» »

Mein Engel wurde aus dieser Welt genommen

m}oDll/yMwollxy


die Sonne ging unter, bevor es Abend wurde ....

doch keine Nacht ist so lang,

als dass sie keinen neuen Tag hervorbringt :起

SVabin!e4x1


Liebe Heidi

Auch ich war geschockt, als ich deinen Beitrag gelesen habe. Es tut mir so weh, das zu lesen. Ich bin Gedanken bei dir. :)*

s%al9x0


:)- :)- :)- Allerliebste Heide. Es tut so weh! Immer hab ich hier nachgelesen, wies diener Maus ging. Und.. es tut so weh zu wissen, dass ein mensch der nur ein bisschen jnger war als ich selbst, aus dieser Welt genommen wurde!

Nun wnsche ich dir die Kraft, die du brauchst! Die du brauchst um all das so unfassbare, so unglaubliche zu verkraften.

Und beten werd ich fr dich! Immer und immer wieder.

:起

SBa*mlexma


:)-

Alles Gute :起

mKolIlyMxolly


ich schicke Euch den Engel des Trostes :起

CPleexni


:)* :)- :)* :)- :起

SZchla.fsxack


Das ist schrecklich.... Ich habe den Thread damals auch von Anfang an mitverfolgt und hatte so sehr gehofft, dass sich alles zum Guten wendet.

Mein aufrichtiges Beileid. Es tut mir unheimlich leid.

Ich wrde dir so gerne etwas von deinem Schmerz abnehmen, doch leider geht das nicht.

Ich wnsche dir ganz viel Kraft, das durchzustehen. Hier im Forum wirst du immer jemanden haben, der dir zuh顤t.

d"e Sqächsin


:)* :)- :起 :)* :)- :起 :)* :)- :起 :)* :)- :起 :)* :)- :起 :)* :)- :起

Ich bin in meinen Gedanken bei dir! :起

*?Wascshbxär


Liebe, liebe Heidi....

bin total sprachlos... ich wnsche dir und euch alles Liebe der Welt....

NQov;alixne


Liebe Heidi,

es tut mir so unendlich leid was du durchmachen musst!

Bitte gebe niemals auf, auch wenn es noch so schwer ist.

Deine Tochter wird immer bei dir sein, egal wann und wo.

Sie wrde nicht wollen, dass es dir nun so geht....

Ich wnsche dir alles Gute und ganz viel Kraft!

In stillen Gedanken :)-

NKooBPxooB


Ich habe zwar nur die Posts von Heidi gelesen , aber ich denke das langt um in diesem Thread auf dem laufenden zu sein.

Ich habe nochnie eine so Traurige geschichte in diesem Forum mitbekommen. Und alles nur wegen einem dummen Sturz.

Ich wnsch dir alles alles alles gute Heidi. Auf das du irgendwann wieder deine Lebensfreude zurckbekommen magst. Eine solche Geschichte wie du sie hier geschildert hast , l酲st mich durchaus am "Glauben" zweifeln. Soetwas ist einfach nicht fair und sollte keinem passieren! Ich wsste ebenfalls nicht wie ich mit dieser Situation klarkommen sollte. Probier das alles heil durchzustehen... Viel Glck!!!

SMerixema


Oh Gott... :(

Ich habe damals auch vom ersten Tag an mitgelesen und gehofft, dass alles gut wird.

Jetzt war ich so lange nicht hier im Forum und habe heute das erste Mal wieder in Ruhe hier rein geschaut und diese schreckliche und Nachricht gelesen...

Ich weiss, dass ber so einen Verlust keine Worte hinwegtr飉ten und auch nicht wirklich helfen k霵nen (wenn Anteilnahme auch gut tun wird).

Ich finde es einfach unfassbar schrecklich und wnsche Euch, dass Ihr irgendwann einigerma絽n mit dem Verlust Deiner geliebten Tochter leben k霵nt...

Also nochmal mein tiefstes Beileid fr Euch und ich wnsche Euch viel, viel Kraft fr diese schwere Zeit... :起

Liebe Gr絽,

Seriema

AqrcAHngenl


Immer wieder habe ich voller Hoffnung diesen Thread "aufgeschlagen" und gewartet das es deiner Tochter besser geht. Doch als ich nun las, was euch passiert ist, fielen mir die Tr鄚en aus den Augen..und die Fassung.... es gibt keine Worte die wirklich helfen k霵nten..und doch m鐼hte ich dir sagen das mein Mitgefhl und meine Gedanken bei dir sind..

fassungslose und sehr traurig :(

1ja2n1xe


Es tut mir so unendlich leid!

Da gibt es wohl keine "richtigen" Worte.

Ich wnsche, dass irgend wann wieder Freude und Hoffnung

in dein Leben kommen wird. Ich wnsche dir das Beste was

man dir wnschen kann.

Viel Kraft :起

tzränchGexn83


Liebe Heidi,

Du und Dein Mann ihr habt nichts falsch gemacht- im Gegenteil. Ihr habt fr eine schnelle medizinscher Versorgung gesorgt und wart immer fr sie da- auch als sie im Koma lag. Und ich bin mir sicher, dass sie es gesprt hat.

Es ist nicht fair und nichts auf der Welt wird Deinen Schmerz lindern. Nur irngendwann wird er ein bisschen schw踄her- auch wenn man es sich jetzt nicht vorstellen kann.

Vielleicht denkst Du mal ber eine Therapie nach und/oder suchst Dir noch weitere Untersttzung hier im Forum Abschied und Trauer.

Ich wrde Dir gerne noch etwas wnschen, aber mir fehlen einfach nur nach diesen 35 Seiten die Worte......... :起 :起 :)-

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Abschied und Trauer oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Gedenken


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH