Und plötzlich kommt sie einfach nicht wieder

e,lke.sfinzchen


guten abend ihr lieben,

angie,ich seh dich und erzähl.

sind schon alle neugierig.

bella,habe heute erst alles gelesen.

mach das,was du für richtig hältst.

du wirst es schon schaffen.

aber mit dem schwindel musst du was tun.

hab ich ja schon monatelang.

allerdings liegt es bei mir an den ohren.

sunny,wie geht es dir heute.

demeter,freut mich,dass du darüber lachen konntest.

ja,morgen ist freitag und wochenende.

ihr glaubt gar nicht wie ich mich darauf freue.

ich will auch am wochenende meine ruhe haben.

keinen besuch und keine telefonate

siuvnoshinxey


ich finde das ganz toll angie :)^ schaden kanns ja wirklich nicht und es tut vielleicht ganz gut wenn man mit jemanden reden kann und so ein therapeut zeigt einem auch wege auf wie man damit besser umgehen kann........

doch das war eine positive neuigkeit :-D

s1unshxiney


hallo elke, ja wenn man arbeiten geht hat man auch ein erholsames wochenende verdient, wie gehts dir, hoffe doch wieder ein bisschen besser?

svun9s5hi~nexy


nehmt es mir nicht übel kann heute nicht soviel schreiben.....ich lese lieber :-D habe wieder mal kopfschmerzen.........

aZngieQ6x1


draus wird natürlich mit s und nicht mit ß geschrieben.man bin ich doof.elke das war schon die gute nachricht.ich tu etwas,was ich eigentlich nicht wollte

s)unshjiney


wirst sehen angie das es eine hilfe ist . und die brauchen wir einfach.......

aongi{e61


ja suny,ich muß irgendwas tun,sonst drehe ich durch

sUuns^hinxey


geht mir auch so.....seit 23 jahren nur angst, ich habe die nase voll.

muss meinen sohn zur arbeit fahren, bis später dann :)_ :)*

B^ell2aSwjan-xCullen


hallo,...

wollte heute schnell gute nacht an alle sagen.

ich gehe wieder off...heute is es nicht einfach für mich...

ich war bei einer psychologin..2stunden.

bis morgen..

@:) *:)

a5ngiex61


na,bella du machst mir ja mut.hat mein therap.an der ostsee wohl doch recht indem er sagt es wird nur alles wieder aufgewühlt?

a/ng@ie6x1


elke,wie geht es dir heute?

e]lke.)f1inchxen


na angie,probieren würde ich es auf jeden fall.

ich hab auch schon therapien und krankenhausaufenthalte hinter mir und ich muss sagen,es hat mir schon geholfen.

nur,es ist ein schwieriger weg.

aNngiex61


ich hoffe nur daß ich gegen mich selbst gegenan kann.eigentlich wollte ich das nicht tun.aber ich kann auch nichts unversucht lassen.solange es nur keine klinik ist.und wir haben die weihnachtszeit und weihnachten vor uns.ich weiß nicht wie wir das schaffen sollen.aber ich verspreche mir nichts davon.

eNlkRe.finochxen


du solltest schon mit einem anderen gefühl daran gehen und nichts schwarz malen.

es kann nur besser werden.

versuch einfach daran zu denken,dass die dir helfen wollen.

nur,wie gesagt,es ist ein schwieriger weg und du musst mitarbeiten.

du hast gefragt wie es mir heute geht.

ich hatte wieder einmal ärger auf der arbeit.

weisst du,wenn man was mitbringt dann ist man die gute,aber wenn man was sagt was denen nicht passt,dann ist man die böse.

und da ich nicht mehr den mund halten will,bin ich halt öfter die böse

eUlke.fixnchen


so,ich werd jetzt ins bett gehen.

bin total müde.

eine schöne nacht euch allen und träumt was schönes.

bis morgen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Abschied und Trauer oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Gedenken


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH