1

» »

Hilfe mein Hund jauelt den ganzen Tag!

Hallo, ich hoffe mir kann hier jemand helfen. Habe mir eine Süße Zwergpinscher Dame gekauft. Die letzten Besitzer hatten sie gekauft alls sie ein Welpe war die hatten sie 8 Monate und jetzt ist sie bei mir. Sie jauelt den ganzen Tag und soger wenn ich schlafen gehen am Abend da jauelt sie fast die ganze Nacht ich weiß nicht was ich machen soll ich kann fast die ganze Nacht nicht schlafen. Ich streichel sie nehme sie auf die Hand und es wird nicht besser. Ich weiß das sie Kummer hat aber das jaulen das ist so heftig ich hoffe mir kann einer helfen. :o(

-hLi@llif,ee-

wann ist sie denn zu dir gekommen ? unsere hündin hat in den allerersten tagen - ausschließlich nachts - immer "geweint" :°(, wir haben alle mitgelitten. tagsüber wurde sie beschäftigt und hatte so gar keine zeit, traurig zu sein ;-) nachts haben wir ihr einen wecker ins körbchen, unter den polster, gelegt, dessen ticken unser hündchen wohl an den herzschlag von mama erinnert hat...

wenn dein hund allerdings den ganzen tag jault und sich auch in deiner gegenwart nicht beruhigt, würde mich zuallererst schon interessieren, wann du sie geholt hast :-/ dass es zeit zur eingewöhnung braucht, und dass sie erst vertrauen zu euch aufbauen muss, ist eh klar...

aFd0xre

Hallo adOre

Ich habe die Hündin am 24.02 also gestern bekommen. Hat es lange gedauert bei deinem Hund bis er damit aufgehört hat eine Woche öder länger? Danke in vorraus. Lg *:)

-(LilHlifree-

ui, erst gestern, na dann wundert mich das nicht so sehr ;-) bei meinem hund war das nach ein paar tagen schon viel viel besser, aber besonders die ersten 2 tage waren ziemlich qualvoll für hund und frauchen gleichermaßen - ich kann also gut verstehen, dass sie dir so leid tut :°_

ich rate dir, dich tagsüber viel mit der kleinen zu beschäftigen und eventuell wirklich den wecker-trick zu probieren (hat bei meiner erstaunlich gut gewirkt!) ... aber so schwer es auch ist, lass' ihr zeit, unsereins gewöhnt sich auch nicht über nacht an ein neues zuhause, oder?

viel glück, hoffe euch geht es bald wieder besser @:)

aPd0re

Hallo Lillifee,

die kleine vermisst ihr Rudel.

Erst wenn sie dich oder euch als Rudel akzeptiert hat wird sich das legen.

Das war bei unserem Rüden auch so, obwohl seine Vergangenheit als Versuchstier bestimmt nicht die schönste war.

Erst als er uns als neues Rudel akzeptiert hatte wurde er ruhiger, der Zeitraum ist aber für dich nicht vorhersagbar. Kommt immer darauf an wie sturr die kleine ist.

sOtrolcxh65

Hört sich so an als würdest du sie streicheln wenn sie jault... Das ist eher kontraproduktiv. Versuche doch, sie etwas abzulenken mit interessantem Spielzeug, aber nicht Aufmerksamkeit schenken wenn sie jault - erst wenn sie ruhig ist!

Und wenn die 8 Monate alt ist, dann kannst du sie ja etwas auspowern, dass sie müde ist - dann schläfts sich viel einfacher.

Und mit anderen Hundebesitzern zum Spazierengehen verabreden ist auch supi!

Viel Erfolg!

wdassermUädcxhen

Würde ich auch sagen, dass das normal ist, vorallem wenn sie es in ihrem vorigen Zuhause ganz gut hatte.

S_chmwes1terSxS

hm, ich kann das nicht ganz so nachvollziehen,da unsere hunde das nie gemacht haben. selbst als ich einen welpen im alter von 7 wochen hatte nicht. hab aber öfter gehört das es sowas gibt. ich würde zum dog gehen und mir son hormonstecker holen. hab gehört das soll bei hunden ganz gut helfen,wenn sie so "nervös" sind. weiss im mom nicht wie die teile heissen,da ich sowas ja nie brauchte. ich weiss nur das viele wohl erfolg damit hatten,weil es wohl an die mama erinnert und dadurch beruigt. die "duftstoffe" sollen beruigend wirken und somit solche probs lösen,wenn gar nichts mehr hilft.

die frage die ich mir aber stelle ist... haben die vorbesitzer das tier deswegen abgegeben?...denn dann hast du ein prob. das tier hat sich dann ja schon ans heulen gewöhnt.ich denke aber auch das bekommt man hin. kostet nur erheblich viel zeitaufwendung und nerven.

mfg

A7l^tesLMedxer

Unser Hund hat in der ersten Nacht, die er neu bei uns war auch ganz jämmerlich gejault vor Heimweh.

Danach nie mehr.

Ich denke, das mit dem Jammern wird sich schnell geben, wenn er sich bei euch zu Hause fühlt.

s4ounxdso

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Tiermedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:




Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Apotheke | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH