» »

Und plötzlich kommt sie einfach nicht wieder

aCnFgiex61


ich kann ja nicht,ich habs flo ja verspechen müssen.obwohl ich denke er hätte es einfacher ohne mich.er ist jung und hoffentlich gesund und er hat sein leben noch vor sich.seine freundin wartet schon so lange darauf mit ihm zusammen zu ziehen.die zeit der trauer vergeht,aber seine sorge um mich wird ewig bleiben.

BiellamSwan-Cuxllen


angie.....stell dir vor,....flo müsste das nun alles durchmachen und wollte.....auch dir dann hinter her... :-| warum sollte es ihm anders ergehen wie dir......nein nein....menschen brauchen sich......sag sowas doch nicht...das er besser dran wäre----das denke ich nicht.... :°_ dann is aber gut....halte dein versprechen.....ok... :°_ :)_

alng6ixe61


ich habs ja versprochen.ich gehe jetzt schlafen.danke fürs da sein bella

B,elleaSwany-Cuxllen


angie....nicht dafür danke.... :°_ :)_ ich wache über dich...gute nacht...du liebe.... :)*

bis morgen.. [[http://www.viva-la-venus.de/ebayBilder/Skulpturen/EngelPaar1.jpg]] @:)

dVemetler


liebe liebe angie

Deine Gedanken sind traurig... so leer ist Dein Leben.... das heißt nein dort wohnt ein starker und ganz ganz lieber Sohn. So ein Flo, ein einzigartiger und verständnisvoller.... und die angie selbst, ist auch ein toller offener Mensch. Du weißt was es heißt, "Hinterbliebener" zu sein, liebe angie.... ich habe es schon D.Traum geschrieben, dass ich denke, wenn wir unser Lebensende selbst bestimmen, dass wir dann gerade nicht mit dem geliebten Menschen zusammensein können. Eure Seelen sind auf immer verbunden. Deine wohnt in Deinem Körper, die von Deiner Mama ist überall, wo sie sein will. Vor allem bei dir. Ich weiß, Du siehst sie nicht... denk an die zeichen: spatz... Feder.... angielein..... ich mag dich sehr..... ich wünsche mir sooo für dich, dass du wieder lächeln kannst und dich freuen über die Dinge, die ihr gemeinsam getan habt....... Es kann noch lange dauern... mit flo zusammen... kleine angie... meine Gedanken weilen bei dir. was ist Zeit gemessen an der Ewigkeit? Ganz liebe Grüße

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

aongixe61


hallo ihr lieben.demeter ich werde dir zurückschreiben.kann heute nur nicht.ich verstehe einfach nicht,wie ein mensch einfach von dieser erde verschwinden kann.mag heute nicht aufstehen.bin sehr müde.hab euch alle sehr lieb gewonnen.danke :°( :°( :°(

sPuEnCshin,ey


hallo angie, dann ruh dich heute aus @:) :)*

B+ellaSwaIn-Cu~llxen


angieherz

ich verstehe dich so gut...

habe grad von meinem papa geschrieben

da ein lieber freund seine mama verlieren wird...wegen krebs...

und das tut auch nach 7...fast 8 jahren weh.....und man kann so arg mitfühlen...

ich halte dich und wache hier :)-

lass dich fallen...aber in meine arme...ich halte dich....wie früher deine mama.......

:)_

:°_

BQENA"OxH


Angie!!! :|N

Eigentlich wollte ich hier nicht mehr schreiben. Weil ich wohl diejenige bin, die Dich am meisten "ärgert".

Aber wenn ich das lese, muß ich es doch nochmal tun.

Bedenke bitte eines:

So sehr wir alle uns das wünschen - keiner weiß genau, wie und ob überhaupt wir uns jemals wieder sehen. Ich habe mir darüber auch immer wieder Gedanken gemacht. Gut, ich war nicht so weit, daß ich meiner Mutter folgen wollte. So sehr ich sie auch geliebt und vermisst habe und es immer noch tue.

Überleg mal: so lange Du lebst, kannst Du Dir mit Deiner Einstellung jedenfalls wünschen/vorstellen (und Dich darauf freuen) sie wieder zu sehen. Wenn Du irgendwann nicht mehr sein wirst, wirst Du sie im besten Falle wiedersehen - oder es ist einfach nichts mehr... Dann wirst Du sie auch nicht mehr vermissen, weil nichts mehr ist.

Aber auf die Gefahr hin jetzt hier einen geliebten Menschen ins Unglück stürzen, den Du dann in genau dem Elend zurück lässt, in dem Du selber gerade bist, wäre mehr als sinnlos. Vielleicht eben für "nichts".

Das ist es, was ich mit meinen Aufforderungen an Dich meine: Du drehst Dich im Kreis, Du WILLST auch nicht die kleinste Kleinigkeit ändern (nicht Dein ganzes Leben, nur einen winzigen Schritt in die richtige Richtung), um ja nicht an Deinem "dreamteam" rütteln zu müssen...

Auch für Dich kann das Leben sich noch in vielen Facetten entwickeln, die Du jetzt noch nicht kennst. Die Richtung gibst Du vor. Du musst nur an Dich glauben. Es wird besser, Angie... :)_

Liebe Grüße @:)

sCunsh@iney


@ benaoh

ich gebe dir recht mit allem was du schreibst :)z

aber vielleicht ist es für angie noch zu früh um etwas umzudenken, vielleicht kann sie das noch nicht, eben weil sie noch zeit braucht um es überhaupt zu begreifen......

auf der anderen seite mache ich mir auch gedanken um angie und befürchte sie bleibt in dieser trauer stecken wenn sie nicht kleine schritte in richtung akzeptieren und loslassen macht .....

@ angie

ich meine es wirklich nur gut, ich befürchte alleine schaffst du es nicht diese trauer zu bewältigen.......aber leider willst du von einem therapeuten nichts wissen, glaub mir die wissen damit umzugehen und würde dir helfen schritt für schritt deine trauer zu bewältigen, du lehnst diese hilfe ab, warum eigentlich? es wäre doch einen versuch wert, schlimmer kanns doch gar nicht mehr werden :)*

B/ella7Sw)an-Cxullen


** angie..ich stehe hinter DIR und halte dich... :)* :)* :)* :)* :°_ :)-

a5nigieR61


danke an euch alle.

@ mum

heute vor 18 wochen waren die letzten 1/1/2 stunden deines lebens.was hast du gemacht,wie hast du dich gefühlt,was ist passiert.immer wieder dieselben fragen.wir vermissen dich so sehr und haben dich lieb.bitte bleib in unserer nähe.wir brauchen dich.ich habe hier im forum viele nette leute kennengelernt.es hätte dich gefreut.obwohl ich glaube,daß du mir die kontakte schickst.ich liebe dich.dein töchterchen :°( :°( :°(

B@ellfaSwanD-CulplWexn


:°_ :-@ :)* @:)

sEunshFingey


angie deine mum ist in deiner nähe, sie ist in deinem herzen und da bleibt sie auch, du wirst sie nie vergessen! :)- :)*

ahng:ie6x1


das stimmt sunshiney,aber ihre direkte nähe,ihre stimme,ihr geruch,ihre schönen augen,mir fehlt alles.habe ihr doch bis 5 tage vorher noch 3 mal täglich augentropfen gegeben.ich kann dieses plötzliche einfach nicht begreifen.ich hoffe einfach immer wach zu werden und alles war nur ein böser traum :°( :°( :°(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Abschied und Trauer oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Gedenken


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH