» »

Und plötzlich kommt sie einfach nicht wieder

BCell<aSDwanK-Cuxllen


ach angie...ich könnte innerlich durchdrehen..weiss garnicht was zur zeit los is.....der ständige schmerz im herz.... %:| und dann die zweifel und gedanken.......jeder hat sein päckchen im leben...oh mano....das is nicht einfach und traurig.... :°_

s_unshCinyey


hallo ihr lieben *:)

@ bella du hast recht,

jeder hat sein päckchen zu tragen......wieso könntest du durchdrehen, was für ein schmerz?

@ angie ich lese hier mehr als ich schreibe, im trösten bin ich nicht so gut aber trotzdem kann ich mitfühlen mit dir :)*

a%ngAiex61


ach bella.wenn ich doch auch dir mal helfen könnte.eigentlich kann man anderen ja immer besser helfen als sich selbst.du hast so viele schicksalsschläge erleiden müssen,daß es kein wunder ist,daß dein herz immer wieder schmerzt.ich glaube wir werden es nie überwinden und können nur versuchen damit irgendwie zu leben.äußerlich hast du ja auch gute phasen,aber ich glaube auch nur nach außen.ich wünsche dir so sehr,das leben auch mal ohne schmerz kennen zu lernen.das hab ich gott sei dank schon erleben dürfen.auch wenn es nie wieder gut werden wird.ich bin bei dir :°( :°( :°(

B}egllaSkwan3-Cxullen


ach shúnshiney

ich war früher als 11j borderlinerin...und habe es endlich mit 26j geschafft aufhören.....voll und ganz...mein leben in den griff zu bekommen und seelisch wieder klarer und stärker zu werden...aber seit 3 wochen nach 5jahren is da der wurm drin... mein herz...tut so weh... ich bin so tief traurig und das atmen fällt mir schwer.....hm..weiss auch nicht genau was los is...aber ich versuche alles das es nicht wieder schlimmer wird.... @:) lg....danke

sgunsihiney


borderline, muss ich gleich mal googeln, wenn es dir jetzt wieder schlechter geht.....hast du schon mal dran gedacht gleich wieder hilfe in anspruch zu nehmen bevor es wieder schlimmer wird ? ich meine das man es gleich wieder abfangen kann ?

BdellaS2wan-Cxullen


ach shúnshiney

":/ |-o ;-D upsi!

sunshiney :)_


ja angie...das wird wohl so sein...aber es ist anstrengend.... %-| immer wieder stark sein müssen....müssen müssen... ich will auch mal wieder schwach sein und dann wie ein kind....wo wir beim punkt angekommen sind...von den eltern aufgefangen werden und einfach nur liebe leben und spüren! x:)

aber das kommt nicht mehr zurück......ach die schicksalsschläge..... >:( die die sollen dahin gehen wo der pfeffer wäschst....so nun is es raus,.. :)z

die machen es einem nur schwerer......wie eine prüfung.....im leben! warum tuen menschen (un)bewusst...soviel an? das verstehe ich nicht......es gibt menschen die liebevoll ihre kinder erziehen und lieben und andere....können es einfach nicht...auch wenn sie wollten....bin froh beides kennen gelernt zu haben! :)=

ach angie...danke für deine trostvollen worte...sie tuen sehr gut.... :-@ :)_

ja..wir müssen jede tag erlernen und weiterlernen......damit um zugehen...mit dem verlust und vorkommenissen in unserem leben :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

BmelldaSwaGn-Cullxen


sunshiney

hilfe.... ":/ ne habe ich keine lust mehr.... :|N aber sowas wie kunsttherapie oder sowas ähnliches...ach ich weiss ach nicht.....bin wohl grad zu nah an dem geschehenen dran ":/ , aber es ist ein guter hinweis @:)

a"ngiex61


sunshiney schön zu wissen,daß du da bist,ja ich sehe,daß du viel online bist.es ist doch auch nicht wichtig zu trösten.du bist einfach da,das reciht doch schon.man fühlt sich schon nicht mehr so allein.helfen kann eh keiner.das müssen wir alle irgendwie schaffen.und bei manchen ist es ein päckchen und bei anderen pakete.aber hier ist keiner allein damit und das ist es was zählt

a/ngmie6x1


das ist schade,du hättest nur das liebevolle kennenlernen dürfen.das andere sollte es nicht geben.wir sollten uns dran festhalten das wir liebten,lieben und geliebt wurden.nur das schöne dürfte im gehirn gespeichert bleiben.alles andere weg.wirf es raus aus deinem kopf und herz.mein flo sagt immer schritt für schritt,tag für tag.anders geht es nicht :°( :°( :°(

sDunsshi.nexy


angie stimmt, jeder muss es für sich irgendwie schaffen, jeder muss seinen eigenen weg finden wie er damit umgeht....ja bin viel online ;-) dieses forum hat mich immer sehr viel abgelenkt, bin froh das es dieses gibt :)^

@ bella,

borderline hört sich auch nicht gut an , naja ich habe seit 23 jahre angst und panikattacken, hab damit auch immer zu kämpfen und wenn dann noch ein geliebter mensch stirbt dann zieht es einem den boden unter den füssen weg......aber aufgeben gibts nicht :)*

BPellaSw4an-Cxullen


wirf es raus aus deinem kopf und herz.mein flo sagt immer schritt für schritt,tag für tag.anders geht es nicht

angie es will nicht aus dem kopf und herzen gehen....es will nicht..... :-@ versuche ja immer wieder mir und den anderen dafür zu vergeben....und es klappt auch aber irgendwie nicht für immer...da es immer wieder irgendwann angesprochen wird.......und dann kommt es wieder wie ein sturm....wie ich es liebevoll nenne wenn ich leide....

aber.... :)^ das ist wohl der schlüssen....

.mein flo sagt immer schritt für schritt,tag für tag.anders geht es nicht

das sollte man sich aufschreiben an den spiegel pinnen und immer und immer verinnerlichen!

da es stimmt.... :)_ danke

sunshiney ja aufgeben gibts auch bei mir nicht...aber dann kommen so tage wie dieser....wo ich einfach nur schwach sein möchte.....fallen und einfach nur weinen und leiden..da alles zuviel is.....wenn man älter wird...sieht man zwar vieles gelassener...aber der druck erhöht sich auch...arbeit,lebensumstände,familie,....da muss ich grad einen guten schritt finden...um mich zu entlasten... :-) oh du arme....das meine ich liebevoll...angstzustände hatte ich 3 jahre....nach dem mein vater starb....hatte ich das jeden tag jede nacht..da ich dachte..auch sterben zu müssen.....andere müssen sterben...ich werde krank.....und muss dann sterben....angst vor geistern......angst angst angst..... :-o aber das verging wieder...da ich mir immer wieder sagte.....hier kann nix passieren auch wenns nun dunkel is...da um mich lauter menschen (nachbarn, die ich zwar nicht kenne) leben und mich wenn hören würden wenn was passiert......oder....sag dir...du bist gesund...du musst vertrauen....dann fing ICH an zu beten! und das half,..... o:) so wurde es besser....und nun geht es wieder...aber eben die selbstzweifel und das innerliche sterben vor schmerzen im herz...kommt wieder.... %-| aber ich bin eine kämpferin auch wenn ich mich grad dafür hasse das ich das schreibe...da ich ja .....schwach sein will......ich bin waage...... ;-) ein hoch und runter.....immer wieder....ich wünsche dir alles alles liebe,und einen weg...der dir deine ängste nimmt....

ps:

eine freundin sagte mal:

ängste sind sachen die man nicht versteht...und darum machen sie angst....aber das müssen sie nicht!

B|ellaSw~anx-Cullen


[[http://www.youtube.com/watch?v=3yL6sd-SAGA]]

:)=

s?unshRinexy


bella, mir fehlen mal wieder die richtigen worte......du schreibst hier so liebevoll und tröstest dabei gehts dir selber auch schlecht......aber gerade solche menschen wie du können soviel geben weil sie wissen wie es ist wenn man leidet! aber vergiss dich dabei selbst nie, du darfst auch mal schwach sein, ich denke das braucht man auch sonst wird der druck immer grösser , ich hoffe du hast auch einen mann der dir zur seite steht......

BNelKlaSwRan-Cullexn


ja sunshiney...mein mann... ;-D der is auch so ein vogel...der eine starke frau an seiner seite braucht... ich war vor jahren noch nach aussen sehr hart,cool. :-/ da ich es nicht anders erlebte....vorgelebt bekam..aber irgendwann bröckelte meine fasade....und die kleine PRINZESSIN kam zum vorschein...

das alte ich: 8-)

-immer schwarz angezogen.haare schwarz,augen schwarz geschminkt...

-laute harte musik.....horrorfilme...immer coole sprüche und immer für jeden da..

das neue ich: %:| <--meine krone |-o

-ich mag rosa....klassik...aber auch immer noch harte laute musik... x:) aber bin hell angezogen habe wieder meine blonden haare....schminke mich natürlich....habe nicht mehr sooo coole sprüche...und ziehe mich nach laune.....verschieden an.....auch immer noch gerne schwarz aber eben...die fasade fiel......es war nicht mehr die alle bella...da kam was durch was neu war...was raus wollte...und somit wurde auch das borderline besser und verging..... mein MANN, der arme....musste erstmal mit der kleinen prinzessin- :-o ":/ die auch mal zickig war...oder leidete...weinte....mal schwächer als früher war......zurecht kommen...... ":/ uffi das war ein kleiner harter weg für ihn.......da ich mich irgendwie doch um 180grad veränderte.......und er kam damit klar..... :)^ war auch nicht leicht aber wir haben uns nun 11j zusammen gerauft... :)_ aber er is eben nicht so der grosse trösterheld....in-den-arm-nehmer....und frauenversteher.... ;-D aber ich mag ihn! ]:D

dazu kommt aber auch das ich nicht viel.....über mich spreche..wenn es mir schlecht geht...ich mach das mit mir aus......damals als mein papa starb....der mein mann meine nr1 der war der beste zuhörer....und versteher.... auch wenn er es nicht verstand....der war da und gab mir das gefühl.... das alles was ich spüre.....auch voll ok is oder eben...was ich sage....wert hat!

aKngQie61


bella,ich frag es jetzt einfach mal.sind es die schweren verluste,oder hat man dir im leben noch was schlimmes angetan.ich hab mich jetzt bestimmt falsch ausgedrückt,hoffe aber du weißt wie ich es meine.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Abschied und Trauer oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Gedenken


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH