» »

Mukoide Degenerierung des Innenmeniskushinterhorns

m0achu=c-a hat die Diskussion gestartet


Das war die Diagnose die ich vor 12 Jahren nach einem Skiunfall bekommen habe. Gemacht wurde damals nicht, der Tipp der Sportarztes: Steigen Sie ordentlich Treppen damit das Ding ganz kaputtgeht. Von der Vertretung meines damaligen Hausarztes kam: Ihr Knie interessiert mich nicht, sondern eher ihre schlechte Haut.

Ich lebe seitdem also mit einem Knie, dass bei gewissen sportlichen Betætigungen schmerzt. Mal mehr, mal weniger. Seit einiger Zeit tut es nun dauerweh und ich frage mich, ob es nicht vielleicht doch an der Zeit ist, es nochmal untersuchen zu lassen.

Hat jemand eine æhnliche Diagnose? Und was wurde gemacht?

Danke :-)

Antworten
E(hemali1gerH N,utzer (#32x5731)


Gegen Degeneration am Meniskus macht man in der Tat nichts. Aber 12 Jahre ist eine lange Zeit. Ich würde das Knie mal einem Orthopäden zeigen und mal ein MRT machen lassen ob der Schmerz wirklich vom Meniskus kommt und es nicht was anderes wie ein Knorpelschaden oder so ist

mFachNucxa


Ja, da werde ich wohl nicht drumherum kommen.

Ich habe mir das Knie gestern mal genauer im Spiegel angeschaut. Es ist um einiges dicker als das andere und hat auch eine andere Form sozusagen. Beulen wo am anderen Knie keine sind. :-/

Man muss dazu aber auch sagen, dass ich das Knie in der letzten Woche sehr stark belastet habe mit Umzugskisten die Treppen rauf und runter getragen werden mussten.

E$heomalisger NutCzer (#i32-5731x)


Das es geschwollen ist zeigt das da Flüssigkeit im Gelenk ist.

Ich würde das mal schonen und ggf. mal Quarkwickel drauf machen und kühlen und mal zügig zu einem Orthopäden gehen.

Wenn du Pech hast hast du da schon schwerwiegendere Probleme im Gelenk

eGins-zVwei-bGan


Eine Meniskusdegeneration kann sich im Laufe der Zeit (vorallem nach 12 Jahren) auch zu einem Riss entwickeln, denn man schon mit einer Arthroskopie operieren lassen sollte, da sonst auf Dauer der Knorpel angegriffen werden kann und eine Arthrose entsteht.

Vorallem wenn dein Knie dick ist, ist das das Zeichen, dass irgendetwas da drinen nicht in Ordnung ist. Am besten zum Orthopäden oder Chirurgen gehen und ein MR machen lassen.

m$acLhucxa


Ok, dann werde ich mal einen Termin machen. Danke fuer Eure Hilfe!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sportmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Orthopädie · Blut, Gefäße, Herz, Lunge · Sport


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH