacht und nach 2 Tagen war auch wieder alles bestens. Habe dann 2 Wochen später wieder Schulsport gehabt und kurz vor Ende des Unterrichts trat das gleiche wieder auf. Dann war ich beim Hausarzt und der meinte, dass es vermutlich ne leichte Zerrung ist, ich solle kühlen wenn es auftritt und mal eine Woche Sport pausieren, damit es richtig verheilt. Habe ich gemacht und gestern wieder in der Schule in Sport Fußball gespielt, siehe da Schmerzen wieder da... :( Beim gehen ist es eigentlich erträglich nur beim laufen oder Autofahren (Kupplung) tut es teilweise sehr weh. Will jetzt nicht direkt wieder zum Arzt rennen.

Mich würde interessieren ob jemand änliche Erfahrungen gemacht hat, da ich im Bereich Sportverletzung keine Ahnung habe, hatte nämlich vorher nie Probleme.

Danke im vorraus

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sportmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Orthopädie · Blut, Gefäße, Herz, Lunge · Sport


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH