» »

Belastungskopfschmerzen?

HSy%poc hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe seit ein paar Tagen bei der kleinsten Anstrengung Kopfschmerzen. Diese treten teilweise direkt nach leichtem Aufwärmen auf bzw. auch wenn ich mich direkt anstrenge (Pull-Ups, etc.). Habe den Sport daraufhin immer sofort abgebrochen.

Erstmalig geäußert hat sich das direkt nach dem Aufwärmen mit einem heißen Kopf und pulsierenden Kopfschmerzen an den Schläfen bzw. mitten am Kopf.

War bereits beim Arzt, Puls und Blutdruck ist in Ordnung, Blutwerte auch (habe ich vor zwei Wochen gemacht), Vermutung war das ich evtl. eine Erkältung ausbrüte (was ich, nach zwei Tagen ohne 'alltägliche Beschwerden ausschließen kann), oder das ich im Übertraining bin (trifft vermutlich auch nicht zu?).

Je mehr ich mich Anstrenge desto stärker wird der Schmerz.

An der Auslastung hat sich eigentlich auch nichts geändert, mache seit drei Monaten Sport, 6x die Woche (3x Kraft, 3x Ausdauer), hätte nicht das Gefühl das ich am Limit bin, gönne mir auch trainingsfreie Tage, jetzt z.B. vier Tage ohne Sport...

Habe kurzzeitig Creatin eingenommen (und dort natürlich umso mehr getrunken), das lasse ich aber auch schon wieder seit fast 1 1/2 Wochen weg.

Hat hier jemand eine Idee was das sein könnte?

Danke!

Antworten
H`ypoxc


Ach, ich trinke generell auch viel, mindestens zwei bis manchmal auch vier Liter.

C?hrisFiYfYty


Hat es sich wieder gelegt?

Du hast gesagt, dass du seit 3 Monaten Sport machst. Davor nicht? 6 Tage über 3 Monate sind schon ein dicker Brocken. Finde es gut, dass du jetzt mehrere Tage Pause einbaust. Der Körper braucht definitiv Erholung. :)^

V%aness,aRosa


Bei Kopfschmerzen ist es doch gerade wichtig, viel zu trinken. Seit meine Ärztin mir das erklärt hat, trinke ich zwei große Wasserflaschen pro Tag und meine Kopfschmerzen haben sich echt gebessert.

LG

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sportmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Orthopädie · Blut, Gefäße, Herz, Lunge · Sport


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH