» »

Für alle, die ihre Mama nicht mehr haben

oVrYosR-lain


nur wer vergessen ist - :)- - ist richtig tot :°(

G<alaxxi


Menschen dir man liebt sterben nie :)*

d er_gpuxte


meine Mama ist am 20.12.1999 gestorben :)- :)- :)- und mein Vater am 16./17.01.2000 (:)-)

npa_n9a7x3


Eine :)- für meine kleine Mami und für alle anderen Mamis, die viel zu früh gegangen sind....warum ??? Ich liebe dich...dein Kind und deine Enkeltochter, die doch gerade erst geboren wurde :°(

M]etalJmauxs


Losing You


(Part I - The Dying)

I held your hand so moist and cold

When I sat beside your bed

I was so young and felt so old

So much remained unsaid


I cried for a last look from your eye

I cried for a last loving word

I cried for a chance to say goodbye

But my cries fell silent, unheard


(Part II - The Funeral)

They maundered about a God that I don't pray

But none of them knew your heart

I had no voice, no word to say

I was torn apart


I did not shed a tear, I could not cry

As I stood beside your tomb

Why did my eyes stay so dry?

My heart was filled with gloom


On your coffin fell a shovel full of sand

Oh what a dreadful sound

It was final, it was the end

As they buried you in the ground


(Part III - Mourning Years)

I stood on the street and stared to the door

Not able to enter, not able to leave

This house wasn't a home anymore

I was surrounded with grief


I had family, I had friends

But no one could ease my pain

I could never reach their hands

I was alone in the rain


I miss you every single day

Even though the years gone by

So much too young you passed away

And still I'm asking why


(Part IV - Acceptance)

I don't feel guilty anymore

It is no more so hard to bear

It's not so hard as years before

Of that I am aware


But the pain will always stay somehow

Hidden behind my feelings inside

It became a part of me right now

I will no longer fight


Hab den Song für meine Mama geschrieben. Sie ist 1994 total unerwartet von uns gegangen... und erst jetzt kann ich alles so richtig aufarbeiten... Sie fehlt mir immer noch so sehr... :°(

Tlrolpi


Meine Mama starb am 27.1.09.

Sie fehlt mir so sehr und es tut so weh... :°(

Ich kann es nicht begreifen, komm mir vor wie in einem alptraum nur ich wache nicht auf...

PcellvLis


Meine Mom ist am 21.01. vor 12 Jahren gestorben.

Wir hatten meine ganze Kindheit und Jugend ein schlechtes Verhältnis und zu meinem 18. Geburtstag habe ich den Kontakt abgebrochen - für fast 3 Jahre

Mein Gott, ich bin so froh, dass ich die Kraft hatte ihr zu verzeihen. Wir haben das Vergangene nie im gespräch geklärt, aber wir liebten uns sooo sehr und konnten uns das sogar sagen - uns liebevoll in den Armen liegen. Sie war so schlimm krank - sie ist so schlimm bestraft worden.

Ich bin so froh, dass es so kam. Aber die Zeit mit ihr war so kurz und heute würde ich alles hergeben um noch einen Tag mit ihr verleben zu dürfen.

Ich liebe Sie - für immer!

G$alax$i


:)-

DhienNicGi


Meine Mama lebt noch... aber ich hab sie trotzdem nicht, weil sie will mich nicht haben, nichts mehr mit mir zu tun haben... :°(

GQala@xi


:°_ 'das tut mir leid DieNici aber das ist hier ein Trauerfaden, die Mütter hier sind alle Tod :-/

G*alaxxi


:)-

h{eidxi69


meine starb am 2.5.82 da war ich gerade mal 13 jahre alt und sie fehlt mir heute noch genau wie damals, aber der glaube dass sie mich beschützt hat mir schon 3x das leben gerettet.

RLainb]ow_)YanYnic_Ben


heidi :°_ :)*

bei meiner mutter ist es am 15.5. der 8. todestag und auch mir fehlt sie sehr.wobei ich auch sagen muss

das es doch weniger schmerz is als damals,ich war fast 17j alt.heute denke ich mit einem lächeln auf den lippen an sie.. [[http://fuermeinemama.oyla15.de]]

:°(

GDalaxxi


Leute lasst euch mal drücken :°_ :°_ :°_ :°_

Im jedem alter egal wie alt man ist, ist es schlimm seine Mutter zu verlieren.....

ich kann es und will es immer noch nicht glauben, mir fehlen die Worte und der Sinn im Ganzen :°( :°( :°(

R.ainbo:w_Yan3nic_Bxen


galaxi

ich drück dich auch ganz feste :°_ :°_ :°_ :°(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Abschied und Trauer oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Gedenken


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH