» »

Fragen an den Bestatter (nicht für empfindliche Gemüter)

Qqueecny1


Jetzt zickt doch da mal nicht so rum..

Jeder, der Fragen hat, stellt sie und der Rest, wenn er sie beantworten kann, der beantwortet sie.. Und die anderen.. sind einfach ruhig...

Und schon wäre allen geholfen.. :=o

ach jaa.. und mein Opa.. Der will sich mal nicht verbrennen lassen.. Also muss erst die Urne aus dem Grab, dann mein Opa rein und dann die Urne wieder drauf? :-o

Mpue18x37


nicht unbedingt, wenn genügent Platz ist wird der Sarg deines Opas neben der Urne von der Oma begesetzt

m uymmi}1


die urne meiner mama zersetzt sich, hat man mir gesagt. die anderen (hat man mir gesagt ;-D) dürfen seit wann auch immer nicht mehr genommen werden. diese urnen sollen aus presspappe bestehen...wie die trabbis...sorry, kleiner scherz am rande.... :)z

Mtue1{8x37


Kann natürlich sein meine Info vom einem Bestatter diesbezüglich ist auch schon etwas älter

BBeneHttoxn


Also dem bestatter jetzt in anderen Fäden hinterherzulesen um etwas zu finden, was für einen nicht ganz schlüssig ist finde ich, ehrlich gesagt mehr als kindisch. %-|

PfoginPtxy


Und die anderen.. sind einfach ruhig

Entschuldige bitte..Aber soweit ich weiß ist Doc Schüller hier der Admin und der entscheidet auch, wer was und wann schreiben darf und wann nicht.

Eine Fachkompetenz auf den Gebiet Bestattung gibt es hier eh nicht.

So langsam reicht es.

mPummix1


meine güte...in anderen fäden wird durchaus auch mal bestimmt, das gewisse (andere) dinge nicht rein gehören...

dieses thema ist zermürbend und macht alle sehr emotional, vielleicht sollte man wirklich einen neuen faden eröffnen... :-)

TnED%DoY75xC


@ bestatter :

Woran erkannt man das der Tod bald eintritt. Mir wurde damals gesagt, dann bekommen sie eine Marmorierung an den Füßen. Dann würde es beginnen. Kannst Du mir dabei helfen und mir Dinge nennen woran ich es sehen kann? Wäre nett.

MyueM1837


vielleicht sollte man wirklich einen neuen faden eröffnen...

was bringt das ???

die Disskusion geht dort auch blos weiter

SQhelAly


Sorry, aber ich kann das nicht nachvollziehen! Wenn mir an einem Faden hier im Forum etwas nicht gefällt, dann verfolge ich diesen Faden einfach nicht weiter. Ist eine logische Konsequenz!

Aber ich beginne ganz sicher nicht damit, dort immer wieder irgendwelche unsinnigen Provokationen einzustreuen!

Was interessiert mich das Privatleben von bestatter? Ich lese diesen Faden, weil ich mich für die Fragen rund um diese Thematik interessiere! Und nicht für seine Person, für sein Leben, das geht mich gar nichts an! Was spielt es da für eine Rolle, ob er Aufputschmittel nimmt oder nicht nimmt? Ist doch, wenn, seine Gesundheit!

Wenn ich der Meinung bin, dass jemand von einem Thema keine Ahnung hat, und/oder ich ihm bezüglich des behandelten Themas kein Vertrauen schenken kann, dann suche ich mir eben eine andere Informationsquelle!

bestatter, nur weil hier ab und zu solche Kommentare abgegeben werden, solltest Du die Beantwortung der Fragen in diesem Faden nicht einstellen. Es wäre schade, wenn die Fragen der interssierten Mitglieder nicht mehr beantwortet werden würden!

Pqointxy


Wenn die Füße bzw die Extremitäten marmorieren heißt das erstmal das der Körper zentralisiert.Das heißt, das nur die wichtigsten Organe mit Blut versorgt werden.Dies heißt aber nicht,das der Mensch zwangsläufig versterben wird.

M^ueM18e37


@ Teddy

ja das ist richtig, es stellen sich vor dem "natürlichen" Tod sogenannte unsichere Todesanzeichen ein.

M!ueY183x7


+ die Antwort von Pointy

btesDtattxer


@ shelly

ja stimmt wohl. . .

naja dann gehts mal los

@ Teddy

da kann muh dir vllt eher weiterhelfen.

Ich als Bestatter sehe die leute ja nicht sterben, ich sehe sie nur Tod.

Ich kann dir anzeichen geben, wodrann man genau erkennt ob er Tod ist aber nicht ob er bald tod ist...

Da weiss muh vllt mehr...

QoueeUny1


Entschuldige bitte..Aber soweit ich weiß ist Doc Schüller hier der Admin und der entscheidet auch, wer was und wann schreiben darf und wann nicht.

Eine Fachkompetenz auf den Gebiet Bestattung gibt es hier eh nicht.

So langsam reicht es.

und wenn es so weitergeht, dann wird der Faden hier eh geschlossen vom Doc...

Und ehrlich gesagt.. Ich fände es schade.. Nur, weil hier manche meinen, sie können sich hier austoben in Sachen meckern..

Sorry, aber ich kann das nicht nachvollziehen! Wenn mir an einem Faden hier im Forum etwas nicht gefällt, dann verfolge ich diesen Faden einfach nicht weiter. Ist eine logische Konsequenz!

Aber ich beginne ganz sicher nicht damit, dort immer wieder irgendwelche unsinnigen Provokationen einzustreuen!

Was interessiert mich das Privatleben von bestatter? Ich lese diesen Faden, weil ich mich für die Fragen rund um diese Thematik interessiere! Und nicht für seine Person, für sein Leben, das geht mich gar nichts an! Was spielt es da für eine Rolle, ob er Aufputschmittel nimmt oder nicht nimmt? Ist doch, wenn, seine Gesundheit!

Wenn ich der Meinung bin, dass jemand von einem Thema keine Ahnung hat, und/oder ich ihm bezüglich des behandelten Themas kein Vertrauen schenken kann, dann suche ich mir eben eine andere Informationsquelle!

bestatter, nur weil hier ab und zu solche Kommentare abgegeben werden, solltest Du die Beantwortung der Fragen in diesem Faden nicht einstellen. Es wäre schade, wenn die Fragen der interssierten Mitglieder nicht mehr beantwortet werden würden

:)z

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Abschied und Trauer oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Gedenken


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH