» »

Mama

C8harxly43


das stimmt, man ist ein kleines bischen erleichtert, man weis man ist mit seinem schmerz nicht allein.

Weinachten wird der Horror für mich. :°( Ich suche immer noch nach meinem Weg. Momentan habe ich eine Phase wo ich sie so sehr brauche.... aber sie ist nicht da :°(

auch für Dich :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Cshar ly4x3


Hallo Mami,

ach man momentan läuft alles schief, ich habe den neuen Job bekommen, kann mich gar nicht drüber freuen, Donnerstag wird bei mir eine Gewebeprobe entnommen, ich habe Angst. Mein alter Arbeitgeber glaubt mir nicht das ich Krank bin, muss Dienstag zum MDK, brauch auch von meiner Ärztin ein Attest das ich meinen alten Job nicht mehr ausführen kann, es ist mir alles zu viel :°( :°( :°( Ich brauch dich jetzt so sehr.

Mama schick mir ganz viel Kraft.

Ich hab Dich lieb.

A6nnai Mariwa /0x8


Hallo Charly :)*

Mit dem Gedanken an Weihnachten ,ich glaube so geht es hier vielen in diesen Forum :°_

Ich habe das erste Weihnachten ohne meiner Mama zu hause verbracht meine Geschwister waren alle da und wir haben viel gesprochen über sie und haben alle zusammen gesungen

so wie wir es immer mit ihr gemacht haben und das tat jeden von uns gut in dieser Situation.Traurig waren wir aber da wir zusammen waren ,war es zuertragen.

Schön das du den Job bekommen hast ich schicke dir viele Kraftsterne :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

und zünde eine Kerze für deine Mama an :)-

Sei lieb gegrüßt

d(emeHteYr


Weihnachten ohne die Mami, :°( :°( :°( es wird nie mehr so schön sein, wie es immer war. Ich hab auch schon Angst davor, am Liebsten würd ich es verschlafen, vor allem den Heilig Abend. ABER ich hab ja noch eine Tochter und wir beide werden gemeinsam in die Kirche gehen und an die "Omi" denken, sie wird in unseren Gedanken sein und dann werde ich die Kugeln von Mama an den Baum hängen. Das wird sie bestimmt freuen. Ich glaube überhaupt, dass unsere Mütter sehen, was wir so machen. Vielleicht sind sie sogar traurig, dass wir nicht loslassen können... es vergeht keine Nacht, ohne von Mama zu träumen, mal schreckliche Sachen, mal schöne, aber mehr schreckliche... eben dass sie noch lebt und ihre "Sachen sucht" und dann wird einem doch bewusst, dass es nicht stimmt und sie ist fort. Mein Vater starb, als ich ein junges Mädchen war, vor 20 Jahren, aber es hört nicht auf, zu schmerzen, mal mehr, mal weniger.... wir müssen versuchen, mit dem Tod zu leben, er gehört dazu... leider. Bald ist Totensonntag und ich werde was besonders schönes auf ihre Gräber legen, das tröstet mich ein wenig. Dann hab ich das Gefühl, ich mache ihnen eine Freude. Ich wünsche uns allen viel Kraft. DIE LIEBE STIRBT NIE! :)-

dYeEmetxer


Für Charly: :°_ :)* :)* :)* :)-

C?harklyx43


Nein Weihnachten wird nie mehr so wie es mal war :°( :°( :°( ich habe mich immer so drauf gefreut wir waren immer alle zusammen, ich bin das einzige Kind, also unsere Familie ist nicht groß.

Ich weis das sie es nie gewollt hätte das ich nicht richtig Weihnachten feiern werde, Heiligabend war ihr immer so wichtig. Egal wie es ihr ging, sie hat sich immer hübsch gemacht, und alles stimmte auch so.

auch ganz viel :)* :)* :)* :)* :)- für Dich

C&har7lyx43


Hallo Mama,

es ist alles gut gelaufen, dank Deiner Hilfe, am nächsen WE komme ich an Dein Grab, ich habe Dir ein schönes B uch als kleinen Gedenkstein gekauft. Wir gehen jetzt auf Weihnachten zu, bei uns in der City ist schon alles geschmückt, die Weichnachtswerbung fängt im Fernsehen an. Mir ist so schwer ums Herz, ich könnte immer nur weinen, hab so Angst vor Weihnachten, aber es kann mir keiner abnehmen. :°( :°( :°( Du fehslt mir so unendlich. Ich glaube ich werde da nie drüber weg kommen.

ich habe die sooo lieb. :)- :)-

sbally(heQssen


:)-

:)- :)-

:)- :)- :)-

:)- :)- :)- :)-

:°_ :)* :°_ :)* :°_

C2harlDy473


hallo meine kleine,

heute ist kein guter Tag, das Wetter und die Vorweihnachtszeit lasten auf mir. Es drückt mich nieder.

mein Herz ist so schwer, und es ist eine so große Leere in mir. Du fehlst so. Auch wenn Du in meinem Herzen bist. Du bist einfach nicht mehr da und kommst auch nicht wieder, nicht heute, nicht morgen...... nie mehr.

ich habe dich so lieb :°( :°(

s allyhDes6sen


:°_

CQha>rlya43


Hallo Mami,

oh ´Mami du fehlst so, jetzt kommt die besinnliche Zeit, das Fest der Liebe, es tut so weh Du fehlst so.

Warum kannst Du jetzt nicht bei mir sein :°( :°( :°(

Wir haben Dir zum Abschied der Mond ist aufgegangen mit dem Pastor gesungen, heute haben wir Vollmond und er schaut um diese Zeit noch in ganzer Pracht in mein Fenster. Mein Herz ist so schwer.

Ich habe Dich so lieb.

s;allWyDhesgsen


FüR Charly:

:)-

CFharlxy43


Das ist lieb von Dir danke @:)

d0e/metxer


:°_ :°_ :°_ Ja, mein Herz ist auch ganz schwer. Manchmal denk ich, ich halte die Trauer nicht aus.... aber doch geht alles rundherum weiter... ob ich traurig bin oder nicht.... Vielleicht ist es sogar völlig richtig, so lange zu trauern, wie es nötig ist für jeden Einzelnen von uns. Das ist für jeden verschieden. Ich kann und will auch einfach nicht loslassen. meine Mama gehört zu meinem Leben, immer! Ich hab sie tief im Herzen, dort rede ich auch mit ihr, ich fühle, sie ist bei mir. Ich wünsche dir viel Kraft, liebe Charly. Du bist nicht allein. :)*

CEharlxy43


Ja, es ist so eine harte Zeit, ich sitze in der Bahn mir laufen die Tränen und ich merke es manchmal gar nicht weil ich so in Gedanken und bei meiner Mama bin. Es tut einfach so weh. Manchmal fühle ich sie auch ganz dicht bei mir. Es ist ein schönes Gefühl. Aber die Ernüchterung danach ist dann immer sehr schmerzhaft. Der Gedanke ich sehe Sie in meinem Leben nicht wieder bringt mich um. Aber es tut gut wenn man weis man ist nicht allein. Andere tragen den gleichen schmerz.

Ich wünsch Dir auch ganz viel Kraft :)* :)* :)* Das wir Die Weihnachtszeit gut überstehen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Abschied und Trauer oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Gedenken


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH