» »

Mein Körbi (17. Ssw): Wir lieben dich

pZinky6x9


Danke schööööööööööön ;-D

J.eknxLin


Ui, dann sind unsere drei Mädels ja ganz dicht bei einander. :)= Sie dürfen nie aufeinander treffen, dann haben wa verloren :=o :=o :=o ;-D

pRinxky69


Das glaube ich auch. :-D :-D :-D

J2enxLin


;-D ]:D

GElückswxeib


Lea war ein Magerhaken. 2830g, aber 50 cm in der 37. Woche. War ja etwas unterversorgt durch meine Präeklampsie, aber sie holte schnell auf :-q

Lena ist erst 5 :-o Ich dachte viel älter?!?! :=o

Kaffe gibts auch gleich nochmal.

Lea ist verschwunden... im Barbiespielrausch %-|

J+e-nLiWn


im Barbiespielrausch %-|

herrlich ne %-| %-| %-|

Motte war 3120 gramm 52 cm in der 38.Ssw

p>ionky6x9


Nee nee, sie ist er 5. Welches Jahr sind eure Mäuse denn geboren? Habs schon wieder vergessen |-o wie heißt diese Krankheit schon mehr ???

GPlücksaweib


Oh Gott :-o 10 Uhr :-/

als ob ich nichts zu tun hätte %-|

Ich muss doch zum Doc und Frühstück braucht mein Kind und die Katze ein frisches Klöchen und ich muss duschen und Lea Zähneputzen und die gelben Säcke raus an die Straße...

Das artet ja in Stress aus im Urlaub :=o ;-D

Bin sicher, bei mir ist alles in Ordnung. Hab keine Beschwerden bis auf die angemessenen Blutungen. Und mir kann keiner mehr was :-p :-p :-p ]:D ]:D ]:D

Tschüßle ihr zwei x:) x:) :-x :-x :)_ :)_

p]inkyx69


Tschüssi Maus, bis später x:) :-x *:) :)_

Ich habe auch noch nichts gemacht, muß mich auch so langsam mal bewegen.

J6enLixn


2005

JUenJLixn


Ich bin am reseknieren, hoffe das schreibt man so, ich breche zusammen. Das Tageskind, es ist, nicht mehr normal. :°( :°( das bin ich! Mein Männe er ist da, irgendwie gott sei dank und irgendwie, habe ich das Gefühl er meint ich mache es falsch. Ich ertrage seit nun gut 1 1/2Jahre jeden Tag ihr geschrei, wenn ihr was nicht passt, wenn mir Menschen hallo sagen, wenn ich mich unterhalte, wenn Freunde, also auch Kinder zu besuch kommen. Ich ertrage das! Irgendwie!

Ich weiß ich hätte schon vor ganz langer zeit sie abgeben sollen, doch ich dachte immer es liegt an mir. Ich muss mich ändern. Ich mag mich nicht mehr ändern. Letzte Woche alles lief, :)^ und jetzt, totaler Rückfall. Sie sprang Motte auf den Rücken und Motte schimpfte mit ihr und sie schreit als ob sie geschlagen wird.

Ich habe keine Kraft mehr, doch ohne, geht nicht. Ich bekomme nicht so schnell ein neues Kind. Zwickmühle. Könnte nur :°( :°( Den ganzen Tag muss sie animiert werden, entweder von mir, Motte oder Männe. Bekommt sie länger als 5 minuten keine Aufmerksamkeit, dann wird geschrien.

Ich bin selber schuld, ich hätte sie vor langer Zeit abgeben sollen. Ich mag mich nicht ändern, ich bin wie ich bin. Und im KiTa gibbet doch auch andere Regeln.... usw.

Sorry, ich labber euch schon wieder damit zu :°( tut mir leid!

Männe, ich könnte ihn gerade so eine pfeffern. :°( Ich fühle mich nur als Versagerin. Meine Freunde, die sie mitbekommen haben, öffters, sagen mir immer, sie ist sehr komisch, es liegt nicht an dir!

Und was ändert das? Bis jetzt nichts :°(

hheira\tsbHraut\_3x3


du bist doch alles andere als eine versagerin jen... :)_

das liegt sicher am kind, vielleicht ist es ein schreikind und hat was psychisches und macht euch nur verrückt? was sagt denn die mutter dazu?

wenn du es abgibst und ne zeit lang kein neues kind hast, wäre das sehr schlecht für dich wegen den einnahmen? aber besser doch so, als wenn dir das kind ständig den letzen nerv raubt. das kind muss sich auf euren alltag und leben einstellen nicht andersrum, soweit kommts ja noch, dass so ein kleines kind eure komplette familie durcheinanderbringt und alle verrückt macht oder?

ps. resignieren ist das wort ;-)

pIinkxy69


JenLin, ich gebe heiratsbraut recht.

Wolltest du nicht sowieso wenn Murmel da ist, das Kind abgeben? Wenn ja, dann mach es jetzt schon.

Ich bin auch der Meinung es liegt nicht an dir, sondern am Kind. Wenn ich mich recht entsinne, wird sie doch von der Mutter verwöhnt, oder nicht. Ist es nicht so, daß sie alles darf und nie Grenzen gezeigt kriegt?.

Jedenfalls solltest du sie ihr zeigen. Und wenn es der Mutter nicht paßt dann muß sie sich nach jemand anderem umsehen, der die Kapriolen ihrer Tochter akzeptiert und mitmacht.

Aber laß dir nicht auf der Nase rumtanzen.

G'lüc^kswexib


:-o

Was muss ich da lesen??

Ehrlich gesagt, bewundere ich deine Geduld :)^ Ich glaube, dass kleine Gör würde nicht mehr zu mir kommen wollen, weil mir irgendwann der Kragen geplatzt wäre. Sie tanzt euch aber ordentlich auf der Nase rum :|N %-|

Bist du irgendwie mit dem Jugendamt zusammen, bzw bist dort als Tagesmutter registriert? Dann sollte es eigentlich kein Problem sein, ein neues Kind zu bekommen.

Du hängst bestimmt an ihr, hast sie schon so lange, aber dass du mit Bauchschmerzen dein Geld verdienst ist nicht das Wahre.

Gespräche mit der Mama fruchten ja auch nicht, oder? ":/

.

So, ich war beim Arzt.

Das war ein Mann :-X Cabriofahrer, braungebrannt, Schönling, Witzbold mit fehlenden Witzen :=o

Ich muss ihn ja nicht heiraten, aber sowas... ;-D

Dem Ultraschall nach ist noch ganz viel Schleimhaut da. Zuviel. :(v Ich habe durch das ewige hinlaufen und 1,5 Stunden Warterei schmerzhaftes Ziehen gehabt und wunderte mich, was denn nun los ist?

Just auf dem Stuhl in entspannter Pose fing eine ekelige minutenlange Blutung an |-o :-o Es sah aus wie nach ner Schweineschlachtung |-o Aber mein Schönchen hatte einen munteren Spruch auf den Lippen und rettete die Situation. Allerdings schwitzte er dann irgendwann vor lauter Wischerei :-p ]:D

Das Ende vom Lied: ich bekomme Tropfen, die alles rauspowern und dann die Gebärmutter zusammenziehn. Sein letzter Satz: "Tja, liebe Frau A., ich vermute, sie werden doch noch in den sauren Apfel beißen und ins KH müssen!"

Nö nö :|N erstmal Tropfen und dann sehen wir weiter.

Bis zum Wochenende sollte dann alles ausgestanden sein. %-| Suuuuuuuuuuuuper Urlaub war das :)^ %:|

.

Jetzt mach ich meinem Kindchen mal ne Bananenmilch :-q

hSeiravtsbrauxt_33


oh glücksweib, du bist so tapfer, lea wird so stolz auf dich sein und dein sternchen auch.

der fa klingt sehr sympathisch, das ist gut so.

blutet es eigentlich immer ca. 2 wochen nach einer missed abortion oder kann sowas länger dauern? ich finde es toll, dass du nicht ins kh wolltest.

lg

ps. will auch bananenmilch :p> :p>

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Abschied und Trauer oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Gedenken


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH