» »

Und plötzlich kommt sie einfach nicht wieder

B:ellKa/Swanx-Ccullxen


:)* :)* :)* :)* :)*

[[http://www.baum-welten.de/wp-content/gingkocvjm2.jpg]]

Baum im Morgengrauen

Gespenstisch hebt zum Tagentfachen

Der Baum sich schwarz im Frühlicht ab.

Er scheint die Landschaft zu bewachen,

Sein Astwerk dient als Hirtenstab.

Noch sitzt das Nachtvolk in den Zweigen,

Bedrohlich wirkt der Mistelball.

Es herrscht bedrückend tiefes Schweigen,

Kein Hauch der Luft, kein Blätterfall.

Da, plötzlich brennt die Lebensquelle

Am Horizont wie Essenglut.

Der Baum ergrünt in frischer Helle

Und nimmt das Tagesvolk in Hut.

P!auli$nsxide


Mir geht es bescheiden, dann gehts dem Baby gut {:( Ich mag nicht baden wenn mir übel ist.

a}ngie6x1


schönes gedicht bella

gehört leider zu den meisten schwagerschaften.ist aber unangenehm.ging mir so wenn jemand knoblauch gegessen hatte,oder wenn mein chef in die tür kam.der mußte schon immer lachen

B%ellaUSwan-Cxullen


:)* baby :)* mama :)*

P#auli`nsxide


Ich werd jetzt auch versuchen zu schlafen. *:)

B8ellaSwQan-Culalen


*:)

Cyhaxrlxy43


Angie

Das Buch ist von Doris Wolf es heist einen geliebten Menschen verlieren, liest sich sehr leicht. Es ist vom PAL Verlag.

Bella hat in Ihrem obigen Test den Link kopiert, da hast Du schon einmal eine kleine übersicht. Ich habe es neu bei Ebay ersteigert.

Das andere Buch heist wenn der Partner geht, ich habe es bei meiner Trennung gelesen oder besser gesagt verschlungen. :)z

Drück Dich mal :)* :)*

a4ngiel61


danke,schön,das du da bist

BrellaMSwan-lCullexn


angie......... :)*

a?ngiex61


ach bella.ich halt es heute wieder nicht aus.bitte,wann wird es ein wenig besser,nur ein klein wenig.mir bleibt richtig die luft weg.ich weiß einfach nicht,wie es weiter gehen soll.es tut so weh.mein hals ist wieder richtig zugeschwollen.mum,wo bist du ich brauch dich doch.hilf mir doch bitte.flo sitzt mir gegenüber,und ich krieg mich wieder mal nicht in den griff.jetzt fehlst du mir um zu sagen,nun reiß dich dioch mal zusammen.nein,in diesen fall weißt du ja wie ich bin.warum du,und nicht ich.du warst doch gesünder.das ist nicht fair.aber ich schreie meine trauer raus.du hättest still gelitten.ich würde dich inzwischen gern noch so viel fragen.führ mir bitte auf den richtigen weg. :°( :°( :°(

o=rosT-laxn


man muss kraft gewinnen und der volksmund sagt "mit der zeit wächst gras darüber" - aber dies stimmt nur bedingt, es wird nur etwas besser, doch es bleibt . . . ewiglich :°(

a\ng?ie6x1


das glaub ich auch,gras wächst nur auf ihrem grab :°(

B3el>laSwan'-CulMl"en


angie..suche die stärke in dir.....warum sie und nicht du....das ist das leben! darauf werden wir keine antwort finden! aber was wäre dann mit deinen kinder? leider steht uns das alle zuvor..... :)-

ich drücke dich :°_

Bsell)aSwa%n-Cxullen


wenn du leidest leide auch ich

:°_

ich sehe was du siehst

ich spüre was du spürst

ich höre was du hörst

:)-

aGn.gie61


bella,du hast ja recht.ich habe jetzt noch ca eine halbe stunde,dann wirkt meine tablette und ich kann den tag endlich beenden :°(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Abschied und Trauer oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Gedenken


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH