Kahnbeinbruch - höllische Schmerzen

10.05.13  12:46

Hallo,

ich habe große Hoffnung in dieses tolle Forum und den usern...

ich hatte gestern einen schweren Mountainbike-Unfall und die schwerwiegendste davongetragene Verletzung stellte sich heute morgen im Krankenhaus als Kahnbeinbruch der linken Hand dar. Die gesamte Hand ist stark angeschwollen und stark geprellt - neben des Kahnbeinbruchs. Aufgrund dieses Bruchs bin ich umgehend geschient worden - aufgrund der Anschwellungen rundherum ist das Anlegen der Verbände und der Schiene mit Wahnsinns-Schmerzen verbunden gewesen. Seitdem ich diese Schiene trage, habe ich stärkere Schmerzen als vorher und halte es trotz 2er Ibu600 seitdem, nicht aus. Was soll ich tun ? Bin über jeden Tipp dankbar. Danke im Voraus

b.ubsuSnooxpy

10.05.13  12:49

Mehr Ibu nehmen. Insgesamt kannst du am Tag glaube ich 4 g nehmen, musst aber darauf achten, die Höchstmenge pro Einnahme einzuhalten. Steht alles in dem Beipackzettel.

Gute Besserung.

D-ekr klein:e Prinxz

10.05.13  13:08

Kühlen hilft vielleicht,

Wenn es nicht mehr geht vielleicht beim Arzt besseres Schmerzmittel verschreiben lassen. Novalgin für den Tag und ggfs. Tramal für die Nacht.

Gute besserung! :)*

wBhitye mxagic

11.05.13  14:01

Tja, gestern Abend habe ich es nicht mehr ausgehalten und die Schiene eigenständig entfernt und ab erneut ins Krankenhaus. da meinte der Arzt doch, eine Daumenschiene wäre auch verkehrt gewesen und man müsse eine sogenannten Kahnbeingips anlegen... dadurch das die Hand aber zahlreiche Prellungen und starke Schwellungen aufweist - wie sollen die Schmerzen unter dem Gips besser werden ?

bCubu-Sn1oopy

11.05.13  14:25

Hast du im KH nicht nach einem Schmerzmittel gefragt? Warum nicht?

Nach meinem Oberschenkelbruch inkl. Knieverletzung habe ich teilweise Morphium bekommen.

n_ancuhen

11.05.13  20:14

man üsste eine sogenannten Kahnbeingips anlegen... dadurch das die Hand aber zahlreiche Prellungen und starke Schwellungen aufweist – wie sollen die Schmerzen unter dem Gips besser werden ?

Wenn die Schwellung noch noch stark ist, kann man doch keinen Gips anlegen, da geht doch nur eine Schiene ":/ .

Wie geht es dir heute?

Sechnee^hexxe

11.05.13  20:38

Mehr Ibu nehmen. Insgesamt kannst du am Tag glaube ich 4 g

Bitte vorsichtig mit solchen Empfehlungen! Ibuprofen ist die Maximaldosis 2400mg am Tag und NICHT 4000mg!!!

M*elliqmau\s2x1

11.05.13  20:39

kann man doch keinen Gips anlegen, da geht doch nur eine Schiene

Natrlich kann man bei Schwellung auch einen Gips anlegen! Aber keinen zirkulären, sondern der Gips muss dann gespalten werden!

M<ell,imau,sk21

11.05.13  20:53

Aber keinen zirkulären, sondern der Gips muss dann gespalten werden!

Habe ich ja gemeint :=o .

S=chnzeeheCxe

12.05.13  11:32

wow, mein Vertrauen in dieses Forum hat sich ausgezahlt - vielen Dank für die zahlreichen guten Kommentare ! genau das wurde inzwischen gemacht, es wurde inzwischen ein kahnbeingips - gespalten - gelegt. als ich dann 14 std. zur gipskontrolle kam, wurde zwar gefragt, ob ich Beschwerden habe - welche ich zweifelsfrei habe - aber gleich selber beantwortet, dass die finger ja nicht taub seien - daher alles ok. viele Schmerztabletten nehmen und auf wiedersehen.

mein gefühl sagt mir, dass es alles nicht ganz richtig verläuft, da die schmerzen unter dem gips zu stark sind, evtl. Druckstellen o.ä. --- naja, weiter geht's....

b%ubuCSnoxopy

12.05.13  15:23

Falls du Bedenken wegen der Behandlung hast, dann mach dir doch noch einen Termin zwecks Zweitmeinung bei einem Handchirurgen.

SachneIehexxe

12.05.13  15:39

Der Bruch ist frisch, da ist es vollkommen normal das es weh tut.

Meine Unterarmfraktur hat auch Tagelang sehr weh getan ...

M~e0lli_mau's21

14.05.13  10:28

Hallo bubuSnoopy,

wie geht´s dir denn heute?

LG und weiterhin gute Besserung

k)rue^melmxami

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sportmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Apotheke | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH