» »

Mama

C$harlyy43


Ich hab Dich so lieb meine Mami, Du fehlst mir jeden Tag, jede Minute

mKiss%marpxle9


:)-

C8harjlyx43


** und wieder die Weihnachtszeit, und wieder ein Weihnachten ohne Dich Mama........ :)- :)- :)- :)- :°( :°( :°(

C"hqakrlxy43


Eine Stimme die vertraut war schweigt,

ein Mensch der immer da war, ist nicht mehr

Was bleibt sind dankbare Erinnerungen die niemand nehmen kann.

Mama Du warst die beste Mama die es gibt, ich habe Dich so unendlich lieb.

Cbharlxy43


Mama

ich wünsche Dir schöne Weihnachten wo immer Du auch bist. Es ist wieder keine schöne Zeit.

Ich habe schon alles fertig, der Tisch ist gedeckt und ich hoffe es schmeckt auch alles.

Ach Mama bald sind es 5 Jahre ohne Dich :°( :°( Und das Leben geht einfach weiter so oder so.

Wir haben uns doch entschieden ins Haus zu ziehen ich weis das würd dich so freuen. Wir sparen schon fleissig.

Und ich bin dann immer in Deiner Nähe. Deine Zahnbürste und Dein Bademantel sind noch im Badezimmer, und Deine Jacke hängt noch an der Gadrobe, Papa kann sich nicht von trennen. Er ist alt geworden Mama.......

Aber auch Ihn werd ich später pflegen. Ach mit R. hab ich auch gesprochen sie vermisst Dich auch sehr.

Ich habe Dich so lieb. :)- :)- :)- :)- :)- :)-

C3harlxy43


Papa wird altersstur, und ich beis mir an ihm die Zähne aus Mama.....

ich glaub wir ziehen doch nicht zu Papa das machen meine Nerven nicht mit und j. auch nicht.

Ich dachte es würde sich legen das er sich von nichts trennt, aber das wird ja immer schlimmer der Hantuchhalter im Badezimmer hing schon ein paar Jahre runter, jetzt ist er abgefallen ich habe gesagt das ich den wegschmeisse da kam er panisch auf mich zu riss ihn mir aus der Hand und brachte ihn in sicherheit und sagte der kommt nicht weg den repariert er. Da war bei mir feierabend Mama Dein schönes Haus ist so verkommen..... und er versteht es einfach nicht für ihn ist alles schön.... Durch die Garage kommst du nicht mehr durch und er sagt immer ja mach ich noch.... ich ertrag das nicht mehr.

Du fehlst mir Mammi :)- :)- :)-

meimXisxue


Darf ich fragen, wie alt dein Vater ist? Das hört sich nicht nach Alterssturheit an sondern nach einer Depression. Was nach dem Tod der Partnerin auch verständlich wäre, auch wenn der schon mehrere Jahre her ist. Meine Eltern waren 56 Jahre verheiratet, als sie starb. Danach hat er jeden Lebenswillen verloren und ist ihr nach 3 Monaten gefolgt. Meine Großeltern waren über 60 Jahre verheiratet, als sie starb, mein Opa ist 4 Monate nach meiner Oma gestorben. Ich verstehe dich nur zu gut, dass dir deine Mutter fehlt :°_ :)-

C(har8ly43


Mama

bald sind es 5 Jahre ich kann es gar nicht glauben, manchmal ist es als wenn es erst gestern wäre :°( :°( :°(

C=harxly43


meine Mami,

jetzt sind es 5 Jahre die du nicht mehr bei uns bist, die Zeit läuft so schnell und oft kann ich es nicht fassen das Du nicht mehr wieder kommst. :°( Du fehlst immer und überall. Wir werden nächstes Jahr ins Haus ziehen oh man zusammen mit Papa, mal sehen wie das wird, er nimmt hinten die 2 Zimmer. Er kann halt körperlich nicht mehr. Bald gehts ans ausräumen ein schwerer Schritt für uns alle. Aber ich weis Du hättest es auch so gewollt.

Aber Du siehst ja alles von oben.

Ich vermisse Dich so sehr, kannst Du nicht noch einmal wiederkommen??

ich hab Dich lieb. :)- :)- :)- :)- :)-

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Abschied und Trauer oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Gedenken


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH