» »

Mein Engel wurde aus dieser Welt genommen

-&urmelc--x-


Liebe Heidi,

es ist schrecklich und unfassbar, was mit deiner Tochter geschieht :°(

Es tut mir wirklich wahnsinnig Leid, ich würde so gerne etwas tun.

Ihr Satz bedeutet, dass sie kämpft! Ich hoffe so sehr, dass es ihr bald wieder besser geht.

Ich wünsche dir viel Kraft. Sie kann es schaffen! Sie kämpft, sie hat schon so lange durchgehalten.. :)*

dJe- Säc(hs?ixn


Hallo Heidi!

Wie geht es deiner Tochter? Ich hoffe so sehr, dass sie nun endlich aufgewacht ist u. es ihr besser geht! Wünsche euch weiterhin ganz viel Kraft! :)* :)* :)*

LG!*:)

K[uRscihl2x2


Ich bewundere deine selbstbeherrschung.auch wenns dir schwer fällt.ich wäre schon längst daran zerbrochen!viel glück für deinen kleinen engel u dir viel kraft!

JTaydxe


Ich bin eben durch Zufall auf deinen Thread gestoßen.

Es ist absolut furchtbar, was passiert ist.

Dabei ist sie doch "nur" unglücklich gefallen :(

Ich wünsche dir weiterhin viel, viel Kraft und hoffe, dass deine Kleine bald wieder aufwacht und es ihr schnell wieder gut geht!

:)*

DLieW An!oAnyxme


auch ich bin eben durch Zufall auf diesen Thread gestoßen und bin erschüttert...

ich wünsche euch allen viel Kraft und ganz viel Glück!:°_ :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

NVexiaxna


Hallo Heidi,

bitte melde dich - diese Ungewissheit ist nicht auszuhalten. Wir sind in Gedanken bei dir. Und wir hoffen, dass dein Nichtmelden ein gutes Zeichen ist.

F]lwüxxi


Liebe Heidi

Ich denke so oft an Celina und hoffe, dass sich bald alles zum Guten wendet und Ihr Euch alle wieder glücklich in die Arme nehmen könnt.

Wenn es Dir möglich ist, melde Dich doch bitte einmal :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Nhiniax7


Hochschieb :°_

Damit Heidi evtl. berichten kann wie es ihrer Kleinen geht. Hoffentlich ist es kein schlechtes Zeichen wenn sie sich nicht meldet.

Für Dich Heidi ein paar Kraftsternchen :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

j"asmJin9x991


Liebe Heide

Ich habe mir gerade die Beiträge von dir durchgelesen und ich muss sagen, mir kamen echt die Tränen!

Ich wünsche dir, deinem Mann und vorallem deiner Tochter alles Gute... Ich hoffe, dass sie wieder gesund wird!!

Alles Gute nochmal und mache dich bitte nicht kaputt, ich weiß das ist schwer, aber ich glaube so gibst du deiner Tochter nochmehr kraft!!!

Alles alles Liebe wünscht euch Jasmin :°_

mkini2 0h07


Puuh jetzt bin ich wirklich fertig... :°( Ich bin 17 Jahre also nicht viel älter wie deine Tochter. Mir tut das unheimlich weh wenn ich mir vorstelle wie sehr ihr drei leidet. :°( :°( Ich wünsche euch ganz viel Kraft und wünsche mir das ihr das alle schafft! Bleibt stark!!!!:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:)

LG

dFe SMächxsin


Heidi? Du hast lange nichts von dir hören lassen... Hoffentlich ist das kein schlechtes Zeichen!

Ich wünsche euch weiterhin viel Kraft u. Durchhaltevermögen! :)* :)* :)* @:) @:) @:) :)* :)* :)* @:) @:) @:) :)* :)* :)* @:) @:) @:) :)* :)* :)* @:) @:) @:)

LG!*:)

H(eidxi77


Tolle Therapie für mich. Nach Stunden, so kommt es mir vor, habe ich es geschafft (hoffentlich) hier einen Beitrag zu schreiben.. %-| Es tut immer noch unglaublich gut zu lesen, wie viele hier schreiben und uns Kraft schicken. Celina ist immer noch nicht aufgewacht. Ich habe das Gefühl, keiner glaubt mehr an sie. Tu ich das überhaupt noch? Ist es nicht besser sie gehen zu lassen? Hat sie nicht genug gekämpft? Sie leidet unglaublich, ich sehe es jeden Tag. Ihr Gesichtsausdruck verrät alles. Ich bin mir sicher, sie kämpft, aber wie lange noch.. sie hat es nicht verdient, so etwas durchzumachen.

Ist es überhaupt möglich noch ein normales Leben zu leben. Auch für uns als Familie. Ich kann es mir nicht vorstellen. Mein Mann ist weggefahren. Es ist nicht mehr möglich, dass wir uns 24 Std. am Tag sehen und das Gleiche denken. Ich weiß nicht, wo er ist. Ich weiß nicht, wann und ob er wieder kommt. Ich weiß gar nichts. So viel zu dem Thema.

Meine Kleine hat am Montag Geburtstag. Sie wird 16 Jahre jung. 16. Sie liegt in einer Uniklinik im Koma und das mit 16!! Wer lässt so etwas zu? WER ??? Ich verstehe die Welt nicht mehr. Ich fühle mich alleine und hilflos. Ich dachte vor ein Wochen, es könne nicht schlimmer werden, aber es geht doch. Himmel, was mache ich hier überhaupt?

Ich melde mich demnächst wieder, wenn meine Laune einigermaßen ist. Sonst würde ich wohl noch mehr Scheiße schreiben, als ich es jetzt tue. Verzeihung.

NfoctIambuxle


Fühl dich mal ganz lieb gedrückt :°_

M:onsxti


Hallo Heidi,

natürlich schreiben wir weiter und beten auch weiterhin für Celina. Es ist entsetzlich, was passiert ist, aber leider, leider nicht rückgängig zu machen. Das wisst Ihr natürlich auch. Ihr könnt - glaube ich - momentan nicht viel mehr tun, als sehr oft bei Celina zu sein, mit ihr zu sprechen, ihr vom Tag zu erzählen, sie zu streicheln und ihr immer wieder zu sagen, dass alles in Ordnung ist (auch wenn leider nix in Ordnung ist).

Du sollst wissen, dass ich ständig an Euch denke und natürlich - genauso wie Ihr - die Hoffnung habe, dass das Mädel eines Tages wieder aufwacht und keine Folgeschäden hat. Das ist gegenwärtig natürlich nur ein Wunschtraum.

Eine viruelle Umarmung und liebe Grüße schickt Dir/Euch

Angie

K4lei;n+eFIedxer


Mein Beleid ich bin sehr betroffen! Du tust mir echt unendlich Leid!Drück dich gaaanz dolle!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Abschied und Trauer oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Gedenken


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH